Alles zum Thema Wahltag 26. Mai

Beiträge zum Thema Wahltag 26. Mai

Lokales
Von 8 bis 18 Uhr sind heute die Wahllokale geöffnet.

Wie wird richtig gewählt?
Europawahl und Kommunalwahl

Ortenau (rek/ds). Am Sonntag ist großer Wahlmarathon. Neben der Wahl zum Europa-Parlament sind rund 325.000 Wähler – davon hochgerechnet 32.000 EU-Ausländer und 20.000 Erstwähler – im Ortenaukreis aufgerufen, zudem bei den Kommunalwahlen für den Kreistag, für die Gemeinderäte sowie mancherorts auch für die Ortschaftsräte ihre Stimmen abzugeben. Die Besonderheit: Für die Kommunalwahlen haben die Wahlberechtigten auch die kompletten Listen erhalten. Denn hier gilt: Es kann kumuliert und...

  • Ortenau
  • 23.05.19
  • 111× gelesen
Panorama

Im Grunde...
...gehe ich gerne Wählen

...ist es auch nach so vielen Jahren immer noch ein besonderer Moment, wenn ich meinen Stimmzettel in die Urne werfe. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um den Pfarrgemeinderat oder den Bundestag geht. Lediglich zu den Sozialwahlen habe ich nie wirklich einen Bezug gefunden. Sonntag haben wir die WahlMeine absoluten Lieblingsabstimmungen sind aber Kommunalwahlen. Das liegt einfach daran, dass ich viele der Menschen auf den Listen tatsächlich kenne. Und zwar nicht nur als freundlich lächelnde...

  • Ortenau
  • 21.05.19
  • 34× gelesen
Extra
Die Wahlunterlagen für die Kommunalwahlen wurden bereits verschickt.

Umfrage im Stadtanzeiger
Gehen Sie am Sonntag zur Wahl?

Ortenau (gro). Bis zu vier Stimmzettel müssen am Sonntag, 26. Mai, ausgefüllt werden. Denn die Bürger in Baden-Württemberg können nicht nur ihre Stimme bei der Europawahl abgeben, auch die Zusammensetzung der Gemeinde- und Stadträte, der Ortschaftsräte und des Kreistages wird entschieden. Wir wollen deshalb wissen: Gehen Sie zur Wahl?

  • Offenburg
  • 21.05.19
  • 77× gelesen
Lokales
Die Mitarbeiter der Offenburger Stadtverwaltung händigen die Briefwahlunterlagen aus. 
2 Bilder

Umfangreiche Vorbereitungen unerlässlich
Fleißige Helfer sorgen für reibungslose Wahl

Ortenau (mak). Für die rund 320.000 Wähler in der Ortenau ist es nur ein Kreuz auf dem Wahlschein, aber damit sie am kommenden Sonntag ihre Stimme bei der Europa-, Kreistags- und Gemeinderatswahl abgeben können, müssen die Städte und Gemeinden bereits frühzeitig eine Unmenge an Vorbereitungen treffen, damit ein reibungsloser Ablauf am Wahltag gewährleistet ist.  Wahlhelfer unabdingbar Das fängt damit an, ausreichend Helfer für ihre Aufgaben am Wahltag zu schulen. In der Stadt Offenburg...

  • Offenburg
  • 17.05.19
  • 84× gelesen
Lokales
Bei der Europawahl-Aktion vom Land, an der sich auch der Ortenaukreis beteiligte, konnten insbesondere junge Wahlberechtigte äußern, wo sie Änderungsbedarf sehen.

Europawahl-Bustour macht Halt im Ortenaukreis
Land und Kreis motivieren zum Urnengang

Offenburg (st). Der Europawahl-Bus des Ministeriums der Justiz und für Europa Baden-Württemberg machte Halt auf dem Rathausplatz in Offenburg. Im Rahmen der rund dreiwöchigen Buskampagne durch 14 baden-württembergische Städte will das Land Wahlberechtigte über die Europawahl am 26. Mai informieren und sie motivieren, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Kreisjugendring OrtenauAm Bus erwartete Interessierte neben persönlichen Gesprächen, umfangreichen Informationsmaterialien und einem...

  • Offenburg
  • 16.05.19
  • 43× gelesen
Lokales
Flagge zeigen für die Europäische Union: Die Veranstaltung "Flügel für Europa am Rhein" lockte Teilnehmer an die Passerelle-Brücke.

Organisatoren wünschen sich lebendigen Kontinent
Bürger zeigen Flagge für nahe Europawahl

Kehl (als). Mit dem Countdown zur Europawahl am 26. Mai startete am Samstag in der Grenzstadt Kehl das Event mit dem Titel „Flügel für Europa am Rhein“ im Garten der zwei Ufer und an der Passerelle-Brücke sowie der angrenzenden Grünflächen. Pulse of Europe Mit dabei waren Gruppen der "Pulse of Europe" der Region Oberrhein und die "Jeunes Européens" aus der elsässischen Metropole Straßburg. Die Organisatorinnen Cordula Schulz und Evelynne König wünschen sich ein lebendiges Europa und hatten...

  • Kehl
  • 11.05.19
  • 113× gelesen
  •  2
Panorama
Nadja Heine

Am 26. Mai ist Wahltag
Eine Frage, Frau Heine

Ob an Straßenlaternen, Zäunen oder sonstigen Befestigungsstangen – Wahlplakate sind derzeit überall zu finden. Doch Plakatieren ist längst nicht überall erlaubt, weder im Rahmen einer anstehenden Wahl noch, um Veranstaltungen anzukündigen. Nadja Heine von der Pressestelle der Stadt Lahr erläutert im Gespräch mit Daniela Santo die Richtlinien.  Plakatierungen sind geregeltWer entscheidet, wie, wann und wo plakatiert werden darf?  Die Plakatierung regelt jede Kommune selbst. In Lahr sind die...

  • Offenburg
  • 11.05.19
  • 43× gelesen
Lokales
Fahnen wehen vor dem Gebäude der Europäischen Kommission in Brüssel.
2 Bilder

Europawahl
Brüssel muss Argusaugen der Abgeordneten fürchten

Ortenau (set). 500 Millionen – genau so viele Menschen bevölkern die Europäische Union. Ein Teil dieser EU-Bürger aus insgesamt 28 Mitgliedsstaaten entscheidet am 26. Mai über die Neubesetzung des Europäischen Parlaments in Straßburg. Doch welche Kompetenzen hat das hohe Haus überhaupt? Mehr noch: Wen wählen die Wahlberechtigten da eigentlich? Gewaltenteilung Spricht man in Deutschland von der Gewaltenteilung, sind Legislative, Exekutive und Judikative gemeint. Der erste Begriff wird als...

  • Ortenau
  • 10.05.19
  • 23× gelesen
Lokales
Die Erstwählerforen sollen jungen Menschen helfen, ihre eigene Kommune als politischen Raum wahrzunehmen.

Kommunalwahl
Erstwählerforen an Schulen

Ettenheim (st). Warum ist meine Stimme bei der Kommunalwahl wichtig? Was erwarte ich von den Kandidaten? Wie gebe ich meine Stimme ab?  Um diese und viele andere Fragen geht es bei den Erstwählerforen, die die Stadt Ettenheim mit einem jungen Team und Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg sowie dem Deutschen Kinderhilfswerk kommende Woche am August-Ruf-Bildungszentrum, am städtischen Gymnasium und an der Heimschule durchführen wird. Neben Bürgermeister Bruno...

  • Ettenheim
  • 09.05.19
  • 31× gelesen
Lokales
Hand in Hand für Europa: Landrat Frank Scherer und OB Roland Ries rufen zur Wahlbeteiligung auf.

Frank Scherer und Roland Ries
Für starkes Europa Wählen gehen

Ortenau (st). Landrat Frank Scherer und Straßburgs Oberbürgermeister Roland Ries rufen gemeinsam dazu auf, zur Europawahl 2019 am 26. Mai seine Stimme abzugeben: "Das Europäische Parlament mit Sitz in Straßburg ist der direkt gewählte Gesetzgeber der Europäischen Union. Es ist der demokratische Kern par excellence, der aus unserer Union so viel mehr macht als nur eine internationale Organisation von vielen", heißt es in einer Pressemitteilung. Gemeinsam mit dem Rat der EU erlasse das Parlament...

  • Ortenau
  • 29.04.19
  • 49× gelesen
Lokales
Die Wahlberechtigungen für die Europa- und Kommunalwahlen werden derzeit in Offenburg verschickt.

Wahlunterlagen in der Post
Europa- und Kommunalwahlen stehen an

Offenburg (st). Die Wahlbenachrichtigungen für die Europa- und Kommunalwahlen am Sonntag, 26. Mai, werden derzeit durch das Kommunale Rechenzentrum an die rund 47.500 wahlberechtigten Offenburger Bürger versandt. Damit ist es möglich, am Wahltag in dem darin aufgeführten Wahllokal zu wählen. Da die Wahlunterlagen für die Kommunalwahlen recht umfangreich sind – gewählt werden Gemeinderat, Kreistag und gegebenenfalls Ortschaftsrat –, werden diese im Vorfeld den Wahlberechtigten nach Hause...

  • Offenburg
  • 26.04.19
  • 149× gelesen
Lokales

Kommunalwahl 2019
1.874 Bürger sind aufgestellt

Ortenau (st). Für die Gemeinderatswahlen 2019 haben sich 1.874 Personen im Ortenaukreis beworben. „Die Gemeindewahlausschüsse haben alle Bewerber zugelassen; 2014 waren es 1.896 Kandidaten“, teilt Herbert Lasch, Leiter des Kommunalamtes beim Landratsamt Ortenaukreis, mit. Sein Amt hat die Rechtsaufsicht über 46 der 51 Städte und Gemeinden des Ortenaukreises. Große KreisstädteDie fünf großen Kreisstädte Achern, Kehl, Oberkirch, Offenburg und Lahr stehen hingegen unter der Rechtsaufsicht des...

  • Ortenau
  • 18.04.19
  • 109× gelesen
Lokales
Die neue Zusammensetzung des Kreistags wird bei den Kommunalwahlen am 26. Mai bestimmt.

Staatsanwalt ermittelt nach Ungereimtheiten
625 Bewerber für Kreistagswahl zugelassen

Ortenau (st). 625 Ortenauer bewerben sich um ein Kreistagsmandat. Die hohe Kandidatenzahl – 95 mehr als bei der Kreistagswahl 2014 – hat der Kreiswahlausschuss des Ortenaukreises unter Vorsitz des Ersten Landesbeamten Nikolas Stoermer in seiner Sitzung vergangene Woche zur Kreistagswahl am 26. Mai zugelassen. Unter den insgesamt 625 Bewerbern sind 184 Frauen und 441 Männer. Acht Parteien und Wählervereinigungen haben Wahlvorschläge eingereicht. CDU, Freie Wähler, SPD, FDP, GRÜNE und AfD...

  • Ortenau
  • 09.04.19
  • 42× gelesen
Lokales
Wollen die breite Öffentlichkeit für die Europawahl im Mai mobilisieren: Wolfgang Reinbold (v. l.), Wilfried Beege, Angelica Schwall-Düren, Cordelia Schulz und Klaus-Thomas Teufel

Aktionswochen zur Europawahl
Proeuropäer sollen mobilisiert werden

Offenburg (gro). Die Brücke, der Verein zur Förderung der Städtepartnerschaften in Offenburg, die Europa-Union, Pulse of Europe und die Stadt Offenburg ziehen in Sachen Europa an einem Strang. Um die am 26. Mai stattfindenden Europawahlen den Bürgern stärker ins Bewusstsein zu bringen, planen sie eine Reihe von Veranstaltungen. "Die Gefahr ist immer, dass die Feinde Europas ihre Anhänger mobilisieren, die Freunde bei der Wahl zu Hause bleiben", macht Angelica Schwall-Düren, Europa-Union,...

  • Offenburg
  • 02.04.19
  • 102× gelesen
Lokales
Hinter diesen Fenstern tagt der Hausacher Rat.

Kommunalwahlen
Für eine Kandidatur ist auch Mut erforderlich

Mittlerer Schwarzwald (cao). Mit den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg am 26. Mai werden auch die Ratstische neu besetzt. Bis dahin sind die Ortsvereine rege, um geeignete Kandidaten zu finden. Einige nominierten sie bereits, andere sind in den letzten Zügen. "Wir bekommen unsere Liste voll", ist Stefan Armbruster, Fraktionssprecher der Freien Wähler im aktuellen Hausacher Gemeinderat, zuversichtlich. Mehr als 70 mögliche Kandidaten seien für die Liste mit 18 Plätzen angesprochen worden,...

  • Ortenau
  • 19.03.19
  • 93× gelesen
Lokales
Am Lahrer Ratstisch werden nach der Wahl alte und neue Mandatsträger Platz nehmen.

Gemeinderatsfraktionen sind im Endspurt
Kandidatensuche für Kommunalwahl

Lahr (ds). Noch ist Zeit, doch spätestens bis zum 28. März müssen die Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai feststehen. Wir haben nachgefragt, wie weit die im Lahrer Gemeinderat vertretenen Fraktionen mit ihrer Suche sind und wie leicht oder auch schwer es ihnen gefallen ist, die Wahllisten zu füllen. Freie Wähler "Wir haben bereits seit Anfang 2018 erfolgreich für ein Engagement für unsere Stadt und ihre Stadtteile auf den Listen der Freien Wähler geworben. Unsere Listen sind...

  • Lahr
  • 05.02.19
  • 94× gelesen
Lokales
Der Offenburger Gemeinderat tagt im Salmen, die Suche nach Kandidaten für die nächste Kommunalwahl läuft.

Vorbereitungen für die Kommunalwahl Offenburg
Die meisten Parteien suchen noch nach Kandidaten

Offenburg (gro). Die Freien Wähler in Offenburg waren die ersten, die ihre Liste für die am 26. Mai 2019 stattfindenden Kommunalwahlen veröffentlichten. Die Überraschungskandidaten auf der Liste sind Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter und Tobias Isenmann, der Drittplatzierte bei der Oberbürgermeisterwahl in Offenburg. Weitere stadtbekannte Namen runden die Liste ab: Gastronom Inmar Alkadiri, Peter Fischer, der Andres der Althistorischen Narrenzunft, und natürlich die Stadträte Angie...

  • Offenburg
  • 02.11.18
  • 368× gelesen
Lokales
Das Gremium für die Politik in Kehl ist der Gemeinderat.

Parteien zur Aufstellung der Listen für die Kommunalwahl
Schwierige Suche der Räte nach Nachwuchs

Kehl (rek). Noch sind es sieben Monate bis zur Kommunalwahl. Allerdings sind die Parteien und Listen in den Kommunen intensiv auf der Suche nach Kandidaten, die sich für die Wahl am 26. Mai aufstellen lassen wollen. Bis Ende Januar, so CDU-Fraktionschef Richard Schüler, werde die CDU die Kandidaten für die Wahlen zu den Ortschafts- Gemeinderats- und Kreistagswahlen aufgestellt haben. Die Gespräche dazu seien in vollem Gange. "Die Kandidatenfindung ist nicht einfacher geworden", erklärt...

  • Kehl
  • 30.10.18
  • 59× gelesen
Lokales
Zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 entscheidet sich, wer im Ratssaal der Stadt Oberkirch Platz nehmen wird. 

Kommunalwahl 2019
Gemeinderäte beklagen die schwierige Suche nach jungen Kandidaten

Achern/Oberkirch (set). Im kommenden Jahr, genauer am 26. Mai, sind Kommunalwahlen. Das klingt nach jeder Menge Zeit. Dennoch sind die Vorbereitungen der einzelnen Parteien in den Gemeinderäten der beiden großen Städte Oberkirch und Achern schon jetzt im vollen Gange. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Das bestätigt Karl Früh, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion im Gemeinderat Achern: "Wir sind voll dabei. Die Vorbereitungen haben erste Priorität auf unserer Tagesordnung." Er habe...

  • Achern
  • 30.10.18
  • 154× gelesen
Lokales
2019 sind Kommunalwahlen.

Kommunalwahl 2019
Parteien schon lange auf der Suche nach Kandidaten

Ortenau (ds). Auch wenn voraussichtlich erst am 26. Mai 2019 gewählt wird, ist die Kandidatensuche für die Kommunalwahl bei den meisten Parteien in der Ortenau schon in vollem Gang. Beispielsweise in Ettenheim geht man am Mittwoch der Frage nach: "Was macht eigentlich ein Gemeinderat?" Ab 19 Uhr beantworten Vertreter der vier Gemeinderatsfraktionen im Bürgersaal Fragen interessierter Bürger. Wir haben exemplarisch in der Ortenau bei fünf Fraktionen nachgefragt, wie sie sich auf die Suche...

  • Ortenau
  • 26.06.18
  • 421× gelesen