Grüne

Beiträge zum Thema Grüne

Lokales
Christine Buchheit

Kandidatin der Grünen
Christine Buchheit will OB werden

Lahr (ds). Mit Unterstützung der Grünen zieht nun auch eine Frau in den Wahlkampf: Christine Buchheit will neue Oberbürgermeisterin der Stadt Lahr werden und ist damit offizielle Bewerberin Nummer vier. Sie hat am Montagnachmittag ihre Kandidatur bekanntgegeben und betont: "Lahr wurde in den vergangenen 740 Jahren immer von Männern an der Spitze regiert. Vielleicht ist es an der Zeit, dass auch mal eine Frau die Geschicke der Stadt leitet." Sicht von außen Lahr biete eine ungewöhnliche...

  • Lahr
  • 01.07.19
  • 408× gelesen
Lokales
Bekanntgabe der Wahlergebnisse in Lahr

Kommunalwahl 2019
Grüne sind die Gewinner

Ortenau (ds). Gegen 17 Uhr heute Nachmittag stehen auch die Ergebnisse der Kommunalwahl in Offenburg fest. Wegen einer technischen Panne kann die Große Kreisstadt erst am Dienstag die Stimmauszählung abschließen – als letzte Kommune im Ortenaukreis. Hier gelingt den Grünen ein historischer Wahlerfolg, die erstmals an der CDU vorbeiziehen und damit Nummer eins im Offenburger Gemeinderat sind.  Kopf-an-Kopf-Rennen Die Grünen sind im Ortenaukreis die großen Gewinner der Kommunalwahl 2019....

  • Ortenau
  • 28.05.19
  • 173× gelesen
Lokales
Stefan Böhm staute mit den Kindern den Waldbach auf.

Tag am Bach ein voller Erfolg
Kinder nutzten Spielangebot

Offenburg (st). Nicht „Der Tag am Bach“ fiel ins Wasser – sondern einige Kinder: Dies berichten die Offenburger Grünen von ihrem „Aktionstag für naturnahe Spielräume“ an der Waldbachsenke und im Katholischen Gemeindezentrum Zell-Weierbach. Anliegen der Grünen, so Amelly Ehwald in ihrer Begrüßung, sei es, Kindern spielerische Naturbegegnung mit allen Sinnen zu ermöglichen. Das sei ein wertvoller Baustein kindlicher Entwicklung und Grundlage für ein späteres ökologisches Engagement. „Man...

  • Offenburg
  • 21.05.19
  • 125× gelesen
Panorama
Fraktionsvorstand

Als Stellvertreterin bestätigt
Sandra Boser erneut in Fraktionsvorstand gewählt

Ortenau/Stuttgart (st). Die grüne Landtagsfraktion hat ihren Fraktionsvorstand neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Andreas Schwarz wiedergewählt. Sandra Boser wurde dabei gemeinsam mit ihren Kollegen Uli Sckerl, Andrea Lindlohr, Thekla Walker und Daniel Lede Abal erneut als stellvertretende Fraktionsvorsitzende bestätigt. Der Vorstand vertritt die Fraktion nach außen, bestimmt die politisch-strategische Grundausrichtung, führt die laufenden Geschäfte der Fraktion und ist für die...

  • Ortenau
  • 16.05.19
  • 55× gelesen
Lokales
Nach dem Willen von Stefan Böhm soll Bürgermeister Marco Steffens für eine ungestörte Radnutzung auf dem Damm sorgen. 

Auf dem Kinzigdamm ist das Radeln untersagt
Bürgermeister soll das Verbot aufheben

Offenburg (st). Stefan Böhm, Mitglied in der Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Offenburg, ist enttäuscht über die neuen Verbotsschilder auf dem Kinzigdamm bei Waltersweier und Weier, die das Radfahren dort untersagen. Durch dieses Verbot würde vor allem vielen Schülern und Berufstätigen eine schnelle und direkte Verbindung in die Kernstadt verstellt werden, ist sich Böhm sicher, wie er in einer Pressenotiz argumentiert. "Meines Wissens ist die Nutzung der dortigen Wege als...

  • Offenburg
  • 03.05.19
  • 86× gelesen
  •  1
Lokales

FDP wünscht doch Stellplätze in der Lange Straße
Falschparker sorgen weiterhin für Ärger

Offenburg (gro). Die Diskussion um die Lange Straße in Offenburg reißt nach deren Neugestaltung nicht ab. Während die FDP-Fraktion beantragt hat, Parkplätze dort einzurichten, ärgerte sich Jürgen Ochs von den Grünen darüber, dass sie am verkaufsoffenen Sonntag eine Parkstraße gewesen sei und fragte: "Wo war der Gemeindevollzugsdienst?" Silvano Zampolli, FDP, begründet den Antrag so: "Den Händlern gehen die Kunden aus." Er befürchtet, dass sich hier und in weiteren Nebenlagen die Bedingungen...

  • Offenburg
  • 09.04.19
  • 34× gelesen
Lokales
Der Offenburger Gemeinderat tagt im Salmen, die Suche nach Kandidaten für die nächste Kommunalwahl läuft.

Vorbereitungen für die Kommunalwahl Offenburg
Die meisten Parteien suchen noch nach Kandidaten

Offenburg (gro). Die Freien Wähler in Offenburg waren die ersten, die ihre Liste für die am 26. Mai 2019 stattfindenden Kommunalwahlen veröffentlichten. Die Überraschungskandidaten auf der Liste sind Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter und Tobias Isenmann, der Drittplatzierte bei der Oberbürgermeisterwahl in Offenburg. Weitere stadtbekannte Namen runden die Liste ab: Gastronom Inmar Alkadiri, Peter Fischer, der Andres der Althistorischen Narrenzunft, und natürlich die Stadträte Angie...

  • Offenburg
  • 02.11.18
  • 451× gelesen
Lokales
Das Gremium für die Politik in Kehl ist der Gemeinderat.

Parteien zur Aufstellung der Listen für die Kommunalwahl
Schwierige Suche der Räte nach Nachwuchs

Kehl (rek). Noch sind es sieben Monate bis zur Kommunalwahl. Allerdings sind die Parteien und Listen in den Kommunen intensiv auf der Suche nach Kandidaten, die sich für die Wahl am 26. Mai aufstellen lassen wollen. Bis Ende Januar, so CDU-Fraktionschef Richard Schüler, werde die CDU die Kandidaten für die Wahlen zu den Ortschafts- Gemeinderats- und Kreistagswahlen aufgestellt haben. Die Gespräche dazu seien in vollem Gange. "Die Kandidatenfindung ist nicht einfacher geworden", erklärt...

  • Kehl
  • 30.10.18
  • 87× gelesen
Lokales
2019 sind Kommunalwahlen.

Kommunalwahl 2019
Parteien schon lange auf der Suche nach Kandidaten

Ortenau (ds). Auch wenn voraussichtlich erst am 26. Mai 2019 gewählt wird, ist die Kandidatensuche für die Kommunalwahl bei den meisten Parteien in der Ortenau schon in vollem Gang. Beispielsweise in Ettenheim geht man am Mittwoch der Frage nach: "Was macht eigentlich ein Gemeinderat?" Ab 19 Uhr beantworten Vertreter der vier Gemeinderatsfraktionen im Bürgersaal Fragen interessierter Bürger. Wir haben exemplarisch in der Ortenau bei fünf Fraktionen nachgefragt, wie sie sich auf die Suche...

  • Ortenau
  • 26.06.18
  • 487× gelesen
Lokales
Stefanie Bächle, ehrenamtliche Sprachlehrerin Helferkreis Wolfach (2. v. links) und Sandra Boser, MdL Grüne (2. v. rechts) mit Geflüchteten aus Wolfach

Stichwort Integration
MdL Sandra Boser informiert sich über Flüchtlingshilfe

Wolfach (st). Die Grüne-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser aus Lahr-Wolfach besuchte auf Einladung der Caritas Kinzigtal zwei Standorte aus dem Alltag von Geflüchteten aus der Region. Zunächst konnte sie sich im Alten Pfarrhaus in Wolfach gemeinsam mit Gerhard Schrempp von der Caritas und Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe in Wolfach von den Bedingungen der ehrenamtlichen Sprachförderung ein Bild machen. Diese findet derzeit zweimal in der Woche...

  • Wolfach
  • 24.01.18
  • 32× gelesen
Panorama

Fußnote – die Glosse im Guller
Spannende Entscheidung

Meine Güte, ist das spannend! Heute ist der alles entscheidende Tag. Wird der SPD-Parteitag Koalitionsverhandlungen für eine ungeliebte "GroKo" absegnen? Ich wage keine Prognose mehr. Schließlich lag ich vor Wochen an dieser Stelle völlig falsch mit der Vermutung, die Jamaika-Sondierer würden sich nach groß inszeniertem Streit doch noch einigen. Wie sich die Zeiten ändern. Früher galt es als höchstes Ziel mitzuregieren. Inzwischen fühlen sich Parteien auf der Oppositionsbank wesentlich...

  • Ortenau
  • 20.01.18
  • 17× gelesen
Lokales

Fördergelder für Breitbandausbau
Hofstetten und Steinach profitieren

Steinach (st). Die Grünen-Landtagsabgeordnete Sandra Boser und ihre Landtagskollegin von der CDU Marion Gentges freuen sich über die Breitbandförderbescheide für das Landratsamt Ortenaukreis und die Gemeinde Steinach. „Das Land steht den Kommunen bei der Mammutaufgabe zur Seite“, heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Die Landesregierung treibe den Breitbandausbau im Land kontinuierlich voran und unterstütze die Kommunen und Landkreise beim Ausbau der notwendigen Infrastruktur...

  • Ortenau
  • 12.12.17
  • 27× gelesen
Lokales
Zwei Stimmen sind heute zu vergeben.

19. Deutscher Bundestag: Die Ortenau wählt heute in drei Wahlkreisen
Vorläufige Wahlergebnisse stehen gegen 21 Uhr fest

Ortenau (ds). 58 Zentimeter lang und 21 Zentimeter breit ist der Stimmzettel, mit dem heute über die Zusammensetzung des neuen Bundestags entschieden wird. Jeder Wähler ist aufgefordert, zwei Kreuzchen zu setzen: Die Erststimme vergibt er für den Direktkandidaten aus seinem Wahlkreis, mit der Zweitstimme wählt er eine der 21 Parteien, die sich landesweit mit der Zweitstimme um Platzierungen im 19. Bundestag bewerben. Der Ortenaukreis ist in drei Wahlkreise aufgeteilt: Offenburg,...

  • Ortenau
  • 23.09.17
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.