Alles zum Thema Xenoplex

Beiträge zum Thema Xenoplex

Lokales
Tobias und Leon Stadelmann (v. l.)
3 Bilder

Ortenauer holen Bundessieg bei Jugend forscht 2019
Toller Erfolg für Tobias und Leon Stadelmann

Berlin/Gengenbach (st). Die Brüder Tobias und Leon Stadelmann aus Biberach überzeugten die Biologie-Jury mit ihrem Projekt „DNAzyme als neuer Ansatz zur Regulierung von PAD4 bei der Entstehung von Rheuma“ und wurden mit Deutschlands wichtigstem Preis für Nachwuchswissenschaftler, dem Bundessieg beim Wettbewerb Jugend forscht, ausgezeichnet. Der ehemalige Schüler Tobias und der am Marta-Schanzenbach-Gymnasium Gengenbach in Abiturprüfung befindliche Leon haben ein innovatives Konzept...

  • Gengenbach
  • 24.05.19
  • 111× gelesen
Extra
Auch in den Ferien forschen die Nachwuchwissenschaftler im Labor von Xenoplex.

Das Xenoplex in Gengenbach steht allen Entdeckern offen
Früh den Forschergeist bei Schülern fördern

Gengenbach (tf). Hochkonzentriert rühren die drei Nachwuchsforscherinnen die Substanzen in ihrem Topf zusammen, bevor sie die Lösung vorsichtig umfüllen. Dass gerade Ferien sind, ist nebensächlich. „Unsere Räume stehen Nachwuchsforschern jederzeit zur Verfügung“, erklärt Nils Schmedes, der für den Aufbau und die Koordination des Schülerforschungszentrums Xenoplex am Standort Gengenbach verantwortlich ist. In zurzeit vier großen Bereichen – Robotik, Technik, Life Science und Informatik –...

  • Gengenbach
  • 29.04.19
  • 75× gelesen
Lokales
Das Schülerforschungszentrum Xenoplex in Gengenbach steht Wissbegierigen aus dem gesamten Ortenaukreis offen.

Ortenaukreis fördert Xenoplex in Gengenbach
40.000 Euro im Jahr fürs Schülerforschungszentrum

Offenburg/Gengenbach (st). Der Ortenaukreis unterstützt das außerschulische Schülerforschungszentrums Xenoplex mit 40.000 Euro pro Jahr. Das beschloss der Kultur- und Bildungsausschuss des Ortenaukreises in seiner Sitzung am Dienstag, 26. März. Der Zuschuss wird zunächst auf vier Jahre befristet. Die Stadt Gengenbach hat die vom Verein „Forscher/innen für die Region e.V.“ getragene neue Bildungseinrichtung auf ihrem Bildungscampus errichtet und im Januar eingeweiht. Landrat Frank Scherer...

  • Offenburg
  • 27.03.19
  • 56× gelesen
Lokales
Vertreter der Gründungsmitglieder vom "Wirtschaftsforum Kinzigtal" präsentierten sich erstmals auf der Veranstaltung "Job for Future".

Wirtschaftsforum Kinzigtal
Zusammenschluss will Netzwerker sein

Gengenbach (arts). Am 18. März fand im Schülerforschungszentrum Xenoplex in Gengenbach die Gründungsversammlung für das "Wirtschaftsforum Kinzigtal" statt, das jetzt in das Vereinsregister eingetragen werden kann. Am Freitag traten die Initiatoren und Gründungsmitglieder im Rahmen der Veranstaltung "Job for Future" erstmals an die Öffentlichkeit. Diese Veranstaltung, die Schülern Hilfestellung bei der Berufswahl gibt, ist eine Initiative von drei Gründungsmitgliedern und den Gewerbevereinen...

  • Gengenbach
  • 26.03.19
  • 52× gelesen
Marktplatz
Landrat Frank Scherer (v. l.), Vorstand Alois Lehmann, Hans-Peter Möschle, Bürgermeister Thorsten Erny und Geschäftsführer Klaus Fey bei der Scheckübergabe für das Schülerforschungszentrum in Gengenbach

Unterstützung für Schülerforscher
Region unterstützt Xenoplex

Gengenbach (st). Neben der großzügigen Spende der Dietmar-Hopp-Stiftung in Höhe 30.000 Euro wurden zur Eröffnung des Schülerforschungszentrums am Erhard-Schrempp-Schulzentrum noch weitere Spenden übergeben. Auch die Sparkassenstiftung Gengenbach für Jugend, Kultur und Soziales, die Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau und die Sparkasse Gengenbach stellen zusammen 25.000 Euro für die Ausgestaltung des Schülerforschungszentrums zur Verfügung. Mit den finanziellen Mitteln sollen...

  • Gengenbach
  • 14.02.19
  • 80× gelesen
Lokales
Eintrag ins goldene Buch der Stadt, von links: Volker Schebesta, Thorsten Erny, Dr. Wolfgang Schäuble, Frank Scherer, Prof. Dr. Harald zu Hausen und Klemens Ficht

Schülerforschungszenrtum Gengenbach eingeweiht
Der perfekte Ort, um den Forschergeist zu wecken

Gengenbach (gro). Jugend und Forschung standen im Rahmen der Eröffnung der Erweiterung des Erhard-Schrempp-Schulzentrums in Gengenbach im Mittelpunkt. Denn in dem Neubau befinden sich die Erweiterung der Mensa des Bildungscampus, eine moderne Mediathek, naturwissenschaftliche Räume und ein Schülerforschungszentrum. Zur feierlichen Einweihung kam nicht nur Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble, auch Staatssekretär Volker Schebesta, Regierungsvizepräsident Klemens Ficht und Landrat Frank...

  • Gengenbach
  • 25.01.19
  • 84× gelesen
Lokales
Blick in eines der Labore des neuen Schülerforschungszentrum in Gengenbach

"Xenoplex" kurz vor dem Start
Lernendes Forschen in Gengenbach

Gengenbach (st). Im Neubau am Erhard-Schrempp-Schulzentrum in Gengenbach befinden sich unter einem Dach die Erweiterung der Mensa, eine moderne Mediathek sowie die naturwissenschaftlichen Räume und das Schülerforschungszentrum. Die Einrichtung der naturwissenschaftlichen Räume und das Angebot diese außerhalb der Schulzeiten als Schülerforschungszentrum zur Verfügung zu stellen sieht Bürgermeister Thorsten Erny als große Chance: „Wir schaffen neue, optimale Bildungs- und...

  • Gengenbach
  • 14.01.19
  • 75× gelesen
Lokales
Blick ins Innere der Erweiterung des Erhard-Schrempp-Schulzentrums in Gengenbach
2 Bilder

Xenoplex vor der Fertigstellung
Nahrung für Körper und Geist

Gengenbach (st). Die Arbeiten am Erweiterungsbau des Erhard-Schrempp-Schulzentrums in Gengenbach sind fast abgeschlossen. Dies teilt die Stadt Gengenbach in einer Presseerklärung mit. In dem Neubau vereinen sich unter einem Dach die Erweiterung der Mensa, die naturwissenschaftlichen Räume, das Schülerforschungszentrum sowie eine moderne Mediathek. Lern- und Lebensort "Wir sind froh, dass uns jetzt nach langjähriger Planungsphase der große Wurf gelungen ist", zeigte sich Bürgermeister...

  • Offenburg
  • 04.01.19
  • 110× gelesen
Lokales
Im Einsatz für Schülerforschung (v. l.): Dr. Stephan Elge, Timo Hodapp, Prof. Dr. Wolfgang Jost, Tobias Stadelmann

Bildungscampus Gengenbach
Xenoplex möchte gern das "Forschervirus" verbreiten

Gengenbach (djä). Was bedeutet das Schülerforschungszentrum (SFZ) Xenoplex eigentlich für die Region? Um diese und weitere Fragen zu beantworten und über den Stand des Neubaus auf dem Bildungscampus Gengenbach zu berichten, hatten das Projektteam und der Trägerverein "Forscher/innen für die Region" (FRO) die Öffentlichkeit am Montag zu einer Informationsabend geladen. Die Resonanz war groß und der Hörsaal fast komplett gefüllt. Die Akteure freuten sich, dass so viele Vertreter der Hochschule,...

  • Gengenbach
  • 09.05.18
  • 195× gelesen
Lokales
Von der Vision zum Rohbau: Auf dem Gengenbacher Bildungscampus entsteht ein Zukunftsprojekt für junge Forscher.

Infos zum Schülerforschungszentrum gibt es am 7. Mai
Der Xenoplex-Bau schreitet zügig voran

Gengenbach (djä). Der Bau des Schülerforschungszentrums Xenoplex auf dem Bildungscampus Gengenbach ist in vollem Gange. Die Vision von Xenoplex ist es, einen Ort zu schaffen, an dem Schüler hautnah Forschung erleben und Innovation gelebt werden kann. Um an diesem Ort Talente fördern und Erfolge schaffen zu können, ist die Unterstützung aus vielerlei Richtungen notwendig. Zahlreiche Firmen und Privatpersonen engagieren sich bereits. Um ihnen zu danken und sie sowie die interessierte...

  • Gengenbach
  • 04.05.18
  • 92× gelesen
Lokales
Auch die Erfolgsgeschichte der jungen Ortenauer Forscher begann in einer Garage – hier das erste eingerichtete Labor im Jahr 2014.

Das Schülerforschungslabor begann mit seiner Arbeit in einer Ohlsbacher Garage
Eine Erfolgsgeschichte aus dem "Kinzigtal-Valley"

Ohlsbach (djä). Der Begriff "Silicon Valley" ist verbunden mit der Vorstellung von US-High-Tech-Industrie, von Forschung und Laboratorien, von märchenhaft klingenden Erfolgsgeschichten. Legendär sind auch die Berichte, wie in einer einfachen Garage eine zündende Idee entwickelt und erfolgreich in die Welt getragen wurde. Das Kinzigtal ist zwar nicht Silicon Valley. Aber es gibt auch hier sehr aktive und engagierte Menschen mit der Vision, dass zukunftsfähige Entwicklung im Ortenaukreis...

  • Ohlsbach
  • 22.12.17
  • 70× gelesen
Lokales
Sie freuen sich über den Erfolg (v. l.): Dr. Stephan Elge, Preisträger Tobias Stadelmann und Daniel Heid

Erster Preis für Tobias Stadelmann beim "BioValley College Award" in Basel
Der rheumatoiden Arthritis mit Forschung auf der Spur

Ohlsbach/Basel (djä). "Don't shoot the messenger" – so  wird in der englischen Sprache gemahnt, einen Boten nicht für die schlechte Nachricht zur Verantwortung zu ziehen. Das mag für einen ritterlichen Kodex gelten, aber nicht für die rheumatoide Arthritis. Wer daran erkrankt, leidet unter chronischen, meist an beiden Körperhälften gleichzeitig auftretenden Gelenkentzündungen. Das ist nicht nur sehr schmerzhaft. Die Entzündungen zerstören allmählich die Gelenke und schränken die...

  • Gengenbach
  • 13.12.17
  • 203× gelesen
Lokales
Mensa, Bibliothek und Xenoplex im 3D-Entwurf 

Schülerforschungszentrum ausgezeichnet
15.000 Euro für Konzept Xenoplex

Gengenbach (djä). Über jeweils 15.000 Euro Preisgeld und viel Lob für die eingereichten Pläne können sich fünf Schülerforschungszentren aus Deutschland freuen. Sie sind die Sieger des Konzeptwettbewerbs 2017, der jährlich von der Stiftung Jugend forscht e. V. und der Joachim-Herz-Stiftung ausgeschrieben wird. 23 Initiativen nahmen am Wettbewerb teil. Nun wurden die Konzepte von Amorbach, Chemnitz, Darmstadt, Nürnberg und auch Gengenbach ausgezeichnet. "Schülerforschungszentren sind eine...

  • Gengenbach
  • 08.12.17
  • 55× gelesen
Lokales
Vor der CNC-Fräse: Hans-Peter Möschle (v.l.), Nils Schmedes, Thorsten Erny, Alois Lehmann und Elli Riedinger
2 Bilder

Schüler arbeiten neuerdings mit CNC-Fräse und 3D-Drucker
Forschungszentrum "Xenoplex" wächst

Gengenbach (djä). Schnarren dringt aus dem 1,5 mal 1,2 Meter großen Schutzgehäuse. Darin wird von einer CNC-Fräse ein Zahnrad aus einer Holzplatte ausgefräst. Im 3D-Drucker daneben entsteht ein komplexes Bauteil aus Kunststofffilament. Beide Geräte stehen nicht in einem Gewerbebetrieb, sondern im Bereich Naturwissenschaft und Technik (NwT) des Marta-Schanzenbach-Gymnasiums in Gengenbach. Dort ermöglichen sie den Schülern, sich mit der Technik von CAD und CNC vertraut zu machen, dem...

  • Gengenbach
  • 11.08.17
  • 122× gelesen