Tödlich

Beiträge zum Thema Tödlich

Polizei

Vom Balkon gestürzt
Verletzter 47-Jähriger verstarb in Klinik

Haslach (st). Der Sturz aus dem vierten Stock endete am frühen Samstagmorgen für einen Mann in der Buchenstraße tödlich. Gegen 3.25 Uhr, so der bisherige Stand der Ermittlungen, soll der Mann nach seiner Heimkehr ohne fremdes Zutun vom Balkon seiner Wohnung in die Tiefe gestürzt sein. Anwohner alarmierten die Rettungskräfte, die den Mann mit einem Rettungshubschrauber in ein Klinikum in Villingen-Schwenningen flogen. Dort verstarb der 47-Jährige kurze Zeit später an den Folgen seiner...

  • Haslach
  • 03.08.20
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Ungebremst auf Stauende

Herbolzheim. Am Mittwochmorgen kam es gegen 7.50 Uhr auf der A5 in Fahrtrichtung Süden kurz vor der Anschlussstelle Herbolzheim zu einem Auffahrunfall, bei welchem ein Fahrzeuglenker tödlich verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg war ein 59-Jähriger mit seinem Klein-LKW am Stauende ungebremst auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren. Er wurde hierbei im Fahrzeug eingeklemmt und tödlich verletzt. Der 58 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs...

  • 11.12.19
Polizei

Update tödlicher Verkehrsunfall
Mögliche weitere Unfälle

Lahr. Nach dem tödlichen Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B415 bei Langenwinkel sind die Untersuchungen an der Unfallstelle durch den Sachverständigen und der Ermittler der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden mittlerweile beendet. Nach bisherigen Feststellungen war der mutmaßliche Unfallverursacher in Fahrtrichtung Lahr auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit dem ordnungsgemäß entgegenkommenden Renault des nun Verstorbenen kollidiert. Ferner wurden durch umherfliegende...

  • Lahr
  • 28.10.19
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Zusammenstoß auf der B415

Lahr. Seinen Verletzungen erlag am Sonntag ein 54-jähriger Führer eines Renault Twingo mit französischer Zulassung. Gegen 14.45 Uhr war es auf der B415 in Höhe Langenwinkel zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw aus dem Raum Rastatt gekommen. Der Renaultfahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt und erlag noch an der Unfallörtlichkeit seinen schweren Verletzungen. Der 37-jährige vermeintliche Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Lahr verbracht.  Zur Klärung der...

  • Lahr
  • 28.10.19
Polizei

LKW fährt auf Porsche auf
Tödlicher Unfall

Offenburg (st). In der Nacht auf Samstag kam es kurz nach 2 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der A5 in Fahrtrichtung Süden, kurz vor der Anschlussstelle Offenburg. Ein LKW mit Anhänger fuhr auf einen Porsche auf. Der 62-jährige Fahrer erlitt bei dem Aufprall tödliche Verletzungen. Der LKW-Fahrer kam mit einem Schock davon. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Schaden wird mit 100.000 Euro eingeschätzt.

  • Offenburg
  • 18.05.19
Polizei

Tödlicher Arbeitsunfall
Mann unter Gabelstapler eingeklemmt

Ettenheim. Die Verladearbeiten eines 49-Jährigen am Mittwochabend auf einem Firmengelände in den Wolfsmatten endeten in einem tödlichen Unfall. Nach bisherigen Ermittlungen war der Mann kurz vor 17.30 Uhr mit seinem Gabelstapler von einer Rampe gekippt. Hierbei geriet der Arbeiter mit dem Unterkörper unter die schwere Maschine und wurde eingeklemmt. Durch den Unfall zog sich der Endvierziger schwerste Verletzungen zu, die zunächst nach dem Transport mit einem Rettungshubschrauber im...

  • Ettenheim
  • 10.01.19
Polizei

Tödlicher Unfall
In Gegenverkehr geraten

Biberach (st). Ein Todesopfer forderte die Kollision zwischen einem Sattelzug und einem Auto Freitagmorgen auf der B33 auf Höhe der Anschlussstelle Biberach-Nord. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Fahrer eines Skoda gegen 5.15 Uhr auf seinem Weg in Richtung Gengenbach aus noch unklarer Ursache in den Gegenverkehr geraten. Ein dort in Richtung Haslach steuernder Lenker eines Lastwagens hatte keine Möglichkeit mehr, dem PKW des 64-Jährigen auszuweichen. Es kam jede Hilfe zu spät Durch...

  • Biberach
  • 28.12.18
Polizei

Tödliche Attacke
Pudel verendet nach Hundebiss

Oppenau. Ein Pudel hat am Montagabend den Angriff eines Schäferhund-Mischlings mit seinem Leben bezahlen müssen. Die beiden Hundehalter führten ihre angeleinten Vierbeiner gegen 21 Uhr zwischen Oppenau und Bad-Peterstal-Griesbach aus. Hierbei riss sich der Mischling los und biss seinem unterlegenen Stammesgefährten in die Seite. Mit schweren Bissverletzungen trug der Pudelbesitzer seinen Hund nach Hause, wo er letztlich verendete. Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel haben die...

  • Oppenau
  • 04.12.18
Polizei

Tödlicher Verkehrsunfall
Auto kollidiert frontal mit Traktor

Willstätt. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 6.15 Uhr auf der L 95 zwischen Legelshurst und Urloffen. Ein VW-Fahrer befuhr die Landstraße in Richtung Urloffen und überholte in einer Linkskurve einen vorrausfahrenden Ford Transit. Dabei kam es zur frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Traktor samt Anhängern. Durch den Zusammenstoß aller drei Fahrzeuge wurde der 54 Jahre alte Fahrer des VW-Passates so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle...

  • Willstätt
  • 04.10.18
Polizei

Tödlicher Badeunfall
45-Jähriger ertrinkt im Baggersee

Schwanau-Ottenheim. Der Badeausflug eines 45-Jährigen endete am Samstagabend tödlich. Der Mann war nach Angaben dreier Bekannter gegen 23 Uhr zum Schwimmen ins Wasser des Baggersees unweit der Vogesenstraße gegangen und in etwa zehn Metern Entfernung vom Ufer untergegangen. Rettungsversuche anwesender Begleiter scheiterten. Nach Verständigung von Rettungskräften, Feuerwehr, DLRG und Polizei konnte der Verunglückte nur noch tot aus einer Tiefe von über sieben Metern geborgen werden. Hinweise auf...

  • Schwanau
  • 16.07.18
Polizei

Tödlicher Arbeitsunfall
Kleidung verfängt sich in Maschine

Kehl. Ein Arbeitsunfall im Kehler Hafengebiet hatte am Mittwoch für einen Mann ein tragisches Ende. Dieser war in der Oststraße gegen 7 Uhr damit beschäftigt, eine metallverarbeitende Maschine zu bedienen, als nach ersten Erkenntnissen ein Kleidungsstück in die Maschine eingezogen wurde. Der Arbeiter zog sich hierbei derart schwerwiegende Verletzungen zu, dass er diesen noch vor Ort erlag. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

  • Kehl
  • 22.03.18
Polizei

Familienstreit eskaliert
Sohn tötet Vater mit Messer

Offenburg. Kurz nach 17 Uhr eskalierte am Samstagabend der Streit zwischen einem 20-Jährigen und seinem 56-jährigen Vater nahe der Offenburger Innenstadt. Die Männer hielten sich zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf. Vater verstirbt in der Wohnung Nach ersten Erkenntnissen gerieten die beiden kurz vor der Tat aufgrund interner Familienthemen verbal aneinander, als der Vater plötzlich gegenüber seinem Sohn handgreiflich wurde. In der Folge ging...

  • Offenburg
  • 15.01.18
Lokales

Tödlicher Unfall auf der B33

Gengenbach-Strohbach. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B33 bei Strohbach ist am Dienstagvormittag ein Autofahrer an den Folgen seiner schweren Verletzungen verstorben. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Nach ersten Ermittlungen kam der 70-jährige Fahrer eines Kleinlastwagens auf seinem Weg nach Offenburg kurz nach 9 Uhr ohne erkennbaren Grund in den Gegenverkehr. Ein dort entgegenkommender Fahrer eines Lastwagens hatte keine Möglichkeit mehr, dem Transporter des...

  • Gengenbach
  • 09.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.