Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

No Authority beim WeLive Festival
Video

Online-Festival unterstützt Künstler mit professionellen Konzertfilmen
WeLive-Festival mit Ska-Punk-Legenden No Authority am Sonntag

Das WeLive Musikfestival veröffentlicht am Sonntag den nächsten Konzertfilm. Auch für die fünfte Episode hat das Veranstalterteam einen großen Kontrast vorgesehen. War vor rund zwei Wochen noch der Weltklasse-Pianisten Pervez Mody zu Gast beim Online-Festival im Lahrer Schlachthof, wird es am kommenden Sonntag laut. Am 26. Juli veröffentlichen die Veranstalter einen Konzertfilm mit den Ska-Punk-Legenden von No Auhtority. Gefilmt wurde der Auftritt wie immer mit zehn Kameras vom Team des...

  • Ortenau
  • 23.07.20
Michael Binder

Eine Frage, Herr Binder
Was passiert, wenn der Strom ausfällt?

Am Dienstag fiel in Teilen von Offenburg und in Schutterwald der Strom aus. Die Ursachenforschung dauerte einen Tag. Christina Großheim sprach mit Michael Binder, Technischer Geschäftsführer des Überlandwerks Mittelbaden, wie oft der Strom in der Ortenau weg ist. Wie viele Stromausfälle gibt es im Jahr und sind diese immer spürbar? Da Stromausfälle nicht selten durch äußere Einflüsse hervorgerufen werden, lässt sich hier keine Voraussage ableiten. In der Regel sind Stromausfälle bei den...

  • Ortenau
  • 18.07.20

Fußnote, die Glosse im Guller
Alles ufert irgendwie aus

Seit März ist die Welt und das Miteinander anders als wir es uns je vorstellen konnten. Anfangs sammelten wir täglich neue Erfahrungen, was alles möglich und nötig ist, um das öffentliche und private Leben einzuschränken. Inzwischen gehören Hygiene, Abstand sowie Mund- und Nasenmasken zum Alltag. Manche Einrichtungen sind weiterhin geschlossen, Großveranstaltungen bleiben vorerst untersagt. Nein, es war nicht immer gerecht, was in den vergangenen Monaten passiert ist. Was etwa Kinder und...

  • Kehl
  • 17.07.20
Musiker Uwe Peter Funk zusammen mit seinem Hund Lilu, die gemeinsam auf dem Musikvideo "Colour of my heart" zu sehen sind

Musiker Peter Uwe Funk erfüllt sich Wunsch
"Hat besonderen Reiz, Gedanken zu vertonen"

Kehl-Hohnhurst. Mit 13 Jahren stand für Uwe Peter Funk fest, dass er Musik machen möchte. Inspiriert dazu wurde er durch seinen damaligen Nachbarn Dieter "Wendy" Wendling. "Er war zehn Jahre älter und hat Rockmusik in der Band 'The Dogs' gespielt. Zu ihm habe ich damals aufgeschaut", erzählt Funk. Seinen Vater konnte er mit seiner Leidenschaft für die Musik nicht überzeugen, weshalb sein Nachbar ihm seine erste Gitarre gekauft hatte. "Er hat meinem Vater dann auch gesagt, dass er mir Unterricht...

  • Offenburg
  • 17.07.20
Tobias Strigel

Angedacht: Tobias Strigel
Regelmäßiges Prüfen der Handlungsmuster

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier – Sie auch? Ich schon, wenn ich da an manche Alltagsroutine und Traditionen denke, die ich pflege. Vielleicht hat mich deshalb folgende Geschichte, die ich in einem Buch des Jesuiten Peter Knauer gelesen habe, „tierisch“ zum Nachdenken angeregt: „Ein Guru hielt mit seinen Jüngern täglich eine Abendmeditation. Als eines Tages die Hauskatze während dieser Zeit in den Meditationsraum lief und störte, ordnete er an, sie solle während dieser Zeit draußen...

  • Offenburg
  • 17.07.20

Fußnote, die Glosse im Guller
Kanye West for US-Präsident?

Kanye West gilt als einer der weltweit erfolgreichsten Musiker. Wer mehr an Klatsch in bunten Blättchen denn an Musik interessiert ist, dem ist er zumindest als Ehemann von Kim Kardashian bekannt. Jetzt sorgt der Rapper auch im Politik-Teil der seriösesten Nachrichten-Magazine für Schlagzeilen. Denn West hat verkündet, er will US-Präsident werden. Viele hoffen auf einen PR-Gag. Angeblich meint er es aber ernst. Allerdings ändert Mister West öfter seine Meinung. Das beste Beispiel dafür ist...

  • Ortenau
  • 11.07.20
Mario Valentinelli mit seiner Comic-Figur Heinrich der Löwe

Eine Frage Herr Valentinelli
Wie kam es zum Comic?

Im Guller dürfen sich die Leser jetzt jede Woche auf eine neue Folge des Comics "Heinrich der Löwe" freuen. Geistiger Vater der Stripes ist Mario Valentinelli. Im Interview mit Anne-Marie Glaser stellt der 57-jährige Illustrator aus Rostock seine Comic-Figur vor. Heinrich der Löwe ist eine historische Figur. Wer war er? Heinrich der Löwe, Herzog von Sachsen und Bayern, ist eine der schillerndsten Figuren des Mittelalters. Der Welfe lebte zu Zeiten Barbarossas und starb am 6. August 1195 in...

  • Ortenau
  • 11.07.20
Frank Schilli und sein Instrument: Als Musiker liebt er die Kammermusik und er unterrichtet mit Leidenschaft an der Musikschule Offenburg.

Frank Schilli spielt Kammermusik
Ein Teil eines Streichtrios

Offenburg (gro). "Musik muss aus einem herauskommen", ist sich Frank Schilli sicher. "Man muss jeden Tag zu seinem Instrument greifen wollen und Freude daran haben." Der Geiger macht aber auch keinen Hehl daraus, dass es Momente gibt, in denen ein Musiker sich durchbeißen muss. "Meine Eltern waren keine Musiker, aber sie hatten Spaß daran, dass ihre Kinder ein Instrument erlernen", erzählt der gebürtige Offenburger aus seiner Kindheit. Die Lust daran wurde durch einen Freund der Eltern...

  • Offenburg
  • 10.07.20
Thomas Krenz

Angedacht: Thomas Krenz
"Aber-Glaube" ist das Vertrauen auf Jesus

Sind Sie abergläubisch? Klopfen Sie manchmal auf Holz oder fürchten die Zahl 13? Oder sind Sie „aber-gläubig“? Petrus war „aber–gläubig“. Er sagte zu Jesus: „Wir haben die ganze Nacht gearbeitet und nichts gefangen. Aber weil du es sagst, will ich die Netze noch einmal auswerfen.“ Und er machte den Fang seines Lebens. Ihr Begleiter durch die WocheAberglaube ist Unglaube. „Aber-Glaube“ dagegen ist das Vertrauen auf Jesus auch gegen den Augenschein. In einem Lied heißt es: „Wellen der Angst...

  • Hornberg
  • 10.07.20
Video 2 Bilder

Episode IV des Online-Festivals mit Lahrer Pianist
Klassische Musik auf Rocker-Bühne - Pervez Mody beim WeLive Festival

Bereits seit zwei Monaten sorgt die Lahrer Rockwerkstatt mit ihrem “WeLive”Online-Musikfestival für Aufsehen im Internet. Alle 14 Tage treten regionale Künstler der Extraklasse im Lahrer Schlachthof Jugend & Kultur auf und werden dabei von den Kamerasder Styrnol-Brüder und ihres punchline studios gefilmt. Weit über 80.000 Mal wurden die ersten drei Konzertfilme bereits angesehen. Am nächsten Sonntag erwartet die Zuschauer mit dem Auftritt des klassischen Pianisten Pervez Mody eine ganz...

  • Ortenau
  • 10.07.20
Roland Mack und Mia Florentine Weiss mit der neuen Love-Hate-Skulptur am Haupteingang des Europa-Parks

Skulptur am Europa-Park-Eingang
Hass in Liebe umwandeln

Rust (st).  Als Bekenntnis zu einem vereinten Europa und als klares Signal gegen Hass und für Liebe sieht die Berliner Künstlerin Mia Florentine Weiss die monumentale Skulptur mit dem Titel „Love Hate“, die nun ihren Platz am Haupteingang des Europa-Parks gefunden hat. Schon innerhalb kürzester Zeit wurde die mehr als fünf Meter breite und 2,5 Meter hohe Stahlskulptur zum beliebten Selfie-Motiv für die Besucher. Mia Florentine Weiss will mit dem stählernen Kunstwerk während der deutschen...

  • Rust
  • 09.07.20
  • 1

Fußnote, die Glosse im Guller
Merkel und die fiesen Mobber

So, so, der Donald Trump ist also garstig zu Politikerinnen, während er bei vermeintlichen Macho-Kollegen wie Wladimir Putin oder Recep Tayyip Erdoğan gerne einen verbalen Kratzfuß macht und nicht mal merkt, wenn er über den Tisch gezogen wird. Das zumindest behauptet der renommierte US-Nachrichten-Sender CNN und beruft sich dabei unter anderem auf Geheimdienstquellen. Coole SockeInsbesondere unsere Kanzlerin soll Trump am Telefon schon übel gemobbt und sogar direkt als "dumm" bezeichnet...

  • Ortenau
  • 03.07.20
Ingrid Fleischmann

Angedacht: Ingrid Fleischmann
Es ist lohnend, sich auch Ruhe zu gönnen

In der Hektik des Alltags wünschen wir uns, hin und wieder eine Pause einlegen zu dürfen. Das sind die Mittagspause, der Feierabend oder das Wochenende und nicht zuletzt die Ferienzeit. Das sind die Zeiten, in denen wir es ruhiger angehen können. Menschen genießen es, morgens länger liegen zu bleiben oder sich Zeit zu nehmen, um einen längeren Spaziergang zu machen oder an den Badesee zu gehen. „Ich will jetzt meine Ruhe haben“, sagt sich mancher, wenn der Tag anstrengend war. Er verkriecht...

  • Schutterwald
  • 03.07.20
Gabi Jecho in der Spielstätte des "Theaters der 2 Ufer" im Kehler Hafen, in dessen Hof das Ensemble jetzt mit Freiluft-Aufführungen in die Saison startet.

Schauspielerin Gabi Jecho hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht
Wiener Schmäh ist eine ihrer vielen Seiten

Kehl. "Spät zwar, aber Anfang des vergangenen Jahres habe ich den Schritt gewagt", erzählt Gabi Jecho strahlend. Inzwischen hat die Theaterbühne für sie einen neuen Stellenwert gewonnen. "Ich bin Künstlerin", kann sie seither voller Inbrunst sagen und damit ihre Leidenschaft auch so nach außen tragen. Das klingt besser für sie als ihre langjährige Tätigkeit bei einem amerikanischen Chemie-Unternehmen, anfangs als Dolmetscherin für Englisch und Russisch und zuletzt als Abteilungsleiterin in...

  • Kehl
  • 03.07.20
  • 1
Klaus Gras

Eine Frage, Herr Gras
Führung im europäischen Viertel

Heute, Sonntag, 5. Juli, ab 15 Uhr findet nach langer Zeit wieder eine Führung in Straßburg statt. Rembert Graf Kerssenbrock sprach mit Klaus Gras, zertifizierter Gästeführer für Kehl und Straßburg, der sie durchführt. Erste Führung in DeutschDie heutige Führung durch das Europaviertel Straßburgs startet und endet am Lieu d’Europe – was verbirgt sich hinter dem Europa-Ort? Das ist schlichtweg der Ort für alle drei europäischen Institutionen. Der Kommunikationsort. Was sehen die...

  • Kehl
  • 03.07.20
Johann Georg Kathan

Eine Frage, Herr Kathan
Blockabfertigung auf den Deponien

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis hat während des Lockdowns einige Deponien und Wertstoffhöfe geschlossen. Abfallberater Johann Georg Kathan erläutert im Gespräch mit Daniela Santo die aktuelle Situation. Haben wieder alle Deponien geöffnet? Seit Anfang Mai sind die Deponien und Wertstoffhöfe während der Woche und auch samstags wie gewohnt geöffnet. Es steht seitdem auch wieder das gesamte Entsorgungsangebot zur Verfügung. Wie macht sich die Corona-Krise auf den Deponien und...

  • Ortenau
  • 26.06.20
Anna Manon Schimmel

Angedacht: Anna Manon Schimmel
Die Taube führt den Geist Gottes spazieren

Gurr-gurr – ein bekanntes Geräusch, nicht unbedingt ein beliebtes. Die Taube, erst auf dem Pfarrhausdach, dann fliegt sie rüber zum Kirchturm. Sie begleitet mich, gefühlt schon immer, in Weiß oder gräulich, grünlich schimmlig schimmernd, manchmal auch Lila glitzernd am Hälschen. In schönem Hellrosa mit schmuckem schwarzen Halsband, oder bescheiden unauffällig Braun. Ringeltaube, Turteltaube, Türkentaube, Felsentaube, Brieftaube, Friedenstaube, Stadttaube, unendlich sind die von Gott...

  • Neuried
  • 26.06.20
Dr. Dörte Tillack ist Vorsitzende des Medizinischen Qualitätsnetzes Ärzteinitiative Kinzigtal e. V. sowie im Ärztlichen Beirat Gesundes Kinzigtal.
2 Bilder

Im Einsatz für eine gute ambulante Versorgung
Dr. med. Dörte Tillack ist MQNK-Vorsitzende

Haslach. Eigentlich wollte die Vorsitzende des Medizinischen Qualitätsnetzes Ärzteinitiative Kinzigtal e. V., Dr. med. Dörte Tillack, schon immer Ärztin werden. Eine mögliche Alternative wäre für sie lediglich Tänzerin gewesen. Denn mit acht Jahren begann sie im Verein zu tanzen. "Es war eine Kombination von Ballett und Ausdruckstanz", beschreibt die heute 49-Jährige. "Wir trainierten drei Mal die Woche und hatten Auftritte. Das ging schon in Richtung Leistungssport und spielte eine wichtige...

  • Haslach
  • 26.06.20

Fußnote, die Glosse im Guller
Ungewisse Urlaubspläne

Eigentlich gab es bereits seit einem Jahr feste Pläne für meinen Urlaub im Juli. Aber dann kam Corona und hat alles durcheinander gewirbelt. Jetzt weist mein Kalender für nächsten Monat einen weißen Fleck von eineinhalb Wochen auf. Schnell ein Hotelzimmer suchen?Natürlich könnte ich auf die Schnelle noch versuchen, irgendwo ein Hotelzimmer zu ergattern. Schließlich dürfen wir inzwischen wieder an viele Orte reisen. Aber ich trau dem Frieden nicht so richtig. Am Ende werden in einem großen...

  • Ortenau
  • 26.06.20
Die Band VON WELT beimWeLive Online Festival.
Video

“WeLive” - das Online Musikfestival geht am 28.06. in Runde drei
Post-Rocker VON WELT treten auf

Am Sonntag geht das"WeLive" Online-Musikfestival mit der Post-Rockband VON WELT in die dritte Runde. Mittlerweile wurden die ersten beiden Konzertfilme weit über 50.000 Mal im Internet angesehen. Nun folgt mit VON WELT ein weiteres Highlight. Am Sonntag, 28. Juni veröffentlichen wir der mit 10 Kameras gedrehten Konzertfilm auf Facebook und YouTube veröffentlicht. Genaue Infos siehe unten. Die Lahrer Rockwerkstatt e. V. hat gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern Schlachthof Jugend &...

  • Ortenau
  • 23.06.20

Natur und Umwelt.
Sommer am Rhein

Einfach toll die Blumenanlagen am Rheinufer von Kehl. Zwar vermisse ich immer noch unsere riesen Pappel, aber die sind nun mal Geschichte. Leider scheint nicht jeder die Schönheit zu geniessen. Es gibt immer wieder Spuren von Trinkgelagen, Plastik for the Future, und sehr auffällig: "In Plastik verpackter Hundkot." Es ist natürlich vorbildlich die Liegeflächen sauber zu halten, aber warum lassen "Sie" dann den Beutel liegen? Aber was sollen wir uns bei solch schönen Anblick mit negativen...

  • Kehl
  • 19.06.20
  • 1
Lese-Lenz-Initiator José F. A. Oliver

Interview mit José F. A. Oliver
Lese-Lenz 2.0 startet am 3. Juli

Hausach. Das ist eine wirklich gute Nachricht: Der Lese-Lenz 2.0 findet dieses Jahr vom 3. Juli bis zum 31. Dezember statt. Initiator José F. Oliver erklärt im Interview mit Anne-Marie Glaser, was dieses Jahr anders ist. Warum gibt es den neuen Namen Lese-Lenz 2.0? Das Programm für den diesjährigen Lese-Lenz war Ende Februar schon entworfen und mit vielen Autoren abgesprochen. Auch die Anträge auf Förderungen waren gestellt und die Detailarbeit hatte begonnen. Dann kam Corona. Warum...

  • Hausach
  • 19.06.20
Franz Feger

Angedacht: Franz Feger
Der Fischer und der erfolgreiche Manager

Ein Fischer – irgendwo am Meer – fährt jeden Tag mit seinem kleinen Fischerboot raus, fängt zwei Fische und kehrt am Mittag wieder zurück zu seiner Familie. Gemeinsam grillen sie die Fische am Strand und verbringen anschließend Zeit miteinander. Ihr Begleiter durch die WocheIrgendwann kommt ein sehr erfolgreicher Manager vorbei und macht im Dorf des Fischers Ferien. Er beobachtet den Fischer und wundert sich, warum der Fischer immer nur mit zwei Fischen zurückkommt. Ganz der Unternehmer,...

  • Offenburg
  • 19.06.20

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.