Panorama

Beiträge zur Rubrik Panorama

Panorama
"Bunt statt braun" war das Motto des "Farbenfests" 2018

"Schule ohne Rassismus"
Das Anne-Frank-Gymnasium Rheinau lebt die Ziele

Rheinau (djä). Wie wird man eine "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage"? Für die Aufnahme in das bundesweit größte Schulnetz gibt es einige Vorgaben. Über 2.700 Schulen im Land haben diese derzeit erfüllt. Im Rahmen der Aktion des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) "Das geht uns alle an!" stellen wir in loser Folge Aktivitäten und Menschen rund um "Schule ohne Rassismus" vor. Das Anne-Frank-Gymnasium in Rheinau trägt den Titel seit Juli 2018. "Eine Schülerin, die...

  • Rheinau
  • 30.11.18
  • 37× gelesen
  •  1
Panorama
2012 konnten durch den großen Einsatz vieler Spender und ehrenamtlicher Helfer der Weihnachtstombola im E-Center zwei wichtige Geräte angeschafft werden. Dr. Charlotte Niemeyer (3. v. r.), ihr Ärzteteam und Vertreter des Fördervereins freuten sich gemeinsam bei der Übergabe. 

Weihnachtstombola zu Gunsten krebskranker Kinder
Was der Förderverein schon alles bewirkte

Offenburg/Freiburg (djä). Zwei Euro kostet ein Los bei der Weihnachtstombola im Offenburger E-Center zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Das sind zwei Euro, die den Kindern und ihren Familien direkt zugute kommen. Bis zum 8. Dezember läuft der Losverkauf noch, flankiert von zahlreichen weiteren Aktionen. Die Weihnachtstombola hat Tradition: Bereits im 20. Jahr unterstützen unzählige Spender und viele ehrenamtliche Helfer damit schwerkranke Kinder, die in der...

  • Offenburg
  • 30.11.18
  • 61× gelesen
Panorama
Rechtsanwalt Benjamin Schütz

Fahndungen in sozialen Medien
Warnung vor Online-Prangern

Fahndungsaufrufe in den sozialen Netzwerken sind keine Seltenheit. Wann diese legal sind oder es eine Straftat darstellt, diese zu teilen, erläutert Rechtsanwalt Benjamin Schütz, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht der Offenburger Anwaltssozietät Fahr Groß Indetzki, im Gespräch mit Daniela Santo. Folgen meist unwiderruflich Wer darf auf Facebook Fahndungsaufrufe veröffentlichen? Die Aufklärung von Straftaten und Verfolgung von Straftätern unterliegt grundsätzlich dem Gewaltmonopol des...

  • Ortenau
  • 30.11.18
  • 3× gelesen
Panorama
Gerhard Bernauer

Ihr Begleiter durch die Woche
"Ent-Zeit": den Advent "ent-decken"

Manchmal stößt man auf einen Gedanken, der einen über Althergebrachtes ganz neu nachdenken lässt. So ging es mir mit der Idee, den Advent als eine „Ent-Zeit“ anzusehen. "Ent“ im Sinne dessen, was die deutsche Vorsilbe oft zum Ausdruck bringen will: einen Gegensatz, eine Trennung. Zum Beispiel meint sich entfernen von etwas: weggehen, das Gegenteil tun. Der Advent als „Ent-Zeit" lädt dazu ein, sich von manchem Unwichtigen zu trennen und sich auf Wesentliches zu besinnen. Beim Propheten...

  • Offenburg
  • 30.11.18
  • 5× gelesen
Panorama
Engagiert für die Familien im Einsatz: das Team des Elternhauses
6 Bilder

Weihnachtstombola im E-Center
Jeder Euro hilft krebskranken Kindern

Offenburg/Freiburg (djä). "Helfen hilft", heißt es 2018 im 20. Jahr im Offenburger E-Center. Die große Weihnachtstombola mit ihren zahlreichen begleitenden Aktionen zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg läuft noch bis zum 8. Dezember. 10.000 Gewinne und 33 Haupttreffer, darunter zum Jubiläumsjahr ein VW Up!, warten auf ihren glücklichen Gewinner. Zusätzlich wird in diesem Jahr ein weiteres Auto, ein Opel Adam, als Extragewinn verlost. Viele Menschen kaufen jedes Jahr Lose,...

  • Ortenau
  • 28.11.18
  • 112× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Was nach dem Leerstand folgt

...wünschen sich die meisten Menschen belebte Innenstädte, wo das Einkaufen und Verweilen Spaß macht, wo man sich trifft und in den verschiedensten Fachgeschäften eine gute und kompetente Beratung erhält. Dennoch kaufen immer weniger Menschen vor Ort ein. Das Einkaufen über das Internet ist weit verbreitet. Was viele dabei nicht bedenken ist, dass dieses Kaufverhalten Folgen hat, die uns alle betreffen können. So trägt es dazu bei, dass immer mehr Geschäfte in den Kommunen schließen. Dadurch...

  • Hausach
  • 28.11.18
  • 12× gelesen
Panorama
Ihr Amt als Oberbürgermeisterin endet in wenigen Tagen, doch "ihrer" Stadt  wird Edith Schreiner auch im Ruhestand treu bleiben.

Abschied von OB Edith Schreiner
Offenburg bleibt auch weiterhin ihre Heimat

Offenburg (gro). Es war eine Blitzkarriere, die Edith Schreiner vor 16 Jahren in Offenburg startete. Im April 2002 kam sie als Baubürgermeisterin in die Stadt, am 10. November wurde sie zum Stadtoberhaupt gewählt. "Das Thema Oberbürgermeisterin hatte ich gar nicht auf dem Schirm", sagt Edith Schreiner heute, wenige Tage vor ihrer Verabschiedung am 30. November. Schließlich war ihr Vorgänger Wolfgang Bruder mitten in seiner zweiten Amtsperiode. Als Volljuristin hatte sich Edith Schreiner nach...

  • Offenburg
  • 25.11.18
  • 76× gelesen
Panorama
Was es nicht alles für Hunde gibt!

Die Glosse im Guller
Ein Prosit auf das Hundebier

Keine Frage, zum zünftigen Weißwurstfrühstück gehört ein Bier. Und mit kühlem Gerstensaft auf den Lippen schmeckt der Feierabend noch einmal so gut. Als gebürtige Bayerin weiß ich diesen durchaus zu schätzen. Trotzdem wäre mir im Traum nie eingefallen, meinem Hund zu Lebzeiten ein Bier zu kredenzen. Danach natürlich erst recht nicht. Damit wir uns richtig verstehen: Er hatte ein genussreiches Leben, genoss manches Schweineohr und beim Vorbereiten von Vesperbroten fiel immer mal eine...

  • Ortenau
  • 24.11.18
  • 53× gelesen
Panorama
Der Transport mancher Tombolagewinne kann zu einer echten Herausforderung werden.
3 Bilder

Zu Gunsten Förderverein krebskranke Kinder
Das wurde schon bei Weihnachtstombola gewonnen

Offenburg (djä). "Helfen und gewinnen" – unter diesem Motto läuft zur Zeit im E-Center Offenburg die große Weihnachtstombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Noch bis zum 8. Dezember können Lose gekauft werden. 10.000 Gewinne werden direkt durch Losnummern vergeben. Wer eine Niete erwischt hat, muss nicht traurig sein. Mit dem Namen auf der Rückseite versehen und in die Lostrommel geworfen, kann die Niete einen der 33 Haupttreffer bringen. Hauptgewinn VW Up! Der...

  • Offenburg
  • 24.11.18
  • 116× gelesen
Panorama
Birgit Wild-Peter

Eine Frage, Frau Wild-Peter
50 Jahre Abendgymnasium Offenburg

Das Abendgymnasium Offenburg bietet seit 50 Jahren die Möglichkeit, einen höheren Schulabschluss zu erwerben. Christina Großheim sprach mit der Schulleiterin Birgit Wild-Peter über das Bildungsangebot. Die Chance zur WeiterbildungIst das Abendgymnasium heute noch zeitgemäß? Auf jeden Fall, das sieht man schon an der Zahl der interessierten Schüler und Anmeldungen. Es bietet nach wie vor die Möglichkeit, sich neben dem Beruf weiterzubilden. Gerade für junge Leute, die nach einer Phase der...

  • Offenburg
  • 24.11.18
  • 74× gelesen
Panorama
Dieter Fettel

Ihr Begleiter durch die Woche
Freundschaft bedarf der Pflege und Hege

Ob im Sprichwort "Freunde in der Not kommen hundert auf ein Lot", im alten Schlager aus dem Film „Die drei von der Tankstelle": "Ein Freund, ein guter Freund" oder dem Wanken zwischen Zweifel und Hoffnung, welches die "Beatles" in "With a little help from my friends" (Mit ein wenig Hilfe meiner Freunde) besungen haben: Die Erkenntnis begegnet uns aller Orten – ohne Freunde fehlt uns was. Wer sich als Freund erweist, zeigt sich, so das Sprichwort, jedoch erst dann, wenn man sich einer...

  • Lahr
  • 23.11.18
  • 17× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Das richtige Maß finden

...ist ganz klar, dass sich das Schulwesen den technischen Entwicklungen anpasst. Natürlich ist es wichtig, dass Schüler und Lehrer auf neue technische Möglichkeiten zurückgreifen und den Umgang mit diesen erlernen, um Arbeitsschritte zu vereinfachen. Das richtige Maß finden So haben Whiteboards Einzug in die Klassenzimmer gefunden. Hier werden die Unterrichtsinhalte mit Hilfe eines großen Bildschirms vermittelt: akkurat, in Farbe, einfach modern. Das ist auch schön und gut, aber was ist...

  • Haslach
  • 20.11.18
  • 5× gelesen
Panorama
Vanessa Frank weiß viel über Christbäume.

Weihnachtsbaumkönigin in Durbach
Vanessa Frank eröffnet die Saison

Durbach (djä). "Meine Eltern bauen seit 23 Jahren außerhalb von Karlsruhe Weihnachtsbäume an", erzählt Vanessa Frank. "Ich bin damit aufgewachsen". Da lag es nahe, dass sie sich beim Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger als Repräsentantin bewarb. Seit September 2017 ist sie die 4. Deutsche Weihnachtsbaumkönigin. Ausgestattet mit Amtszepter und Schärpe vertritt sie den Verband für zwei Jahre. Am 25. November besucht sie nun den Ortsteil Gebirg, wo die Durbacher Christbaumbauern am Sonntag...

  • Durbach
  • 20.11.18
  • 41× gelesen
Panorama
Lose verkaufen und Loskäufern die Tombola erklären – eine Ehrensache für viele Helfer.
2 Bilder

Die Tombola hat viele Helfer
Engagement für krebskranke Kinder

Offenburg (djä). Bis zum 8. Dezember laufen Losverkauf und viele Aktionen der Weihnachtstombola im E-Center zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Das alles ist nur möglich dank der vielen Menschen im Hintergrund, die als ehrenamtliche Helfer und Unterstützer so viel bewegen. Für die Familien der Organisatoren Josef Tetz und Franz Bähr ist jedes Jahr "Tombolazeit". "Das gehört zum Familienleben dazu", sagt Ehefrau Gabi Bähr. Auch bei Edeka sind vom Azubi bis zum Vorstand...

  • Offenburg
  • 20.11.18
  • 193× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Der Zug ist auf dem Gleis

...bleibt nur noch, die zweijährige Bauzeit abzuwarten, dann werden Kritiker wie Befürworter des Rée Carrés sehen, wer am Ende mit seinem Standpunkt Recht behalten wird. Denn die Stadt wird, nachdem die Normenkontrollklage durch die City Partner vom Verwaltungsgericht Mannheim abgewiesen wurde, natürlich die Baugenehmigung erteilen – solange die sich im Rahmen des abgeschlossenen städtebaulichen Vertrages bewegt. Während die Befürworter der festen Überzeugung sind, dass der Standort...

  • Offenburg
  • 20.11.18
  • 10× gelesen
Panorama
Thomas Schillinger hat Kopfhörer immer griffbereit. Auch auf seinen Touren quer durch Europa dürfen diese nicht fehlen. Doch auch in seinem eigenen Tonstudio sind sie unentbehrlich.

Auch mit Anfang 40 kein bisschen leiser
Thomas Schillinger alias Tosch ist DJ und Musikproduzent

Offenburg. Auf die Frage nach seinem Alter antwortet Thomas Schillinger: „41 Jahre.“ Er überlegt kurz, lacht und fügt dann hinzu: „Zu alt für den Scheiß.“ Kein Wunder, denn sein Job findet vornehmlich nachts statt: Thomas Schillinger alias Tosch ist Produzent sowie Diskjockey für elektronische Tanzmusik. Er selbst kommt aus Oberwolfach. Dort hat Tosch auch sein Tonstudio. Für den Oberwolfacher lief es in diesem Jahr außerordentlich gut: Da war zum einen der tschechische Sommerhit 2018 und...

  • Offenburg
  • 18.11.18
  • 18× gelesen
Panorama
Rothschild-Sanatorium

Nordrach, das badische Davos
Mekka für Tuberkulosekranke

Nordrach-Kolonie (tf). Bereits im 19. Jahrhundert war das abseits liegende, vor Wind geschützte und nebelarme Nordrach ein Mekka für Tuberkulosekranke, die sich die weite Reise in die Schweiz nicht leisten konnten oder wollten. Heute zeugt davon noch das imposante Rothschild-Sanatorium. Begonnen hatte alles damit, dass der Arzt Otto Walther zusammen mit seiner Frau Hope in den Schwarzwald zog, denn diese war an Tuberkulose erkrankt und erhoffte sich dort Linderung ihrer Krankheitssymptome....

  • Nordrach
  • 16.11.18
  • 20× gelesen
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Opfer oder eher Täter?

Ihr Name war Nina und sie rief vom "Umfragezentrum" an. Wo sich das befindet, war nicht rauszubekommen. Denn die Rufnummer war unterdrückt und irgendwie verstand ich Ninas Ausführungen dazu nicht. Das lag vor allem an ihrem Akzent, der zwar zauberhaft, aber doch schwer verständlich war. Zumindest wenn es um ihre Antworten ging. Ihre Fragen zu meiner Person und meinem Einkaufsverhalten waren dagegen recht deutlich und klar. Zweifel an der Seriosität Bevor hier böse Gerüchte aufkommen: Nein,...

  • Ortenau
  • 16.11.18
  • 17× gelesen
Panorama
Bei der Titelverleihung 2017 war auch Pate Dr. Wolfgang Schäuble dabei.
5 Bilder

"Schule ohne Rassismus"
Rote Karte für Ausgrenzung an den Klosterschulen Offenburg

Offenburg "Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage" ist das bundesweit größte Schulnetz. Über 2.700 Schulen gehören ihm derzeit an. Auch in unserer Region haben sich Schulen dem Projekt angeschlossen. Im Rahmen der Aktion des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) "Das geht uns alle an!" stellen wir in unserer Serie in loser Folge Aktivitäten und Menschen rund um "Schule ohne Rassismus" vor. Dagmar Jäger hat die Klosterschulen Unserer Lieben Frau in Offenburg besucht und dort mit...

  • Offenburg
  • 16.11.18
  • 156× gelesen
Panorama
Roland Deusch

Ihr Begleiter durch die Woche
Und das Beste – es kommt erst noch

Langsam neigt es sich dem Ende entgegen: unser Kirchenjahr. Wir merken es am Wetter, das nun schmuddelig wird und eine ganz eigene Stimmung in uns wach ruft. Wir merken es am Nebel und an den fallenden Blättern. Wir merken es am Buß- und Bettag in dieser Woche und an den letzten beiden Sonntagen dieses Kirchenjahres. An(ge)dachtAuch ich kann mich dieser Stimmung nicht ganz entziehen. Das will ich auch gar nicht. Denn ich glaube, dass solche Stimmungen zum Leben dazu gehören. Und doch...

  • Oberkirch
  • 16.11.18
  • 3× gelesen
Panorama
Christian Keller ist am Oberrhein geboren, aufgewachsen und hat vor zwei Jahren in der Ortenau sein Tätigkeitsfeld gefunden.

Sonntagsportrait
Christian Keller ist seit zwei Jahren Chef des Ortenau Klinikums

Offenburg. Christian Keller ist Geschäftsführer beim Ortenau Klinikum und damit Chef von rund 5.400 Mitarbeitern und hatte in den vergangenen Monaten manch kniffelige Diskussion zu überstehen. Die Aufgabe lautet: Umstrukturierung des viertgrößten kommunalen Klinikverbunds in Baden-Württemberg. Entsprechend vorsichtig gibt sich Keller beim redaktionellen Gespräch in seinem Büro, wenn es um die Zukunft der verschiedenen Standorte geht. Der Gegenwind, der zum Teil bis auf die persönliche Ebene...

  • Offenburg
  • 15.11.18
  • 10× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Ja, wir Frauen haben die Wahl

...sollte es eine Selbstverständlichkeit sein und trotzdem musste es hart erkämpft werden. Die Rede ist vom Frauenwahlrecht, das in Deutschland erst vor 100 Jahren eingeführt wurde. Davor hatte die weibliche Bevölkerung keine Stimme. Aktivität ist gefordert Wie ein Blick auf Wahlbeteiligungen leider oft zeigt, machen viele von ihrem Recht aber gar keinen Gebrauch. Das gilt sowohl für Frauen wie Männer. Gerade erst konnten wir sehen, wie schrecklich schwer es den Menschen in Afghanistan...

  • Ortenau
  • 13.11.18
  • 13× gelesen

Beiträge zu Panorama aus