Breitband

Beiträge zum Thema Breitband

Marktplatz
OB Markus Ibert (l). sieht in dem Projekt einen wichtigen Schritt für die Stadt und die in Lahr ansässigen Unternehmen.

Ausbauprojekt abgeschlossen
Breitband für Firmen rund den Flughafen

Lahr (st). Nach knapp siebenmonatiger Bauzeit sind das Industriegebiet West, die Rheinstraße-Nord, das Zweckverbandsareal am Flughafen und die Industriestraße mit Breitbandanschlüssen versorgt. Von dem großflächigen Breitbandausbau mit leistungsfähigen Glasfaseranschlüssen profitieren rund 220 im Ausbaubereich angesiedelte Unternehmen. Ihnen stehen nun Anschlüsse von bis zu einem Gigabit pro Sekunde im Up- und Download zur Verfügung. Das ist eine enorme Steigerung im Vergleich zu teilweise...

  • Lahr
  • 24.01.20
Lokales
Bürgermeister Reinhard Schmälzle (v. l.), Georg Friedmann, Technischer Leiter Stadtwerke Bühl, und Vertriebsleiter Markus Heller

Schnelles Internet für Seebach
September sollen erste Hausanschlüsse fertig sein

Seebach (st). Schon bald können die mit schwachen Bandbreiten leidgeplagten Seebacher Einwohner und Firmen sich auf eine deutlich bessere digitale Versorgung freuen. Mit Hochdruck arbeitet die Gemeinde Seebach im Interkommunalen Verbund IKZ Mittelbaden an der Realisierung des kommunalen Breitband- und Glasfasernetzes. Verlegung von Leerrohren Aktuelle arbeiten gleich drei Baufirmen mit fünf Baukolonnen an unterschiedlichen Standorten in der Gemeinde Seebach und auf dem Gemeindegebiet...

  • Seebach
  • 18.06.19
Marktplatz

Glasfaser-Ausbau in Nordrach
200 Haushalte können profitieren

Nordrach (st). Der Glasfaser-Ausbau der Telekom im Vorwahlbereich 07838 in Nordrach läuft auf Hochtouren, heißt es in einer Pressemitteilung. Ab dem vierten Quartal 2019 könnten die schnellen Anschlüsse mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde gebucht werden. Die Telekom verlege insgesamt rund zehn Kilometer Glasfaser und stelle moderne Verteiler nach Abschluss der Tiefbauarbeiten auf. Davon profitieren laut der Telekom rund 200 Haushalte. Bürgermeister Carsten Erhardt„Gut, dass der Ausbau so rasch...

  • Nordrach
  • 07.05.19
Lokales
Die Bagger sind angerollt: Baubeginn des gigantischen Infrastrukturprojektes am Kappelrodecker Besenstiel.

Infrastrukturprojekt Kappelrodeck
Von der Wasserversorgung bis Breitband

Kappelrodeck (st). Nach dem symbolischen Spatenstich rollen die Bagger: In der Woche nach Ostern begannen die Bauarbeiten für das gigantische Infrastrukturprojektes am Kappelrodecker Besenstiel. Über zwei Millionen Euro werden hier in den nächsten Monaten investiert: Wasser, Breitband, Straße Für Erneuerung und Modernisierung nahezu der gesamten öffentlichen Infrastruktur wie Straße, Wasser, Abwasser oder Leerrohrinfrastruktur Breitband und den eingebetteten Hochwasserschutzmaßahmen mit...

  • Kappelrodeck
  • 29.04.19
Lokales
Siegfried Eckert über Kindergartenbauplan

Nachgefragt in Gutach
Was steht an, Herr Bürgermeister Siegfried Eckert?

Gutach (ag). Auf Baustellen freut sich niemand, auf deren Fertigstellung dafür jeder um so mehr. Was steht in Gutach an? Das wollte der Stadtanzeiger von Bürgermeister Siegfried Eckert im Rahmen seiner neuen Serie wissen, die in loser Folge erscheint. WasserversorgungEigentlich ein Dauerbrenner ist die Wasserversorgung. "Wir haben zu 80 Prozent eigenes Wasser, da muss man immer dranbleiben", sagt Siegfried Eckert. "Uns als Gemeinde ist es wichtig, auch eigenes Wasser zu haben, selbst wenn es...

  • Gutach
  • 05.02.19
Lokales
In Rheinau wird am Breitbandausbau gearbeitet.
2 Bilder

Breitbandausbau
Rheinau und Willstätt gut aufgestellt

Willstätt/Rheinau (als). "Willstätt ist im gesamten Bereich des Breitbandausbaus gut aufgstellt", erklärt der Leiter der EDV-Abteilung im Willstätter Rathaus, Tapico Muley, und verweist darauf, dass man Mitglied in der Ortenauer Breitband GmbH & Co. KG sei. "Der Breitbandausbau ist für Willstätt schon lange ein Standortfaktor für mehr Wettbewerbsfähigkeit, Wirtschaftskraft und Lebensqualität und basiert auf einer Entwicklungsbedarfsanalyse", so Muley. Ein sogenanntes Backbone-Netz mit...

  • Ortenau
  • 31.12.18
Lokales
Schön sind die grauen Kästen nicht gerade, allerdings zeugen sie vom Breitband-Ausbau.

Schnelles Internet
Breitbandausbau schreitet voran

Ortenau (krö). Schon heute haben knapp 80 Prozent der Haushalte Zugang zu Breitband-Internet. Von Mitte 2016 bis Mitte 2017 wurden 250.000 Haushalte in Baden-Württemberg ans schnelle Internet angeschlossen. Mit 84 Prozent liegt der Anteil der Internetnutzer in Baden-Württemberg höher als im Bundesschnitt, der bei 81 Prozent liegt.  Unter Breitband versteht man einen Internetzugang mit einer hohen Datenübertragungsrate. Eine verbindliche Definition dafür gibt es allerdings nicht. Denn die...

  • Ortenau
  • 24.12.18
Lokales

Land fördert schnelles Internet
568.659 Euro für die Breitband Ortenau GmbH

Ortenau (st). Der Breitbandausbau in Baden-Württemberg gewinnt weiter an Dynamik: Insgesamt 81 Förderbescheide hat das Land am Freitag an Zweckverbände und Kommunen übergeben. Auch der Zweckverband Ortenau GmbH profitiert davon: Das Land unterstützt den Ausbau schnellerer Internetleitungen in Meißenheim mit 17.940 Euro und Hofstetten mit 550.719 Euro, wie das Innenministerium mitteilte. „Eine flächendeckende Versorgung mit Turbo-Internet ist für unsere Bürger inzwischen fast so wichtig wie...

  • Ortenau
  • 07.09.18
Marktplatz
Breitband für alle: Die Versorgung in Orschweier wird ausgebaut.

Breitbandausbau in Orschweier
Bis zu 100 Megabit pro Sekunde

Mahlberg-Orschweier (sdk). Breitband für alle lautet das Ziel der Telekom, die ihr Netz in Orschweier ausbaut und somit für ein schnelles Internet sorgt. Zum Spaten für den symbolischen Spatenstich griffen deshalb unter anderem Bürgermeister Dietmar Benz, Ortsvorsteher Bernd Dosch sowie der Regio-Manager der Telekom, Christopher Beußel. Mehrere hundert Haushalte bekommen schnelles Internet, das so leistungsstark sein wird, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind....

  • Mahlberg
  • 08.05.18
Lokales
158 Haushalte in Ettenheimmünster werden mit schnellem DSL erschlossen.

Schnelles Internet in Ettenheimmünster
Startschuss für Bauarbeiten

Ettenheim-Ettenheimmünster (st). Im Rahmen eines Pressetermins in Ettenheimmünster gab die Telekom den Startschuss für schnelles Internet im östlichen Teil von Ettenheimmünster. 158 Haushalte des Verteilerkastens vor der Galerie Treiber werden nun mit schnellem DSL erschlossen. Der Kernort westlich davon wird über den regionalen Anbieter Ortenau-DSL mit Sitz in Meißenheim versorgt. Mit den Anwohnern freuen sich Bürgermeister Bruno Metz und Ortsvorsteherin Rita Ohnemus, dass die Telekom ihr...

  • Ettenheim
  • 25.04.18
Lokales

Breitband-Ausbau
Landrat stellt Betreibermodell vor

Ortenau (st). Die Netzplanung für den Ausbau der unterversorgten Breitband-Internet-Bereiche im Ortenaukreis wurde von der Breitband Ortenau GmbH & Co. KG erfolgreich abgeschlossen. Daraufhin hat der Aufsichtsrat der Breitbandgesellschaft in seiner gestrigen Sitzung grünes Licht für die Ausschreibung des Baus und des Betriebs eines kommunalen Breitband-Netzes im Ortenaukreis gegeben. „Der Aufsichtsrat hat sich dabei einstimmig für eine von uns entwickelte neuartige...

  • Ortenau
  • 22.03.18
Lokales

Bund und Land unterstützen die Schließung der Lücken in der Versorgung
Zwei Millionen für den Breitbandausbau in Kehl

Kehl (st). Fast zwei Millionen Euro fließen nach Kehl, damit die im Stadtgebiet bestehenden Lücken in der Breitbandversorgung geschlossen werden können. Der Zuwendungsbescheid des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur über 1,4 Millionen Euro ist dieser Tage im Rathaus eingegangen. Das Land, das den Antrag der Stadt bereits mit einem Letter of Intent unterstützt hatte, kofinanziert die Schließung das Ausbauprojekt mit weiteren 563.000 Euro. „Damit dürfte es uns gelingen, eine...

  • Kehl
  • 09.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.