Freizeit & Genuss

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Genuss

Alois und Tobias Wussler, Restaurant "Ponyhof", Gengenbach

Rezept: Mannis Rinderkrone mit Limettencreme
Im Vakuum gegart

Das braucht's: 1 RinderkroneSalzPfefferÖlRosmarinThymianButterKnoblauchDrilling-KartoffelnMeersalz1 Lorbeerblattfrischer Liebstöckelbreite BohnenSalzLimettencreme: 100 g griechischer Joghurt 100 g Frischkäse 1 Limette Salz Cayennepfeffer frischer Koriander So geht's: Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl scharf anbraten. Mit Rosmarin und Thymian in einem Beutel vakuumieren und bei 60 Grad Celsius im Wasserbad für etwa 45 Minuten garen. Die Garzeit hängt von der...

  • Gengenbach
  • 08.05.20
Ein saftiges Steak braucht nicht viele Begleiter, wenn das Fleisch eine gute Qualität hat.

Jede Minute zählt
Steaks: Es kommt auf den richtigen Zeitpunkt an

Ortenau (gro). Es ist die pure Fleischeslust: Wer sich ein Steak gönnt, der sollte sich bei der Qualität auf keinen Kompromiss einlassen – und die hat nun einmal ihren Preis. Das beginnt bei der Rasse und reicht bis zur Verarbeitung nach der Schlachtung. Rindfleisch muss reifen: Ein gutes Steak braucht einfach Zeit. Es sollte mindestens 14 Tage abhängen, damit die Muskulatur weich werden kann. Besser sind 18 Tage. In aller Regel geschieht dies in einem Vakuumbeutel, damit Bakterien keine...

  • Offenburg
  • 08.05.20
Hannah Meyer (v. l.), Lisa Schulze, Sandra Giebel, Confiserie Gmeiner, Appenweier

Rezept: Erbeer-Biskuitrolle
Ein Traum aus roten Früchten

So geht's: Backofen auf 230 Grad Celsius vorheizen. Mehl mit Speisestärke mischen und in eine Schüssel sieben. Das Eigelb mit 20 Gramm Zucker und Salz schaumig rühren. In einer weiteren Schüssel das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Eischnee vorsichtig unter Eigelbmasse heben. Zum Schluss die Mehlmischung unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ein bis zwei Zentimeter dick und gleichmäßig verstreichen. Im vorgeheizten Ofen in sieben bis acht...

  • Appenweier
  • 30.04.20
Lecker gerollt: die Erdbeer-Biskuitrolle von der Confiserie Gmeiner.

Nicht nur in der Ortenau hat die Erbeersaison begonnen
Süße Früchtchen für laue Sommerabende

Ortenau (gro). Rot, süß und wundervoll duftend: Ganz klar, dabei kann es sich nur um Erdbeeren handeln. Sie gehören zu den Rosengewächsen und das, was wir als leckeres Fruchtfleisch verzehren, ist eigentlich ein Teil der Blüte. Erdbeeren sind damit Scheinfrüchte. Die kleinen Kerne sind die eigentlichen Früchte. Die aromatischen Erdbeeren werden gerne als Königinnen des Gartens bezeichnet. Ihre Saison dauert – je nach Witterung und Region – von Mitte April bis September. Kulinarisch gesehen...

  • Offenburg
  • 30.04.20

Auto-Kino wird verlängert
Neu mit Live-Kulturprogramm in Offenburg

Offebnurg (st). Auch in Coronavirus-Zeiten soll und darf das kulturelle Leben und Angebot nicht zum Erliegen kommen. Wie groß das Bedürfnis nach Unterhaltung und Inspiration ist, beweist das sehr erfolgreiche Auto-Kino auf dem Messeparkplatz, das auf Initiative von Stadtmarketingchef Stefan Schürlein und Kinobetreiber Jan Maier, Baden Sound und Hitradio Ohr ins Leben gerufen wurde. Das Format erfährt in dieser besonderen Zeit seine Renaissance. Es ist die perfekte Möglichkeit, dem Virus zu...

  • Offenburg
  • 30.04.20
"Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross live aus dem Europa-Park startet am Sonntag, 3. Mai.

"Immer wieder sonntags"
Stefan Mross mit Sommerlaune gegen die Krise

Rust (st). Die neue Saison „Immer wieder sonntags“ mit Moderator Stefan Mross startet planmäßig am Sonntag, 3. Mai, um 10 Uhr im Ersten. Das Konzept der beliebten Unterhaltungssendung wurde an die derzeit wegen der Corona-Pandemie gültigen Produktions- und Hygienevorschriften angepasst, heißt es aus dem Europa-Park. Mit Musik und guter Laune wollen Stefan Mross und sein Team trotz weltweiter Krise ihren Zuschauern treu bleiben. In insgesamt 16 Sendungen werden Schlager-, Volksmusik- und...

  • Rust
  • 27.04.20
Ohne den leckeren Speck aus dem Schwarzwald ist ein Vesper nur schwer vorstellbar.

Bodenständiges badisches Vesper
Gegen den kleinen und großen Hunger

Ortenau (gro). Herzhaft und deftig, so sollte ein echtes badisches Vesper sein. Die bodenständige Mahlzeit besteht aus einfachen Speisen, die in der Regel kalt sind. Es gibt aber auch kleine warme Gerichte. Ursprünglich stand der Begriff Vesper für eine Mahlzeit am Abend. Der Pausensnack am Morgen trägt den Namen "Z'Nüni" – also Mahlzeit um 9 Uhr. Doch längst haben sich diese Begrifflichkeiten vermischt. Ein Vesper ist – vor allen Dingen für die vielen Zugereisten in Baden – ein leckerer Happen...

  • Ortenau
  • 25.04.20
Sabine Sieferle, Straußwirtschaft Weingut Sieferle, Ortenberg

Rezept: Schäufele im Brotteig mit Kartoffelsalat
Deftig und lecker

Das braucht's: Kartoffelsalat: 1 kg festkochende KartoffelnSalzfrisch gemahlener Pfefferfrisch gemahlener Muskat1 TL mittelscharfer Senf125 ml Fleischbrühe5 EL Weißweinessig6 EL neutrales PflanzenölBrotteig: 750 g Mehl Typ 100022 g Salz1 Prise Zucker1 Würfel Hefe525 ml lauwarmes Wasser außerdem: 1 Schäufele So geht's: Für den Kartoffelsalat müssen die Kartoffeln gut gewaschen und mit der Schale – je nach Größe – etwa 20 Minuten in Salzwasser gekocht werden. Abschütten und noch heiß...

  • Offenburg
  • 24.04.20

Größerer Abstand einhalten
Auch beim Joggen und Radfahren sollte Rücksicht geboten sein

Da habe ich kürzlich beobachtet, wie 3 dicht beeinanderlaufende Jogger auf einem Gehweg,  an einer Mutter mit ihren 3 Kinder, vorbeigerannt sind. Der Abstand betrug gerademal eine Personenbreite. Ich gehe davon aus, dass diese rücksichtsvollen Herrschaften, kräftig ein- und ausatmend an der Mutti und ihrem Nachwuchs vorbeirauschten. Dabei hätten die Sportler, locker auf die Strasse ausweichen können um den Abstand zu wahren.   Genauso bekommt man mit, wie Radfahrer jeglicher Art an...

  • Achern
  • 22.04.20
Spargel, der ganz schlicht mit einer feinen Vinaigrette zubereitet wurde.

Die Spargelsaison hat endlich begonnen
Je weißer die Stangen, desto begehrter ist das Gemüse

Ortenau (gro). Schlank und blütenweiß – so lieben die Deutschen ihren Spargel. Der sogenannte Bleichspargel wächst unter der Erde und hat ein besonders feines Aroma. Die Saison hat gerade begonnen, dank der warmen Temperaturen der vergangenen Tage sprießt das Saisongemüse überall. Die Ortenau ist Spargelland, vor allem in der Rheinebene werden die weißen Stangen angebaut. Ein Spargelfeld erkennt man schon von weitem an den langen Erdhügeln, in denen die begehrten Stangen wachsen. Spargel...

  • Offenburg
  • 18.04.20
Joachim Busam, Hotel "Traube", Offenburg-Fessenbach

Rezept: Spargelragout mit Bachkrebsen
Himmlische Kombi

Das braucht's: Ragout: 800 g Spargel20 BachkrebseGemüsebrühe100 ml Spargelfond200 ml SahneWeizenstärkeGrünkern-Pfannküchle: 80 g Grünkernmehl200 ml Milch2 EierSalzfrisch gehackte KräuterDill zum Garnieren So geht's: Den Spargel sauber schälen und in Salzwasser oder im Dampfgargerät mit ein wenig Biss garen. Die Krebse in Gemüsebrühe kochen und ausbrechen – auch das Fleisch in den Scheren. Wer keine frische Krebse bekommt, kann alternativ 200 Gramm Krebsfleisch verwenden. Aus dem...

  • Offenburg
  • 18.04.20

Neues Lesewelt-Projekt
Lesewelt verleiht nun Erlebnis-Taschen für Kinder

Eine Tasche voller Erlebnisse für Kinder! Vollgepackt mit spannenden Büchern, pfiffigen Spielen und kreativem Dekomaterial lässt sie jedes Kinderherz höher schlagen. Ab sofort gibt es diese Erlebnis-Taschen bei der Lesewelt Ortenau e.V. zum Ausleihen. Die Themen sind vielfältig: Piraten, Detektive, Prinzessinnen, Zirkus und Dschungel und Vieles mehr. Die Zusammenstellung richtet sich nach dem Alter der Kinder und wird für jedes Kind individuell angepasst. Daher ist jede Tasche ein Unikat...

  • Offenburg
  • 14.04.20
  •  1
Axel Armbruster, Restaurant "Pfeffermühle", Gengenbach

Rezept: Bärlauchgnocchi
Würziges erstes Grün

Das braucht's: 750 g mehlig kochende Kartoffeln100 g Bärlauchblätter1/2 Bund Frühlingszwiebeln120 g Mehl nach Bedarf40 g Parmesan gerieben2 EigelbSalzPfeffer aus der MühleMuskatnuss100 g Butter So geht's: Den Bärlauch waschen, trocken schütteln und grob zerschneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und den weißen und hellgrünen Teil klein schneiden. Zwei Esslöffel Butter erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin anschwitzen. Den Bärlauch zugeben und kurz zusammenfallen lassen. Vom Herd...

  • Gengenbach
  • 09.04.20
Das schmeckt nach Frühling: Butter mit frischem Bärlauch auf einer Scheibe Brot.

Bärlauch und Co. in der Küche
Frische Frühlingskräuter verleihen das gewisse Extra

Ortenau (gro). Die Jahreszeiten spiegeln sich auch in der Küche wider. Mit den längeren Tagen wächst die Lust an leichten Gerichten. Dank einiger warmer Tage zeigen sich bereits die ersten Kräuter in den heimischen Gärten und der Natur. Zu den ersten Kräutern, die sich nach dem Winter im Garten oder in wilder Form in der Natur präsentieren, zählt der Schnittlauch. Kurz nach dem Winter schmeckt er besonders intensiv. Typisch für Schnittlauch ist ein milder, zwiebelartiger Geschmack. Der passt...

  • Ortenau
  • 09.04.20

Jazz Cantine
JAZZ CANTINE TV online

Liebe Freunde der Musik, während der Corona-Zeit zeigen wir 30-minütige Video-Compilations von vergangenen und künftigen Events. Immer ab dem 2. Donnerstag im Monat zu den ausgefallenen Veranstaltungsterminen! Die erste Folge wird ab dem 09. April 2020 zu sehen sein. Mit Videos von FEU, Little Walter, DejaVu, Patrick Labiche, Kendji, Café Flore, Mr Sheeper und Isonga. Besuchen Sie uns: https://www.jazzcantine.com Bleiben Sie gesund! zum Video Essen to Go: Yachthafen's Liefer- und...

  • Kehl
  • 07.04.20
  •  2
Sit-ups: Auf den Rücken legen, Hände an den Hinterkopf, Daumen seitlich an die Schläfen. Der untere Rücken bleibt auf der Matte. Nun die Schultern so weit wie möglich anheben. Die Ellbogen zeigen nach außen.
  6 Bilder

Ganz leicht fit halten
Sporttherapeut Sebastian Metelec zeigt Übungen

Berghaupten (ag). Vereine haben ihre Trainingsstunden abgesagt. Dies gilt ebenso für Kurse der unterschiedlichsten Anbieter. Fitnessstudios, Schwimmbäder und andere Sportstätten sind derzeit geschlossen. Übungen im Internet Um ihre Schützlinge nicht völlig alleine zu lassen, zeigen viele Trainer und Kursleiter Videos mit Übungen im Internet. Auch die Guller-Redaktion möchte ihren Lesern dabei helfen, sich fit zu halten. Das ist um so wichtiger, wenn sich wegen der Corona-Krise jemand die...

  • Berghaupten
  • 03.04.20
Daniel Fehrenbacher, Hotel-Restaurant "Adler", Lahr-Reichenbach

Rezept: Lammspieß mit Paprika im Rosmarinrauch
Im Einmachglas gesmokt

Zutaten (für vier Personen): 1 Lammrückenstrang in Medaillons geschnitten1 rote Paprika1 gelbe Paprika1 grüne Paprika1 TomateSalzPfefferOlivenölreichlich Rosmarin So geht's: Die Paprika vierteln, entkernen und mit einem Sparschäler häuten. Genau so mit der Tomate verfahren. Anschließend mit einem runden Ausstecher Kreise aus dem Gemüse ausstechen. Abwechselnd Lamm und Gemüse auf die Grillspieße stecken. Die Spieße mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl braten. Für zehn Minuten bei 160...

  • Lahr
  • 03.04.20
Ein festlicher Braten zu Ostern: Lammkrone mit mediterranen Kräutern

An Ostern wird gerne Lamm serviert
Die besten Stücke kommen vom Rücken

Ortenau (gro). Es ist eine christliche Tradition an Ostern Lamm zu essen. Das Osterlamm steht für Reinheit und Unschuld und erinnert im christlichen Glauben an den Tod Jesu. Zudem symbolisiert das Jungtier das neue Leben und die Wiederauferstehung. In den Anfängen des Christentums war es außerdem noch üblich ein Tier zu opfern, welches in der Ostermesse geweiht wurde. Das Fleisch dieses Opferlamms war das erste, das nach der 40-tägigen Fastenzeit wieder auf den Tisch kam. Solch religiöse...

  • Ortenau
  • 03.04.20
Peter Zimmermann, Restaurant – Pension "Haus am Berg", Oberkirch

Pfannkuchen mit frischen Pilzen und Kräutern
Gefüllt und gerollt

Zutaten: Teig: 150 g gesiebtes Mehl2 dl Milch2 ganze Eier1 Prise SalzFüllung: frische Pilze nach Saison (weiße und braune Champignons, Kräutersaitlinge, Pfifferlinge, Steinpilze, Austernpilze oder Morcheln)0,1 l Sahnefrische klein geschnittene Kräuter wie Blattpetersilie, Kerbel, Schnittlauch, Sauerampfer, Bärlauch, Pimpernelle – ganz nach Saison etwas Geflügel- oder Gemüsebrühe2 klein geschnittene SchalottenButterschmalz zum AnbratenSalzPfeffer So geht's: Das gesiebte Mehl und eine Prise...

  • Oberkirch
  • 27.03.20
  •  1
So sollten perfekte Pfannkuchen aussehen: goldgelb und glänzend gebacken.

Pfannkuchen sind weltweit der Renner
Die schönste Art Eier, Mehl und Milch zu verarbeiten

Ortenau (gro). Es braucht nicht viel, um Kinder glücklich zu machen. Dazu genügen Eier, Milch und Mehl, die miteinander verrührt werden. Nach einer halben Stunde Ruhezeit ist der Pfannkuchenteig fertig für den Einsatz in der Küche. Das Tolle daran: Die Eierkuchen können sowohl süß als auch pikant zubereitet werden. Je nach Geschmacksrichtung wird Zucker oder Salz dem Teig zugegeben. Pfannkuchen können gefüllt werden, als Suppeneinlage dienen, zum Frühstück verzehrt oder einfach als Nachtisch...

  • Offenburg
  • 27.03.20
  •  1
Werner Maier, Gottswald-Bäckerei Maier, Griesheim

Rezept: Dinkel-Sauerteig-Brot
Für süß oder deftig

Das braucht's für 2 Brote à 1 kg: Kochstück: 125 g Dinkelmehl Typ 620, 250 ml kochendes Wasser Teig: 1.125 g Dinkelmehl Typ 630, 600 ml Wasser, 28 g Salz, 10 g Hefe, 62 g Dinkelsauertaug (siehe Internet) So geht's: Zuerst die Zutaten für das Kochstück in einer Schüssel verrühren und zirka drei Stunden stehen lassen. Dann alle Zutaten für den Teig mit dem vorbereiteten Kochstück intensiv zu einem glatten Teig kneten. Diesen dann etwa 45 Minuten ruhen lassen und danach in zwei gleichgroße...

  • Offenburg
  • 20.03.20
Brot ist in vielen Spielarten erhältlich.

Immaterielles Kulturerbe der UNESCO
Deutsche Brotkultur steht für knusprige Vielfalt

Ortenau (mn). Ähnlich wie die französische Esskultur oder der argentinische Tango ist Deutschland für die Vielfalt seines Brotes bekannt. Mit rund 3.200 eingetragenen Brotsorten haben es Innungsbäcker geschafft: Die Deutsche Brotkultur wurde im Jahr 2014 durch die nationale UNESCO-Kommission in das Bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Fladenbrot stand am Anfang Schon vor 10.000 Jahren begannen Menschen, wild wachsendes Getreide zu kultivieren. Die geernteten...

  • Offenburg
  • 20.03.20

Wer war schon mal auf Föhr?

Föhr liegt im nordwestlichen Teil von Schleswig-Holstein. Wer von Dagebüll-Mole eine 45-minütige Minikreuzfahrt nach Föhr unternimmt, vorbei an den Halligen und dem glitzernden Wattenmeer, der ist bereits im Urlaub. Die Kreuzfahrt führt durch den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der mit über 10.000 Tier- und Pflanzenarten einen einzigartigen Lebensraum aufweist. Seit 2009 gehört der Nationalpark zum Weltnaturerbe der UNESCO, denn das Ökosystem Wattenmeer ist in seiner Art...

  • Achern
  • 14.03.20
Tobias Männle, Gasthaus „Kreuz“, Durbach-Ebersweier

Rezept von Tobias Männle, Gasthaus „Kreuz“
Deftige Käseknödel mit zartem Kräuterschaum

Das braucht's für die Knödel: 500 g Toastbrot oder Brötchen vom Vortag 0,5 l Milch, 5 Eier, Salz, Muskat, Petersilie, Schnittlauch Bergkäse für die Füllung. Für die Soße: Zwiebelwürfel, Butter, Mehl, Weißwein, Sahne, Salz, Zucker, Zitronenabrieb und Zitronensaft Kräuter (Bärlauch, Schnittlauch, Thymian ...) nach belieben So geht's: Für die Käseknödel Toastbrot in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Milch aufkochen und darüber gießen. Teig ruhen lassen. Anschließend mit Eiern vermengen und den...

  • Durbach
  • 14.03.20
  •  1

Beiträge zu Freizeit & Genuss aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.