Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der SV Oberachern behielt im Oberliga-Derby die Oberhand, schlug den Offenburger FV klar mit 3:0 und schickt diesen damit wieder zurück in die Verbandsliga Südbaden.

Oberliga BW
SV Oberachern – Offenburger FV 3:0

Achern-Oberachern (wf). Im einzigen Ortenauderby der Fußball-Oberliga, gab es für den stark abstiegsbedrohten Offenburger FV bei Reviernachbar SV Oberachern eine 0:3 Niederlage. Und die ist gleichbedeutend mit dem Abstieg der Eble Elf aus der Liga. Währendessen haben sich die Hausherren wohl endgültig den Klassenerhalt gesichert. Es begann für den OFV in der neunten Minute mit einem Schockerlebnis. Mittelfeldstratege Adrian Vollmer, sprang mit Timo Schlenk zum Kopfball hoch, kam auf und...

  • Offenburg
  • 13.05.17
Sands Manager Gerald Jungmann mit Nina Burger (links) und Claire Savin, die eine weitere Saison für den SC spielen werden.

FUSSBALL BUNDESLIGA Frauen: USV Jena – SC Sand
Sand im Endspiel um achten Tabellenplatz

Willstätt-Sand (uk). Am vorletzten Bundesligaspieltag treten die Frauen des SC Sand heute, 14 Uhr, im letzten Auswärtsspiel der Saison beim FF USV Jena an. Es ist ein Endspiel um Platz acht, für den Sand beim Tabellennachbarn noch mindestens einen Punkt benötigt. „Hoffenheim war ein Endspiel um Platz sieben, jetzt geht es eben um den achten Rang“, erklärte Sands Trainer Richard Dura nach der knappen Niederlage in Hoffenheim. Trotz klarer Chancen und mehr Feldüberlegenheit sowie einer...

  • Willstätt
  • 13.05.17
Verena Aschauer (rechts) spielt heute mit dem SC Sand gegen ihren Ex-Verein SC Freiburg, links Sands Torjägerin Nina Burger.

FUSSBALL: Sonntag um 14 Uhr gastiert der SC Freiburg in Sand
Englische Woche startet mit südbadischem Erstliga-Derby

Willstätt-Sand (uk). Am Sonntag treffen im Sander Orsay-Stadion um 14 Uhr die beiden südbadischen Fußball-Erstligisten SC Sand und SC Freiburg aufeinander. Es ist der Auftakt zu einer englischen Woche, in der Sand anschließend am Mittwoch bei Verfolger Hoffenheim und am Sonntag in Jena antreten muss. Die Bilanz zwischen beiden fällt deutlich zugunsten der Gäste aus dem Breisgau aus. In sieben Begegnungen der ersten und zweiten Bundesliga gab es sechs Freiburger Siege und ein Unentschieden. „Wir...

  • Willstätt
  • 06.05.17

Sonntag um 17.30 Uhr gegen Schalke 04
Freiburg will wieder guten Fußball zeigen

Freiburg (woge). Immer wenn der Sportclub Freiburg ein Spiel verloren hatte, folgte eine Reaktion. Darauf konnten sich die Fans der Breisgauer verlassen und diese soll auch im heutigen Heimspiel (17.30 Uhr) gegen Schalke 04 erfolgen. SC-Trainer Christian Streich, der heute zum 100. Mal bei einem Heimspiel des Sportclubs auf der Bank sitzt, war mit der 0:3-Niederlage in Darmstadt überhaupt nicht zufrieden. Vor allem das Zweikampfverhalten seiner Mannschaft ließ zu wünschen übrig. Dies soll und...

  • 06.05.17
Florian Völker (links) und Teammanager Florian Scheuer besiegeln den Vertrag.

VC Offenburg verpflichtet neuen Trainer
Florian Völker folgt auf Tanja Scheuer

Der neue Trainer für die Bundesliga-Mannschaft des VC Offenburg steht fest: Florian Völker wird ab der kommenden Saison neuer Chef-Trainer. Für die Vertragsunterzeichnung war Teammanager Florian Scheuer nach Berlin gereist. Der in Merseburg (Sachsen-Anhalt) geborene 25-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag. Der ehemalige Profi-Spieler (CV Mitteldeutschland) passt perfekt in das Anforderungsprofil des Vereins: jung, ehrgeizig und vereinskompatibel. Vorgängerin Tanja Scheuer sagt: "Seine...

  • Offenburg
  • 02.05.17
Madeleine Kurek (rechts) schoss Sand II nach einem Eckball und der Vorlage von Christine Veth in Führung.

Frauenfußball: 1899 Hoffenheim II - SC Sand II 2:1 – Saarbrücken nächster Gegner
Knappe Niederlage der Sander Zweiten beim Tabellenführer

Hoffenheim. Gut präsentiert und doch verloren: Das ist das Fazit des Spiels zwischen Zweitliga-Tabellenführer 1899 Hoffenheim II und der Erstligareserve des SC Sand. Die Gäste aus dem Hanauerland konnten ihre frühe Führung nicht in die Halbzeit retten und gaben die Partie knapp mit 1:2 aus der Hand. Sand musste auf Spielerinnen der ersten Mannschaft verzichten, die heute um 14 Uhr beim MSV Duisburg antritt. Die KraichgauerINNEN machten von Beginn an Druck, doch Sand erarbeitete sich mehrere...

  • Willstätt
  • 29.04.17
Der SV Oberachern (blaues Trikot), hier mit Timo Schwenk (Mitte) und Gabriel Gallus (vorne), erkämpfte sich einen ganz wichtigen Heimsieg gegen Sandhausen.

Oberliga: SV Oberachern – SV Sandhausen II 2:1 – Wichtiger Sieg
SV Oberachern darf nach Heimsieg weiter hoffen

Achern-Oberachern. Riesenjubel im Lager des SV Ober-#+achern. Mit einem 2:1-Heimsieg gegen den zuletzt stark auftretenden SV Sandhausen haben sich die Achertäler eine sehr gute Ausgangsposition im Abstiegskampf verschafft. Trainer Thomas Leberer fiel eine Last von den Schultern. Denn der Sieg gegen die Zweitligareserve des SV Sandhausen war im Abstiegskampf ein Schritt in die richtige Richtung. Die ersten 25 Minuten gehörten dem SV Oberachern. Das gegnerische Pressing wurde taktisch gut...

  • 29.04.17
Der Kehler FV mit Nicolas Rios und Stefan Laifer lies mit dem Auswärtssieg in Denzlingen aufhorchen.

Verbandsliga: FC Denzlingen – Kehler FV 0:3
Kehler FV überrascht mit Auswärtssieg

Denzlingen. Der Kehler FV konnte eine Woche nach dem Rücktritt von Trainer Alexander Hassenstein einiges gutmachen. Beim Aufsteiger und Dritten FC Denzlingen gelang ein ungefährdeter 3:0-Erfolg. Der A-Jugendliche Arber Paqarizi brachte den KFV bei seinem ersten Einsatz in der Startelf nach Flanke von Göhringer mit 0:1 in Führung (6.). Florian Streif war nach Schüssen von Timo Wehrle (23.) und Erdem Bayram (27.) immer zur Stelle und Turm in der Schlacht. Kevin Sax, der nach einer Flanke allein...

  • Kehl
  • 29.04.17
Marco Junker (vorne) und dem Offenburger FV hilft wohl nur noch ein Wunder, der Klassenerhalt wird immer unwahrscheinlicher.

Oberliga: TSG Balingen – Offenburger FV 5:1
Heftige Klatsche für den Offenburger FV

Balingen. Die TSG Balingen war für den Offenburger eine Hausnummer zu groß. Mit 1:5 gingen die Ortenauer in Balingen unter und waren noch gut bedient. Denn die TSG war den Gästen in allen Belangen überlegen. Taktisch, spielerisch, alles passte bei den siegesgewohnten Schwaben. Vor allem in der Offensive war Torjäger Patrick Lauble bis dato mit 17 Saisontreffern von Offenburg nicht in den Griff zu bekommen. Die Führung durch Fabian Fecker war da nur die logische Folge. Hoffnung keimte auf, als...

  • Offenburg
  • 29.04.17
Das Bild täuscht: Nicht der FV Schutterwald (grünes Trikot) strauchelte, sondern der TuS Durbach.

Landesliga: FV Schutterwald - TuS Durbach 5:0
Markovic-Truppe fegt Durbach vom Platz

Schutterwald. Der TuS Durbach bekam am Freitagabend beim FV Schutterwald bei der 0:5-Niederlage eine deutliche Abreibung. Dabei blieb vor rund 270 Zuschauern der Gast aus Durbach dem Ruf eines Spitzenteams vieles schuldig. Auf dem Kunstrasenplatz fand Durbach überhaupt nicht ins Spiel und musste schon früh einem Rückstand hinterher laufen. Kevin Kopf war der Torschütze zum 1:0 (6.). Schon zuvor hatte Schutterwald, dass in dieser Partie die wohl letzte Chance auf einen der Spitzenplätze...

  • Schutterwald
  • 29.04.17
2 Bilder

Landesliga: SC Offenburg – SV Niederschopfheim 1:2
Drei Punkte durch einen Freistoß in letzter Minute

Offenburg. Im Nachbarschaftskampf setzte sich der SV Niederschopfheim knapp mit einem 2:1 Sieg beim SC Offenburg durch. Der fiel umso glücklicher aus, da das Team um Spielertrainer Stefan Kalischnigg in der Schlussminute das goldene Tor markierte. Bis dahin neutralisierten sich beide Teams. Offenburg hatte gleich in der dritten Minute das Riesending auf dem Fuß, vergab aber frei vor Gästekeeper Robert Unrau, der geschickt den Winkel verkürzte. In der 31. Minute das 1:0 durch Juri Stroinoff. Bis...

  • Offenburg
  • 29.04.17
Mit drei Toren schoss Nina Burger den SC Sand fast im Alleingang ins DFB-Pokalfinale am 27. Mai in Köln.
2 Bilder

Sand I um 14 Uhr gegen SGS Essen – Sand II um 11 Uhr gegen Crailsheim
Heute Doppelspieltag bei den Sander Frauenteams

Willstätt-Sand (uk). Im Orsay-Stadion steigen heute zwei wichtige Spiele für die beiden Bundesligateams des SC Sand. Eine Woche nach der erneuten Qualifikation für das Endspiel im DFB-Pokal zieht bei den Frauen des SC Sand wieder der Liga-Alltag ein. Um 14 Uhr trifft der Ortenauer Fußball-Erstligist auf den Sechsten SGS Essen. Sechs Spiele sind bis zum Saisonende und dem Endspiel in Köln noch zu absolvieren und SC-Trainer Richard Dura möchte auf jeden Fall Platz sieben festigen: „Wir brauchen...

  • Willstätt
  • 23.04.17
Die Radfahrer der RACING STUDENTS befinden sich in einer beachtlichen Form und platzieren sich im Vorderfeld.

RADSPORT: RACING STUDENTS wieder erfolgreich
Jasmin Rebmann führt im LBS-Cup

Singen/Schönaich. Während der sehr schnellen ersten Etappe des LBS-Cups in Singen konnte sich bis kurz vor Schluss des Rennens kein Fahrer entscheidend absetzen, obwohl der Rennverlauf durch zahlreiche Ausreisversuche geprägt war. Erst im Finale gelang es zwei Fahrern, sich vom Feld zu distanzieren und ein paar Sekunden ins Ziel zu retten. Im Sprint des Feldes wurde Florian Tenbruck Dritter und somit Fünfter des Rennens. In Schönaich belegte er nach 144 Kilometern den 10. Platz. Während bei den...

  • 22.04.17
Der SC Offenburg (schwarzes Trikot) hatte in Elchesheim nicht viel zu bestellen und verlor mit 0:2.

LANDESLIGA: RW Elchesheim – SC Offenburg 2:0
Pfostenschuss war die einzige Ausbeute

Elchesheim (woge). Der SC Offenburg kommt in der Tabelle einfach nicht mehr voran. Auch beim gestrigen Auswärtsspiel in Elchesheim zog die Mannschaft von Trainer Wolfgang Zemitzsch mit 0:2 den Kürzeren. In den ersten 45 Minuten tat sich nicht viel. Die Gastgeber kamen nicht in die Gänge und der SCO hatte sogar leichte Feldvorteile. Wer weiß, wie das Spiel ausgegangen wäre, hätte Stroinoffs Freistoß in der 30. Minute eingeschlagen. Doch Elchesheims Keeper rettete mit einer Glanzparade. Nach dem...

  • 22.04.17
Nur selten konnte sich der SC Hofstetten, wie hier Mathias Weinzierle (16), so in Szene setzen.

LANDESLIGA: SV Sinzheim – SC Hofstetten 4:1 – SCH klar unterlegen
Hofstettens Keeper Lupfer verhinderte Schlimmeres

Sinzheim (woge). Der SC Hofstetten musste in Sinzheim eine bittere Niederlage einstecken. Mit 1:4 verlor die Mannschaft von Trainer Martin Leukel klar und hätte Hofstettens Torhüter Daniel Lupfer keinen Sahnetag erwischt – das Ergebnis hätte sogar höher ausfallen können. Von Beginn an übernahm Sinzheim das Kommando. Sie erspielten sich ein Übergewicht und doch fiel das 1:0 wie aus allen Wolken. Die Abwehr der Kinzigtäler war nicht richtig im Bilde und Marco Hüttlin nutzte die Verwirrung und...

  • 22.04.17

Verbandsliga: SC Lahr - FC Rielasingen 0:3
Lahr kassiert bittere Heimniederlag

Lahr (fis). SC Lahr wurde unter Wert geschlagen. Gegen den FC Rielasingen gab es am Samstag eine 0:3 Heimniederlage. Die fiel aber um ein, zwei Tore zu hoch aus. In einer durchaus ansehnlichen Verbandsliga kassierte Lahr in der Nachspielzeit und entblößter Abwehr noch zwei Gegentreffer. Die ersten fünfundzwanzig Minuten gehörten dem Gast aus Rielasingen der die klareren Aktionen hatte. Dabei hielt Schlussmann Dennis Fietzeck die Null als er einmal Kopf und Kragen gegen einen Gästestürmer...

  • Lahr
  • 22.04.17
Der SV Linx war nicht zu bremsen. Mit 8:0 fertigten sie Solvay Freiburg ab.

VERBANDSLIGA: Solvay Freiburg – SV Linx 0:8
Rubios Hattrick beim Linxer Schützenfest

Freiburg (he). Kantersieg für den SV Linx. Mit 8:0 haben sich die Linxer den Frust von der Seele gespielt. Seelenmassage für Torjäger Marc Rubio. Nachdem ihm lange nichts glückte, legte er mit einem lupenreinen Hattrick nach der Pause den Grundstein für die Höhe des Sieges. Auch wenn die Linxer zur Pause 3:0 führten, hat es eine Weile gedauert, bis man den Gegner einigermaßen im Griff hatte. Gegen Barbullusi und Mallala musste SVL-Keeper Riedinger zweimal Kopf und Kragen riskieren, um den...

  • Rheinau
  • 22.04.17
KFV-Trainer Alexander Hassenstein ist zurückgetreten.
2 Bilder

VERBANDSLIGA: Kehler FV – Freiburger FC 2:3
Rücktritt von Trainer Alex Hassenstein

Kehl (uk). Nach der 2:3-Niederlage gegen den Aufstiegsanwärter Freiburger FC platzte im Rheinstadion eine "Bombe". Trainer Alexander Hassenstein erklärte unmittelbar nach Spielende seinen Rücktritt und wird in den restlichen vier Spielen nicht mehr zur Verfügung stehen. "Wenn man das Spiel Revue passieren lässt, dann sind wir mit dem 2:3 sehr gut bedient", sagte Hassenstein. Dass von Vorstandseite die Saison abgehakt wurde, habe man im Spiel und an der Trainingsbeteiligung gespürt. Hassenstein...

  • Ausgabe Kehl
  • 22.04.17
Der SV Oberachern konnte sich gestern Nachmittag über einen 2:1-Auswärtssieg in Neckarelz freuen.

OBERLIGA: Spvgg. Neckarelz – SV Oberachern 1:2
Taslis Freistoßtor lässt SVO aufatmen

Neckarelz (woge). Hauptsache gewonnen: das ist das Fazit des SV Oberachern nach dem 2:1-Erfolg beim Absteiger Neckarelz. Der Mannschaft von Trainer Thomas Leberer merkte man an, dass es bei diesem Spiel um sehr viel geht. Vieles wirkte verkrampft. Dennoch waren die Acherner Vorstädter überlegen, doch es wollte einfach kein Treffer fallen. Wie aus heiterem Himmel dann das 1:0 für die Gastgeber. Der Freistoß von Abedin Krasqniqi (26.) ging durch die Mauer des SVO hindurch. Diesen Vorsprung konnte...

  • 22.04.17
Der Offenburger FV hatte im Heimspiel gegen Pforzheim alles im Griff und gewann mit 2:1.

OBERLIGA: Offenburger FV – 1. CFR Pforzheim 2:1
Nach Heimsieg klimmt ein Fünkchen Hoffnung

Offenburg (fis). Der Fussball Oberligist hat sich im Abstiegskampf noch nicht aufgegeben. In einem hart umkämpften Spiel behielten die Ortenauer gegen den starken Tabellensechsten CfR Pforzheim knapp mit 2:1 die Oberhand. Nervenstark zeigten sich die Offenburger nach der jüngsten Niederlage in Neckarsulm. Gleich zu Beginn dominierte Offenburg, machte Druck und ließ den spielstarken Gast erst gar nicht zur Entfaltung kommen. Erst Mitte der ersten Hälfte ließen die Goldstädter ihre Qualität...

  • Offenburg
  • 22.04.17
Mit dem Ende dieser Saison will Trainerin Tanja Scheuer eine Saison aussetzen. Ende März kam ihr zweites Kind zur Welt.

Im Gespräch mit Tanja Scheuer
Vizemeistertitel ist eine Bestätigung der Arbeit

In der zweiten Volleyball-Bundesliga der Damen steht am Samstag das große Finale mit dem letzten Spieltag an. In der Offenburger Nordwest-Halle ist der erste Aufschlag um 19 Uhr. Der VC Offenburg ist auf jeden Fall Vizemeister. Darüber und was noch alles passieren wird, sprach Daniel Hengst mit Trainerin Tanja Scheuer. Wie läuft die Trainingswoche vor dem letzten Saison- und Heimspiel nach diesen Osterfesttagen? Ich habe mich aufgrund der Platzierung und dem sehr guten Trainingszustand...

  • Offenburg
  • 19.04.17

LANDESLIGA: SC Hofstetten – SV Freistett 1:1
Neuling holt Punkt beim Spitzenreiter

Hofstetten (woge). Tabellenführer Hofstetten kam nicht über ein Unentschieden gegen den SV Freistett hinaus. Gestern Nachmittag mussten sich die Kinzigtäler mit einem 1:1 begnügen. Mit den Rheinauer stellte sich eine starke Mannschaft in Hofstetten vor, die der Leukel-Truppe das Leben richtig schwer machte. Es war ein ausgeglichenes Spiel, bei dem in den ersten 45 Minuten keines der Teams sich richtig Vorteile erspielen konnte. Die Abwehr der Freistetter stand richtig gut und ließ den...

  • Hofstetten
  • 15.04.17
Nur selten konnte sich Schutterwald (grünes Trikot) gegen das abstiegsbedrohte Niederschopfheim so in Szene setzen.

LANDESLIGA: FV Schutterwald – SV Niederschopfheim 1:1
Wichtiger Punktgewinn für abstiegsbedrohten SVN

Schutterwald (fis). Mit einem Remis endete die Landesligapartie zwischen dem FV Schutterwald und dem abstiegsbedrohten SV Niederschopfheim. Für die Gäste war der eine Punkt im Abstiegskampf fast zu wenig um sich aus dem Tabellenkeller zu schaufeln. Und für den favorisierten FV Schutterwald dürfte der Traum von einem Aufstiegsplatz bei nunmehr sieben Punkten Abstand auf den zweiten Tabellenplatz fast geplatzt sein. In einer ausgeglichenen ersten Hälfte dauerte es, bis sich echte Torchancen...

  • Schutterwald
  • 15.04.17
Der SC Lahr (rotes Trikot) hatte in Waldkirch nicht nur die Lufthoheit, er siegte auch ganz klar.

VERBANDSLIGA: FC Waldkirch – SC Lahr 0:3
Dewes-Truppe spielte wie aus einem Guss

Waldkirch (fis). Durch einen glatten 3:0-Erfolg beim abstiegsbedrohten SV Waldkirch schob sich der Sportclub Lahr in der Tabelle auf Platz fünf. In den ersten 45 Minuten spielten die Lahrer den Gastgeber quasi an die Wand. Die Breisgauer hatten alle Hände voll zu tun die Gäste vom eigenen Tor fern zu halten. Das Bollwerk hielt aber nur eine Viertelstunde. Dann war es Gästespieler Hakan Ilhan der den Bann brach. Ilhan tankte sich auf der linken Seite durch und schloss überlegt im langen Eck...

  • Ausgabe Lahr
  • 15.04.17

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.