Kreisstraße

Beiträge zum Thema Kreisstraße

Lokales

Radweg und Kreisverkehr
Bauarbeiten zwischen Kippenheim und Kippenheimweiler

Kippenheim/Lahr (st). Das Straßenbauamt des Ortenaukreises informiert, dass am Montag, 18. Oktober, die Bauarbeiten für den Radwegneubau entlang der Kreisstraße zwischen Kippenheim und Kippenheimweiler sowie der Umbau der unfallauffälligen Kreuzung Kreisstraße 5342/ Keltenstraße/ Kehnerfeld zu einem Kreisverkehr beginnen. Mehrere Bauabschnitte Die Bauarbeiten werden in mehrere Abschnitte unterteilt. Im ersten Bauabschnitt erfolgt der Neubau des Radweges aus Richtung Kippenheimweiler kommend bis...

  • Kippenheim
  • 11.10.21
Lokales

Umleitung durch den Maiwald
Sanierung der Ortsdurchfahrt Gamshurst

Achern (st). Das Straßenbauamt des Ortenaukreises teilt mit, dass die Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 5372 in der Ortsdurchfahrt Gamshurst (Lange Straße), zwischen der Einmündung Am Deich/Lange Straße bis zur Einmündung Lange Straße/Am Krummort am Donnerstag, 26. August 2021, beginnt. Von 26. August bis Freitag, 10. September, werden die vorhandenen Einbauteile, wie Schachtabdeckungen und Schieberkappen sowie Teilbereiche der Straßenentwässerung saniert, um die Baumaßnahme mit dem Einbau...

  • Achern
  • 18.08.21
Lokales

Wegen Baumfällarbeiten
Geänderte Verkehrsführung an Kreisstraße

Oberkirch-Ödsbach (st). Im Bereich der Kreisstraße 5301 auf Gemarkung Ödsbach finden im Fahrbahnbereich Baumfällarbeiten statt. Damit diese stattfinden können, werden die Fahrbahn sowie der dort verlaufende Rad-/Wirtschaftsweg vom kommenden Freitag, 22. Januar, 9 Uhr, bis einschließlich Samstag, 23. Januar, 19 Uhr, voll gesperrt.  Für die Arbeiten wird für die Dauer der Arbeiten wird eine Umleitung über die Straße „Alm“ eingerichtet.

  • Oberkirch
  • 19.01.21
Polizei

Unfall mit mehreren Autos bei Hohberg
Auf die falsche Fahrspur geraten

Hohberg (st). Der Fahrer eines VW ist am Montag, 30. November, auf der Kreisstraße zwischen Ichenheim und Niederschopfheim, in der Nähe der dortigen Autobahnbrücke, aus noch unbekannter Ursache auf die linke Fahrspur geraten und gegen 11.45 Uhr mit einem entgegenkommenden Mercedes kollidiert, teilt die Polizei mit. Ein drittes Fahrzeug sei ebenfalls an dem Unfall beteiligt. Durch den Zusammenstoß seien mehrere Insassen der drei Fahrzeuge verletzt worden und mussten in umliegende Kliniken...

  • Hohberg
  • 30.11.20
Lokales
Landrat Frank Scherer (l.) und Gesundheitsamtsleiterin Evelyn Bressau (3. v. l.) begrüßen am Freitag, 30. Oktober, 20 Soldaten der deutschen Bundeswehr, die das Gesundheitsamt des Ortenaukreises bei der Kontaktpersonenermittlung unterstützen. Bereits am 16. Oktober traf mit sechs Soldaten die erste Verstärkung ein, nun folgten 14 weitere Ermittler. Insgesamt sind mit Stand vom 29. Oktober im Landratsamt 140 Stellen der Kontaktpersonenermittlung zugeteilt. Das Landratsamt sieht sich aktuell zwar noch in der Lage, alle Covid-19-Fälle nachzuverfolgen, allerdings können die Fälle aufgrund der Vielzahl nicht mehr zeitnah bearbeitet werden.
4 Bilder

7 Tage in 7 Minuten
Die Nachrichten der Ortenau auf einen Blick

Ortenau (ds). 7 Tage in 7 Minuten – das sind die wichtigsten Nachrichten im Ortenaukreis der vergangenen Woche im Überblick. Mittwoch, 28. Oktober Fördermittel: Der Gengenbacher Gemeinderat beschließt mit zwei Enthaltungen, sich um Fördermittel aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Jugend, Sport und Kultur“ zu bewerben. Die Mittel sollen in den Bau eines neuen Sportparks beim Bildungscampus Gengenbach fließen. Der Sportplatz des SV Gengenbach soll verlagert...

  • Ortenau
  • 03.11.20
Lokales

Neue Kreisstraße Ringsheim-Lahr
Breiter Konsens für Lösungsvorschlag von Landrat Scherer

Offenburg (st). In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Technik (UTA) wurde die Variantenuntersuchung für den geplanten Neubau einer Kreisstraße (K 5344) zwischen Ringsheim und Lahr von Gutachtern, Planungsbüros und der Kreisverwaltung vorgestellt. Nach Auswertung der Bewertungsmatrix sollen sowohl die ursprüngliche Bahnparallele Trasse aufgrund der höchsten Baukosten und unsicherer zeitlicher Realisierung nicht weiterverfolgt werden wie auch die Varianten 1, 6 und 7 aufgrund von...

  • Ortenau
  • 29.09.20
Lokales

Internetseite informiert
Neubau einer Kreisstraße zwischen Ringsheim und Lahr

Lahr (st). Der Ortenaukreis plant gemeinsam mit den betroffenen Städten und Gemeinden den Neubau einer Kreisstraße zwischen Ringsheim und Lahr. Die neue Straße soll die Ortsdurchfahrten von Ringsheim, Ettenheim-Altdorf, Mahlberg, Mahlberg-Orschweier, Kippenheim und Lahr-Kippenheimweiler vom Durchgangsverkehr entlasten. Zudem soll der Lärmschutz in Lahr-Langenwinkel verbessert werden. Eine Internetseite bietet ab sofort detaillierte Informationen zum Projekt und die Möglichkeit, Anregungen und...

  • Lahr
  • 28.08.20
Lokales
Vor-Ort-Termin am Rathaus in Münchweier
6 Bilder

7 Tage in 7 Minuten
Nachrichten aus der Ortenau auf einen Blick

Ortenau (ds). 7 Tage in 7 Minuten – das waren die wichtigsten Nachrichten im Ortenaukreis in der vergangenen Woche im Überblick: Mittwoch, 1. Juli Landtagswahl: Für die SPD streben im Wahlkreis Lahr-Wolfach gleich zwei Kandidaten einen Sitz im Landtag an. Bereits zum dritten Mal will Karl-Rainer Kopf aus Schwanau im kommenden Jahr antreten, Konkurrenz macht ihm erstmals Christian Pollack aus Friesenheim. Website: Auf der Website des Nationalparks Schwarzwald gibt es im Blogbereich ein neues...

  • Ortenau
  • 07.07.20
Lokales
Kippenheims Bürgermeister Matthias Gutbrod (l.) und Oberbürgermeister Markus Ibert legen dem Kreistag eine Vorzugsvariante 2 plus zum Neubau der Kreisstraße K5344 vor.

Kreisstraße zwischen Ringsheim und Lahr
Ibert und Gutbrod legen Variante vor

Lahr (bsc). Im Schulterschluss zeigten sich der Lahrer Oberbürgermeister Markus Ibert und Bürgermeister Matthias Gutbrod zum Neubau der Kreisstraße 5344 zwischen Ringsheim und Lahr, auf dem Streckenabschnitt Kippenheim-Lahr. Vorgestellt wurde am Freitag eine Vorzugsvariante 2 plus, die nach zahlreichen Abstimmungsgesprächen mit Ortschafts- und Gemeinderäten sowie Straßenbauplanern favorisiert wird. „In der Variante 2 plus sehen wir zahlreiche Vorteile für die betroffenen Gemarkungen Kippenheim,...

  • Lahr
  • 03.07.20
Polizei

Radfahrerin schwer verletzt
Sturz auf der Kreisstraße

Friesenheim. Eine 13-jährige Radfahrerin hat sich nach einem Sturz am Mittwochmittag auf der Kreisstraße zwischen Schuttern und Schutterzell schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten Recherchen der Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg war das Mädchen kurz vor 13 Uhr gemeinsam mit einem Freund und dessen Mofa-Roller unterwegs. Inwieweit der Umstand zu dem Unfall beigetragen haben könnte, dass sich die Zweiradlenkerin möglicherweise von ihrem Begleiter ziehen ließ, werden die weiteren...

  • Friesenheim
  • 25.06.20
Lokales
Baustellenlageplan zwischen Ebersweier und Unterweiler. Kreisstraße K5324.
2 Bilder

Abschließende Maßnahme
Fahrbahnsanierung Ebersweier Unterweiler

Fahrbahn Erneuerung zwischen Ebersweier und Unterweiler. Das Landratsamt Ortenaukreis, Bereich Straßenbau, informiert: Nach Fertigstellung der Baumaßnahmen (K 5324/K 5369 Radweglückenschluss Unterweiler und K 5369 Fahrbahnsanierung Erddeponie – Unterweiler) ist als abschließende Teilbaumaßnahme die Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 5324 von Ebersweier nach Unterweiler, ab dem 29.06.2020 vorgesehen. Bauzeitenplan: 29.06.2020 Asphaltfräsarbeiten auf der gesamten Baustrecke - Vollsperrung der...

  • Durbach
  • 20.06.20
  • 1
Lokales
Nach Pfingsten ist die Kreisstraße zwischen Unterweiler und der Deponie Rammersweier voll gesperrt.

Vollsperrung der Kreisstraße
Ab Dienstag startet die Straßensanierung

Aus der Pressemitteilung des Straßenbauamt des Landratsamtes Ortenaukreis: Ortenaukreis saniert Kreisstraße zwischen Rammersweier und Unterweiler Nach Abschluss der Bauarbeiten für die neue Querungshilfe in Unterweiler beginnt am Donnerstag, 28. Mai 2020, die Fahrbahnsanierung der Durbacher Straße im Abschnitt Deponie Rammersweier bis Unterweiler. Für die erforderlichen Asphaltfräsarbeiten und die abschließende Erneuerung der Asphaltdeckschicht wird der Bauabschnitt am 28.05.2020 zwischen 6 Uhr...

  • Durbach
  • 31.05.20
Lokales

Bauarbeiten in Zell
Zwei Kreisstraßen voll gesperrt

Zell a. H. (st). Von Montag, 18. Mai, ab 6 Uhr bis Mittwoch, 20. Mai, um 18 Uhr werden die defekten Asphaltdecken der Kreisstraßen 5355 (Oberentersbacher Straße) und 5354 (Unterentersbacher Straße bis zum Kreisverkehr) vom Straßenbauamt des Ortenaukreises repariert. In dieser Zeit werden Entwässerungs- und Abwasserschächte, sowie Wasserschieber und Hydranten erneuert. Im Anschluss werden die Asphaltdecken ab Montag, 25. Mai, um 6 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 28. Mai, in zwei Abschnitten...

  • Zell a. H.
  • 13.05.20
Lokales

Kreisstraße für drei Wochen halbseitig gesperrt
Ampelregelung wegen Bau einer Querungshilfe

Ampelregelung wegen Bau einer Querungshilfe bei Durbach-Unterweiler Im Zuge des Radwegbaus bei Durbach-Unterweiler starten ab Mittwoch, 26. Februar 2020, die Arbeiten zum Bau einer Querungshilfe auf der Kreisstraße zwischen den Einmündungen Almstraße und Am Ölberg. Dafür muss die Kreisstraße für voraussichtlich rund drei Wochen halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Mit größeren Behinderungen müssen die Verkehrsteilnehmer nicht rechnen. Mit dem Neubau der 0,7...

  • Durbach
  • 19.02.20
Lokales

Neue Kreisstraße Ringsheim-Lahr
Empfehlung: Trassenvergleich bei der Planung

Offenburg (st). Der Ausschuss für Umwelt und Technik des Ortenaukreises hat dem Kreistag in seiner Sitzung am Dienstag, 26. November, die Vergabe der Planungsleistung für den Neubau der neuen Kreisstraße zwischen Ringsheim und Lahr empfohlen. Darin sind auch die Zusätze beinhaltet, dass die jetzt zu beauftragende Grobplanung auf der gesamten Strecke einen Variantenvergleich inklusive der bahnparallelen Trasse ermögliche und die Verwaltung beauftragt wird, die vorliegende Verkehrsprognose zu...

  • Lahr
  • 27.11.19
Lokales
Die Brücke zwischen Memprechtshofen und Gamshurst und der neue Radweg sind soweit fertiggestellt, die Kreisstraße muss aber noch asphaltiert werden und soll etwa ab Mitte Oktober wieder geöffnet werden.

Kritik an Behörde für zweite Baustelle zwischen Rheinau und Achern
Wenn Umleitungsstrecke unerwartet gesperrt wird

Rheinau/Achern (job). Seit einem knappen halben Jahr laufen die Bauarbeiten am neuen Radweg entlang der Kreisstraße von Rheinau-Memprechtshofen nach Achern-Gamshurst. Jetzt sorgt die gleichzeitige Sperrung der parallel verlaufenden Kreisstraße durch den Maiwald für Unmut. Denn seit Beginn der Arbeiten ist die Straße nach Gamshurst komplett gesperrt, weil gleichzeitig die Brücke über den Rittgraben abgerissen und neu gebaut wurde. Als Ausweichstrecke für die Verkehrsteilnehmer in und aus...

  • Rheinau
  • 20.09.19
Lokales
4 Bilder

Kreisstraße in der OD Ebersweier saniert
Fahrbahn Erneuerung in Rekordzeit

Sehr zügig und in Rekordzeit kamen die Asphaltierungsarbeiten der Ortsdurchfahrt am Dienstag, 10.09.2019, voran. 770 Tonnen Asphalt wurden in nur einem Tag verbaut. 13 Arbeiter der Firma Vogel Bau und 17 LKWs sorgten für ein logistisches Highlight in Ebersweier. Durch die Komplettsperrung war es möglich, beide Seiten der Fahrbahn gleichzeitig zu teeren. Dadurch entstand in der Mitte keine Schnittstelle und die Fahrbahn ist gegen Witterungseinflüsse gut gewappnet. Am Mittwoch, rechtzeitig zum...

  • Durbach
  • 14.09.19
  • 1
Lokales
Die Bauarbeiten sind seit dem 29.08.2019 voll im Gange.
2 Bilder

Kreisstraße in der OD Ebersweier wird saniert
Fahrbahn Erneuerung in Ebersweier - Vollsperrungen angekündigt

Die Fahrbahnsanierung in der Ortsdurchfahrt Ebersweier ist in vollem Gange - Vollsperrung am 29.08.2019 sowie vom 10.09., 05.00 Uhr bis 12.09., 06.00 Uhr. In den frühen Morgenstunden des 29.08.2019 haben die Fräsarbeiten für die Sanierung der Straßendecke in der Ortsdurchfahrt Ebersweier begonnen. Ein Verkehrschaos ist ausgeblieben, weil die Ebersweirer sich gut vorbereitet haben und auch die Pendler und der Durchgangsverkehr die ausgewiesen Umleitungen und alternativen Routen nutzt. Wir...

  • Durbach
  • 01.09.19
  • 1
Lokales

Ortsdurchfahrt Ebersweier wird saniert
Zwei Vollsperrungen geplant

Durbach-Ebersweier (st). Das Straßenbauamt des Landratsamts Ortenaukreis teilt mit, dass die Fahrbahnsanierung der Kreisstraße 5324 in der Ortsdurchfahrt Ebersweier, am Montag, 26. August, beginnt. Bis Mittwoch, 28. August, und von Freitag bis Montag, 30. August bis 9. September, werden innerhalb der Ortsdurchfahrt Ebersweier vorhandene Einbauteile wie Schachtabdeckungen oder Schieberkappen in der Fahrbahn saniert. Während dieser Arbeiten wird der Verkehr abschnittsweise mit einer...

  • Durbach
  • 20.08.19
Polizei

Ohne Licht und Kennzeichen
Fiat-Fahrer gefährdet mehrere Radfahrer

Ortenberg. Ein unbekannter Fiat-Fahrer gefährdete Sonntagnacht gegen 0.30 Uhr durch seine gefährliche Fahrweise gleich mehrere Radfahrer. Laut Zeugenaussagen befuhr er die Kreisstraße auf Höhe Schlossblicksee und kam aufgrund überhöhter Geschwindigkeit rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei zwei Leitpfosten. Gleichzeitig kam es zur Gefährdung von mehreren Zweiradfahrern, welche zu dem Zeitpunkt auf dem dortigen Radweg unterwegs waren. Nachdem der Pkw-Lenker sein Fahrzeug wieder unter...

  • Ortenberg
  • 15.07.19
Lokales

Bauarbeiten
Autofahrer aufgepasst: Hier wird gebaut

Offenburg (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass die Kreisstraße zwischen Rheinau-Honau und Kehl-Leutesheim ab Montag, 17. Juni, bis Samstag, 13. Juli, saniert wird. Baustellenampel Während dieser Arbeiten wird der Verkehr abschnittsweise mit einer Baustellenampel und Verkehrszeichen geregelt. Am Montag, 24. Juni, sowie von Mittwoch, 10. Juli, ab 6 Uhr bis Samstag 13. Juli, 6 Uhr muss die Strecke aufgrund der erforderlichen Asphaltarbeiten voll gesperrt werden....

  • Kehl
  • 12.06.19
Lokales
Am Ortseingang von Memprechtshofen wird eine der beiden Querungshilfen gebaut und auch die Radwegtrasse ist bereits zu erkennen.

Neuer Radweg zwischen Memprechtshofen und Gamshurst
Dazu Querungshilfen und Neubau einer Brücke

Rheinau-Memprechtshofen (job). Reger Baubetrieb herrscht derzeit an der Kreisstraße zwischen Rheinau-Memprechtshofen und Achern-Gamshurst, wo die Arbeiten zum neuen 1,2 Millionen Euro teuren Radweg voll angelaufen sind. Die geplante Radwegtrasse wurde bereits parallel zur Kreisstraße angelegt und auch die Brücke über den Rittgraben, rund 800 Meter östlich des Ortseinganges von Memprechtshofen, wurde abgebrochen, um einem späteren Neubau zu weichen. Wie geplant wird der rund 2,6 Kilometer lange...

  • Rheinau
  • 24.05.19
Lokales
Von Mai bis Oktober werden die Bauarbeiten an der Brücke über den Sasbach dauern, die mit diesem Spatenstich eingeläutet wurden.

Sasbacher Brücke wird neu gebaut
Baubeginn ab dem 6. Mai

Sasbach (st). Die marode Brücke über den Sasbach wird durch einen Neubau ersetzt. Am Dienstag gaben Landrat Frank Scherer, Bürgermeister Gregor Bühler aus Sasbach sowie mehrere Kreistags- und Gemeinderatsvertreter den Startschuss für die Bauarbeiten des Ersatzneubaus der Brücke über den Sasbach. In der letzten Hauptprüfung wies die Brücke große Mängel auf, weshalb man sich für einen Neubau entschied. Landrat Scherer begrüßt die Maßnahme und betont: „Standsicherheit, Verkehrssicherheit und...

  • Sasbach
  • 18.04.19
Lokales

Verkehrsbehinderungen
Achtung, Baumfällarbeiten

Biberach (st). Die Kreisstraße in Biberach auf Höhe des Gasthofs "Linde" bis zum Ortseingang Fußbach wird von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. Februar, auf Grund von Baumfällarbeiten jeweils zwischen 8.30 und 16.30 Uhr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt bei Fußbach über Fröschbach nach Biberach. Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden für die Beeinträchtigungen während dieser Zeit um Verständnis gebeten. Bei den gemeinsamen Arbeiten des Amts für Waldwirtschaft und des Straßenbauamts werden...

  • Biberach
  • 22.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.