Alles zum Thema Caritas

Beiträge zum Thema Caritas

Lokales
Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) wird oft in der Altenpflege absolviert.

Freiwilliges Soziales Jahr
Ortenauer Einrichtungen machen gute Erfahrungen

Ortenau (ds/gro/rek). Ob im Kindergarten, in der Altenpflege oder beim Rettungsdienst – die Freiwilligen im Sozialen Jahr sind in den Einrichtungen kaum mehr wegzudenken. Seit 2008 gibt es diesen Sozialdienst, der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 17 und 26 Jahren die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Orientierung bietet. Die Stellen sind meist schnell besetzt, doch auch Kurzentschlossene finden aktuell noch Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). So hat der...

  • Ortenau
  • 18.09.18
  • 115× gelesen
Lokales
Vorstellung des "KühlChecks", einer neuen Kooperation zwischen der Neuen Arbeit Lahr und der Stadtverwaltung

Zuschuss für Einkommensschwache
Startschuss für Projekt "KühlCheck"

Lahr (ds). Mit dem "KühlCheck", einem neu entwickelten Kooperationsmodell, sponsert die Stadt Lahr energieeffiziente Kühl- und Gefrierschränke für einkommensschwache Haushalte. Mit im Boot sind die Neue Arbeit Lahr (NAL) und der Lahrer Elektrofachhandel. Bereits seit 2012 beschäftigt die NAL speziell geschulte Stromsparhelfer, die einen freiwilligen und kostenlosen Stromsparcheck in Haushalten durchführen, die Sozialleistungen beziehen. "Gerade Erwerbslose haben besonders hohe Energiekosten,...

  • Lahr
  • 18.09.18
  • 23× gelesen
Lokales
Ungewisse Zukunft: die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Kleiderkammer suchen neue Räume.

Kleiderkammer in Not
Dringend neue Bleibe gesucht

Offenburg (st). Die Kleiderkammer der Caritas benötigt eine neue Bleibe: Die Einrichtung, die von bedürftigen Menschen in der ganzen Ortenau genutzt wird, ist im früheren Ölbergkindergarten untergebracht. Die Stadt will das Gebäude in der Kittelgasse nun als Kindertagesstätte reaktivieren. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sind daher auf der Suche nach alternativen Räumen in der Innenstadt. 140 Quadratmeter werden benötigt, hinzu kommen ein Nebenraum, um die Kleidervorräte zu deponieren...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 23× gelesen
Lokales
Gut zu wissen, wo man dann anrufen kann, wenn Unterstützung benötigt wird.

Ältere Mitbürger im Ortenaukreis
Wo Senioren Unterstützung in Alltagsdingen finden

Ortenau (tf). Behördengänge, kleinere Reparaturen oder sogar die Freizeitgestaltung – mit zunehmendem Alter werden viele Dinge schwieriger. Das erleben tagtäglich zahlreichen Senioren im Ortenaukreis, die insgesamt aber trotzdem noch gut alleine zu Haue zurecht kommen. Doch wo finden diese Menschen im Fall der Fälle Unterstützung? Wer sich mit dem Internet auskennt, kann sich bequem von zu Hause aus informieren. Aber was ist mit den älteren Mitbürgern, die das nicht können? Die Guller-Redaktion...

  • Offenburg
  • 17.03.18
  • 62× gelesen
Lokales
Stefanie Bächle, ehrenamtliche Sprachlehrerin Helferkreis Wolfach (2. v. links) und Sandra Boser, MdL Grüne (2. v. rechts) mit Geflüchteten aus Wolfach

Stichwort Integration
MdL Sandra Boser informiert sich über Flüchtlingshilfe

Wolfach (st). Die Grüne-Landtagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sandra Boser aus Lahr-Wolfach besuchte auf Einladung der Caritas Kinzigtal zwei Standorte aus dem Alltag von Geflüchteten aus der Region. Zunächst konnte sie sich im Alten Pfarrhaus in Wolfach gemeinsam mit Gerhard Schrempp von der Caritas und Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe in Wolfach von den Bedingungen der ehrenamtlichen Sprachförderung ein Bild machen. Diese findet derzeit zweimal in der Woche...

  • Wolfach
  • 24.01.18
  • 22× gelesen
Lokales
Elke Ziriakus (hinten v. l.), Stefanie Brüschke (Caritas), Constanze Blank (Caritas, vorne v. l.), Ingrid Matt, Martin Hartmann und Christa Kaufmann zogen Zwischenbilanz.
2 Bilder

Arbeitskreises Flüchtlinge zieht positive Bilanz
Erfolgreiche Integration in Haslach dank vieler Helfer

Haslach (hep). Positive Bilanz zogen Mitglieder des Arbeitskreises Flüchtlinge hinsichtlich der Frage zur Integration der Flüchtlinge in Haslach in den vergangenen zwei Jahren. Dank einer beispielhaft funktionierenden Zusammenarbeit zwischen Stadtverwaltung, Caritasverband und teilweise bis zu 50 ehrenamtlichen Helfern lässt sich nach diesen zwei Jahren feststellen: Die Arbeit mit und für die Flüchtlinge in Haslach lief und läuft sehr gut. Die organisatorische Federführung liegt dabei beim...

  • Offenburg
  • 16.01.18
  • 102× gelesen