Spielplatz

Beiträge zum Thema Spielplatz

Lokales

Erreger im Kot können Gesundheit gefährden
Wenn Katzen in Sandkästen ihre Notdurft verrichten

Ortenau (cao). "Katzenklo, ja das macht die Katze froh." Was Helge Schneider lustig daher singt, ist für viele nicht mehr witzig. Denn Katzenkot in Gärten, auf Spielplätzen und auf Gräbern sorgt oft für Unmut. Längst erfreut sich nicht jeder an den eleganten Tieren, wenn sie durch die Landschaft und Gärten streifen, wenn sie dort ihre Notdurft verrichten. Doch wie gefährlich ist das eigentlich? "Im Hinblick Gesundheitsgefährdung durch Katzenkot ist hauptsächlich an den Erreger der...

  • Offenburg
  • 16.09.17
Lokales
Freuen sich über die Fertigstellung des neuen Spielplatzes im Neubaugebiet Schänzel im Stadtteil Memprechtshofen: (von links) Ortsvorsteher Andreas Pollok, Bauhofleiter Arno Weber und Bürgermeister Michael Welsche.

Stadt Rheinau hat nun 21 Orte, an denen Kinder toben können
Im Schänzel gibt es einen neuen Spielplatz

Rheinau (st). Mit dem neu angelegten Kinderspielplatz im Neubaugebiet Schänzel in Memprechtshofen verfügt die Stadt nun über 21 öffentliche Kinderspielplätze.  Beim Kinderspielplatz Schänzel wurden Spielgeräte aus Robinienholz aufgestellt.„Dieses ist ein lange haltbares Holz. Imprägniertes Holz wurde hier nicht mehr verwendet und wird auch nach und nach auf den anderen Spielplätzen durch Robinienholz und Metall ersetzt“, so Bauhofleiter Arno Weber.  Eine Abgrenzung zum Kleinkindbereich auf dem...

  • Rheinau
  • 03.08.17
Lokales
Die Spielgeräte können kommen, das Geld ist da.

Innovative Geräte gefördert mit EU-Mitteln
Weinberg-Spielplatz für Durbach

Durbach (st). Der offizielle Leader-Bewilligungsbescheid vom Regierungspräsidium Freiburg liegt vor: Die Gemeinde Durbach kann sich über eine Förderung in Höhe von 103.440 Euro aus EU-Mitteln für den Weinbergspielplatz freuen. Das sind 60 Prozent der förderfähigen Kosten des Projekts. In Kürze erwartet Einheimische und Touristen in Durbach somit eine neue Attraktion für Familien. Geplant ist ein Erlebnisspielplatz zum Thema Weinberg. Im Ortsteil Unterweiler mit direktem Blick auf die...

  • Durbach
  • 02.08.17
Lokales
Auf die beliebten Fontänen müssen die Kinder am Kehler Wasserband derzeit verzichten. Es gibt einen Kabelschalter.

Kabeldefekt wird voraussichtlich bis Montag repariert
Keine Fontänen am Kehler Wasserband

Kehl (st). Am beliebten Wasserspielplatz zwischen Altrhein und Rhein sprudeln momentan keine Fontänen: Ein Kabelschaden und ein defekter Hauptschalter führen dazu, dass das Wasserband ruhen muss. Sobald die Ersatzteile eingetroffen sind, erfolgt die Reparatur; voraussichtlich ab Montag ist der Wasserspielplatz wieder wie gewohnt nutzbar, kündigt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung an.

  • Kehl
  • 14.07.17
Lokales
Mit Liedern feierten die Kinder aus der Kreuzmatt ihren neuen Lieblingsplatz zum Toben.
2 Bilder

Neuer Spielplatz an der "Villa RiWa" wurde eingeweiht
In der Kreuzmatt wird die Piratenflagge gehisst

Kehl (gro). Ein weiterer Baustein der Neugestaltung der Kreuzmatt in Kehl ist fertiggestellt: Am Freitagmorgen wurde der neu gebaute Piratenspielplatz bei der "Villa RiWa" eingeweiht – ein großer Wunsch der Bewohner des Stadtquartiers, der im Rahmen der Bürgerbeteiligung geäußert und in die Planungen aufgenommen wurde. "Ich hoffe, dass wir Ihre Erwartungen nicht enttäuscht haben", stellte Oberbürgermeister Toni Vetrano bei der Einweihungsfeier fest. Auf dem 1.000 Quadratmeter großen Gelände...

  • Kehl
  • 06.06.17
Marktplatz

Große Gewinnaktion der Edeka Südwest ist gestartet
Lieblings-Spielplätze schöner machen

Offenburg (st). "Spielplatz.schöner.machen." heißt die Initiative der Edeka Südwest, bei der für die Sanierung oder Verschönerung von Spielplätzen einmal bis zu 50 000 Euro und acht Mal bis zu 5 000 Euro vergeben werden. Bewerben kann sich jeder, der zum "Helden" aller Kinder auf diesem Spielplatz werden möchte – ob Privatperson, Kommune, Verein, Bürgerinitiative oder öffentlicher Träger. Edeka Südwest hat die Aktion anlässlich ihres 90. Geburtstags ins Leben gerufen. "Wir freuen uns auf...

  • 25.04.17
Lokales
Der Piratenspielplatz neben der Villa RiWa in Kehl wächst.

In fünf Wochen können Kehler Kinder die Geräte in Gebrauch nehmen
Piratenspielplatz in der Kreuzmatt nimmt Form an

Kehl (st). Der Anblick der zahlreichen neuen Spielgeräte, die derzeit auf dem Spielplatz neben der Villa RiWa montiert werden, dürfte den jüngsten Bewohnerinnen und Bewohnern der Kreuzmatt schon jetzt große Lust aufs Rutschen, Schaukeln, Klettern, Balancieren und Toben machen. Sie bestehen aus Robinienstämmen und sind bunt bemalt, aus manchen ragt ein Schlangenkopf hervor. Ein wenig müssen die Jungen und Mädchen sich allerdings noch gedulden, bis sie den Spielplatz nutzen dürfen:...

  • Ausgabe Kehl
  • 10.03.17
Polizei

Exot auf Abwegen

Kehl. Am Mittwoch um 14.45 Uhr verständigte ein Passant die Polizei, nachdem er beim Kinderspielplatz Rheinschnecke an der Gustav-Weis-Straße in Kehl eine Schlange bemerkt hatte. Die eintreffenden Beamten identifizierten das etwa 130 Zentimeter lange Tier als ungiftige Kornnatter. Die beliebte Terrarienschlange ist keine heimische Art. Sie wurde eingefangen und zur Tierauffangstation nach Neuried-Ichenheim gebracht. Sie dürfte entweder ausgesetzt oder ihrem Besitzer entwichen...

  • Ausgabe Kehl
  • 23.01.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.