Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Bis 7. Juni läuft die Anmeldefrist für Künstler für die "Offenen Ateliers Offenburg", die im September wieder stattfinden werden.

Offene Atliers in Offenburg im September
Künstler können sich noch anmelden

Offenburg (st). Zahlreiche Offenburger Kunstschaffende laden am Samstag und Sonntag, 21. und 22. September, von 11 bis 18 Uhr bei den "Offenen Ateliers Offenburg" zum Entdecken, Austauschen und Staunen in ihre Schaffensräume ein und bieten inspirierende Einblicke in die hiesige Kunstszene. Besucher können neue und innovative Arbeiten entdecken und lernen die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen in verschiedenen Kunstsparten kennen. Der Eintritt ist frei. Beim Infoabend bei der Offenburger...

  • Offenburg
  • 10.05.19
  • 40× gelesen
Torsten Sälinger (links) und Christian Gehring probieren den neuen Stifterwein der Gertrud-von-Ortenberg-Bürgerstiftung.

Neuer Stifterwein in Ortenberg
Unfiltrierte Spätburgunder Spätlese

Ortenberg (st). Der neue Ortenberger Stifterwein Spätburgunder kommt wie sein Vorgänger aus der Ortenberger Einzellage Freudental. Eine Premiere ist, dass die Spätburgunder in der Qualität einer Spätlese des Jahrgangs 2016 nach der traditionellen Maischegärung lange in französischen Eichenfässern gereift ist. „Der neue Stifterwein Spätburgunder beeindruckt durch sein beeriges Aroma, die kräftigen Noten von schwarzer Kirsche und die dezenten Aromen der feinporigen französischen Eiche“, erläutert...

  • Ortenberg
  • 10.05.19
  • 64× gelesen
Heinz Reinöhl vom Landesministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft (Mitte) gratulierte dem Führungsduo Gerhard Goll (r.) und Andreas Braun.

Nationalpark Schwarzwald
Neuwahlen des Beirats: Führung macht weiter

Seebach (st). Der Beirat hat den Nationalpark Schwarzwald von Beginn an fachlich beraten, kritisch begleitet und thematisch unterstützt. Nun standen Neuwahlen für das Gremium an, dem mehr als 30 Vertreter unterschiedlichster Interessensgruppen von Naturschutz über Forst- und Holzwirtschaft, Tourismus, Sport und Landwirtschaft bis zu den Kirchen angehören. Wechsel in der Führungscrew Es gab aus beruflichen und persönlichen Gründen einige Wechsel, die Führungscrew bleibt dem Gremium aber...

  • Seebach
  • 10.05.19
  • 45× gelesen
Fahnen wehen vor dem Gebäude der Europäischen Kommission in Brüssel.
2 Bilder

Europawahl
Brüssel muss Argusaugen der Abgeordneten fürchten

Ortenau (set). 500 Millionen – genau so viele Menschen bevölkern die Europäische Union. Ein Teil dieser EU-Bürger aus insgesamt 28 Mitgliedsstaaten entscheidet am 26. Mai über die Neubesetzung des Europäischen Parlaments in Straßburg. Doch welche Kompetenzen hat das hohe Haus überhaupt? Mehr noch: Wen wählen die Wahlberechtigten da eigentlich? Gewaltenteilung Spricht man in Deutschland von der Gewaltenteilung, sind Legislative, Exekutive und Judikative gemeint. Der erste Begriff wird als...

  • Ortenau
  • 10.05.19
  • 23× gelesen
Aus Anlass seines Vortrags trug sich Minister Guido Wolf (Mitte) noch in das Goldene Buch der Stadt Oberkirch ein. Die Aufnahme zeigt ihn gemeinsam mit Minister a. D. Willi Stächele (links) und Oberbürgermeister Matthias Braun.

Minister Guido Wolf trug sich auch in das Goldene Buch der Stadt ein
Hoher Besuch anlässlich der Europawoche zu Gast

Oberkirch (st). Oberbürgermeister Matthias Braun konnte mit Minister Guido Wolf und Minister a. D. Willi Stächele zwei überzeugte Europäer zur Europawoche begrüßen. Rund 80 Gäste waren der gemeinsamen Einladung von Stadt und Europa-Union in das Forum am Hans-Furler-Gymnasium gefolgt. Mit Stächele war der Vorsitzende des Landtagsausschusses für Europa und Internationales in das Forum gekommen. Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Braun betonte Stächele die Bedeutung der anstehenden...

  • Oberkirch
  • 10.05.19
  • 40× gelesen
Vier Wochen stand der Andres in der Offenburger Steinstraße ohne Stock da, nun darf er sich wieder aufstützen.

Andres hat seinen Stock zurück
Figur in der Steinstraße wieder komplett

Offenburg (gro). Die Andres-Figur in der Offenburger Steinstraße hat ihren Stock zurück. Seit dem Wochenende des 13. und 14. Aprils stand die Figur ohne die Gehhilfe da. Unbekannte hatten den Stock gestohlen. Bereits am Montag war er von Mitarbeitern der Technischen Betriebe Offenburg (TBO) beim Hotel Zauberflöte wiedergefunden worden. Das Museum im Ritterhaus diente als vorübergehende Aufbewahrungsstelle für diesen Teil der Skulptur. Denn bevor sich Andres wieder in gewohnter Manier auf...

  • Offenburg
  • 10.05.19
  • 72× gelesen
  •  1

Neue Koppeln eingezäunt
Neue eingezäunte Koppeln an der Anlage des RFV Gengenbach e.V.

In einer geplanten dreiwöchigen Aktion wurde beim Reit- & Fahrverein Gengenbach e. V. die alte (in die Jahre gekommene) Koppel abgebaut, alle Pfähle gezogen und die Löcher im Boden verschlossen. Die neuen Pfähle wurden professionell gesetzt und bei drei Arbeitseinsätzen außerdem die Isolatoren und die Boden-Stromleitungen durch Mitglieder angebracht bzw. gebaut. Die Mitarbeiter der Pächterfamilie Orth aus Ludwigshafen, haben dann die Bänder gezogen, so dass die Koppeln seit dem 3. Mai...

  • Gengenbach
  • 10.05.19
  • 87× gelesen
  •  1

Bronzene Panoramatafel geklaut
Diebe am Schutterlindenberg

Lahr (st). Die bronzene Panoramatafel am Schutterlindenberg ist gestohlen worden. Über viele Jahrzehnte haben sich die Besucher des Lahrer Hausbergs an ihr erfreut, bis Unbekannte sie nun dreist aus ihrer Verankerung entfernt und mitgenommen haben. „Es ist wirklich traurig“, sagt Richard Sottru von der Abteilung Öffentliches Grün und Umwelt der Stadt Lahr. „Jeder hat gern auf die Tafel geschaut und das Panorama nach bestimmten Punkten abgesucht, sich zum Beispiel gefragt, ob man das Münster von...

  • Lahr
  • 10.05.19
  • 37× gelesen

Bürgerparkfest abgesagt
Schlechtes Wetter vermiest den Spaß

Offenburg (st). Das Bürgerparkfest 2019 wird abgesagt: Eigentlich sollte am Samstag, 11. Mai, im Offenburger Bürgerpark gemeinsam gefeiert werden. Doch nun wurde das Bürgerparkfest 2019 abgesagt. Grund sind die schlechten Wetter-Vorhersagen für das Wochenende. Alles war vorbereitet für das große Fest. Viele Mitmachaktionen im Park, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und eine attraktive Bewirtungsmeile hatten die Veranstalter zusammengestellt. Aber jetzt hat das angekündigte Wetter mit ...

  • Offenburg
  • 10.05.19
  • 44× gelesen
Die BIM hat am 10. und 11. Mai geöffnet.
131 Bilder

Großer Ansturm auf die BIM
Berufsinfomesse geht am Samstag weiter

Offenburg (gro). Die Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg wird ihrem Ruf als größte Bildungsmesse in Südbaden wieder einmal gerecht. Schon zum Auftakt am Freitagmorgen, 10. Mai, war der Andrang - vor allen Dingen von Schülern - riesengroß. Die 360 Aussteller können sich über einen Mangel an Interessierten nicht beklagen. Die BIM hat auch am Samstag, 11. Mai. von 9 bis 17 Uhr geöffnet.  Die Anzahl der Berufsbilder und Ausbildungsgänge ist fast nicht zu beziffern: Über 2.500 Angebote werden im...

  • Offenburg
  • 10.05.19
  • 186× gelesen
  •  1
Dominik Fehringer (links) und Peter Weiß

Austausch
Peter Weiß zu Besuch bei der WRO

Offenburg (st). Die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) hatte den Abgeordneten des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Peter Weiß, zum Austausch eingeladen.Vor Ort machte sich Peter Weiss ein Bild von den vielfältigen Aktivitäten der WRO. „Die Ortenau hat sich mit ihrer regionalen Wirtschaftsförderung gut aufgestellt. Kommunen und Unternehmen ziehen hier an einem Strang“, zeigte sich der Abgeordnete beeindruckt. „Der Mittelstand entfaltet in der Zusammenarbeit unheimliche Kraft und die WRO kann von der...

  • Offenburg
  • 09.05.19
  • 41× gelesen
Stilles Örtchen für Besucher.

Spielplatz Schloßacker
Stilles Örtchen für Besucher

Kappelrodeck (st.) Der attraktive Spielplatz im Kappelrodecker Neubaugebiet "Schloßacker" ist der größte und am intensivsten genutzte der Gemeinde, sogar aus anderen Gemeinden der Region kommen Familien um diese beliebte Spielplatz-Attraktion zu nutzen. Für Besucher von außerhalbVon Eltern und Großeltern, die nicht "um die Ecke" wohnen und damit nicht die Möglichkeit haben, die heimische Toilette zu nutzen, wurde nun eine Anregung an Bürgermeister Stefan Hattenbach herangetragen: Idee ist,...

  • Kappelrodeck
  • 09.05.19
  • 46× gelesen

Kreistag will Nahverkehr ausbauen
Zusätzliche Mittel für ÖPNV-Projekte im Ortenaukreis

Ortenau (st). Der Kreistag beschloss einstimmig die Freigabe von zusätzlichen Mitteln in Höhe von 800.000 Euro jährlich für den Doppelhaushalt 2019/2020 zur Finanzierung mehrerer ÖPNV-Projekte im Kreis. Verkehrskonzept Nationalpark SchwarzwaldEingesetzt werden die Gelder für das Verkehrskonzept Nationalpark Schwarzwald, grenzüberschreitende Busverbindungen nach Frankreich sowie die Umsetzung weiterer Angebotsverbesserungen des kreisweiten Nahverkehrs. „Ziel des Verkehrskonzepts Nationalpark...

  • Ortenau
  • 09.05.19
  • 42× gelesen
Fleißige ehrenamtliche Helfer: die Oldtimerfreunde und die Narrenzunft Kappelrodeck.

Engagement von Oldtimerfreunden und Narrenzunft Kappelrodeck
Bauarbeiten in nächsten Tagen fertig

Kappelrodeck (st). Das Engagement der Oldtimerfreunde und der Narrenzunft Kappelrodeck reißt nicht ab: Beide Vereine hatten jüngst in einem Gemeinschaftsprojekt mit umfangreichen Investitionen aus den Vereinskassen und riesigem ehrenamtlicher Eigenleistung eine eigene Halle mit einer Gesamtfläche von rund 250 Quadratmetern und rund fünf  Metern Höhe hinter dem Kappelrodecker Feuerwehrgerätehaus errichtet.  Dank von Bürgermeister Nun wurde unverzüglich das nächste Gemeinschaftsprojekt der...

  • Offenburg
  • 09.05.19
  • 38× gelesen

Jugendgemeinderat Kehl
Mehr Zusammenarbeit mit Schülervertretern

Kehl (st). Mehrere Projekte und Veranstaltungen, auf die sie Kehler Jugendliche aufmerksam machen wollen, sind bei der zweiten öffentlichen Sitzung des Jugendgemeinderats am Montag, 6. Mai, auf der Tagesordnung gestanden. Politik und Pizza So findet zum einen im Mai die Veranstaltung „Politik und Pizza“ statt, zum anderen wollen die Kulturhausreporter mithilfe von Interviews ermitteln, was Kehler Jugendliche vom Konzept des neuen Kulturhauses halten. Außerdem sprach sich der Gemeinderat...

  • Kehl
  • 09.05.19
  • 30× gelesen

Sperrungen wegen Dreharbeiten
Drohnenflug über der Stadt

Kehl (st). Aufgrund von Dreharbeiten für die Fernsehreihe „Über die Grenze“ am Montag, 13. Mai, Donnerstag, 16. Mai, und Mittwoch, 22. Mai, müssen Autofahrer mit einigen Einschränkungen in der Innenstadt rechnen. Drohne auf dem Zollhofareal und Rheinvorland Am Montag, 13. Mai, ab 7 Uhr sowie am Donnerstag, 16. Mai, zwischen 17 und 1 Uhr besteht für die Parkstreifen in der Hauptstraße im Abschnitt zwischen der Straßburger Straße (B 28) und der Friedensstraße ein beidseitiges Halteverbot....

  • Kehl
  • 09.05.19
  • 37× gelesen
Die Erstwählerforen sollen jungen Menschen helfen, ihre eigene Kommune als politischen Raum wahrzunehmen.

Kommunalwahl
Erstwählerforen an Schulen

Ettenheim (st). Warum ist meine Stimme bei der Kommunalwahl wichtig? Was erwarte ich von den Kandidaten? Wie gebe ich meine Stimme ab?  Um diese und viele andere Fragen geht es bei den Erstwählerforen, die die Stadt Ettenheim mit einem jungen Team und Unterstützung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg sowie dem Deutschen Kinderhilfswerk kommende Woche am August-Ruf-Bildungszentrum, am städtischen Gymnasium und an der Heimschule durchführen wird. Neben Bürgermeister Bruno...

  • Ettenheim
  • 09.05.19
  • 31× gelesen

ZAK in Ringsheim
"Anlage wird Aushängeschild für Abfallwirtschaft“

Offenburg (st). Die Verbandsversammlung des Zweckverbands Abfallbehandlung Kahlenberg (ZAK) berät am 23. Mai über die technische Weiterentwicklung der international beachteten ZAK-Technologie. Aus den durch die mechanisch-biologische Abfallbehandlung erzeugten Ersatzbrennstoffen sollen in einer neuen Anlage Rohstoffe zurückgewonnen werden. Umweltbelastungen durch Abfall vorbeugen Der Kreistag des Ortenaukreises hat in seiner gestrigen Sitzung die Vertreter des Kreises einstimmig damit...

  • Offenburg
  • 08.05.19
  • 39× gelesen
Bundestagsabgeordneter Peter Weiß besucht die WRO.

besonderer Gast
Bundestagsabgeordneter Peter Weiß zu Besuch bei der WRO

Offenburg (st). Die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) hat laut einer Pressemitteilung den Abgeordneten des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Peter Weiß, zum Austausch eingeladen. Vor Ort machte sich Peter Weiss ein Bild von den vielfältigen Aktivitäten der WRO. „Die Ortenau hat sich mit ihrer regionalen Wirtschaftsförderung gut aufgestellt. Kommunen und Unternehmen ziehen hier an einem Strang“, zeigte sich der Abgeordnete beeindruckt. viel Gutes für die Region leisten „Der Mittelstand entfaltet...

  • Offenburg
  • 08.05.19
  • 35× gelesen
Badische Malerfachschule

Badische Malerfachschule
Ortenaukreis jetzt Hauseigentümer

Lahr (st). Der Ortenaukreis erwirbt von der Stadt Lahr das Gebäude und Anwesen der Badischen Malerfachschule in der Ludwig-Frank-Straße 16 in Lahr. Kaufpreis 744.250 EuroSeit 1975 war der Kreis dort Mieter. Neben der Badischen Malerfachschule sind im Gebäude die Bundesfachschule für Werbetechnik, die Lackierer-Fachschule sowie die Fachschule für Gestaltung angesiedelt, für die der Ortenaukreis Schulträger ist. Der Kaufpreis beträgt 744.250 Euro. Die Mitglieder des Kreistages haben in ihrer...

  • Lahr
  • 08.05.19
  • 31× gelesen
Der Ortenaukreis unterstützt den Ausbau der Messe Offenburg mit vier Millionen Euro.

Vier Millionen für Ausbau der Messe Offenburg
Ortenaukreis unterstützt Bau der neuen Messehalle

Offenburg (st). – In seiner Sitzung am 7. Mai hat der Kreistag mit großer Mehrheit - bei acht Gegenstimmen und zwei Enthaltungen - beschlossen, den Neubau einer weiteren Messe- und Veranstaltungshalle an der Messe Offenburg-Ortenau mit einer Summe von 20 Prozent der Baukosten beziehungsweise maximal vier Millionen Euro zu fördern. Damit folgt der Kreistag der Empfehlung des Verwaltungsausschusses, der sich bereits in seiner Sitzung am 2. April mehrheitlich für die Kofinanzierung ausgesprochen...

  • Offenburg
  • 08.05.19
  • 98× gelesen
Am Donnerstagmorgen, 9. Mai, wird der Regionalbusverkehr Südwest (RVS) von 4 bis 9 Uhr morgens bestreikt.

Warnstreik bei Südwestbus am 9. Mai
Arbeitsweg neu planen

Ortenau (st). Die EVG hat ihre bei der Regionalbusverkehr Südwest (RVS) beschäftigten Mitglieder für Donnerstag, 9. Mai, zu einem Warnstreik aufgerufen. Der Arbeitskampf wird kurz vor 4 Uhr beginnen und bis 9 Uhr andauern. Arbeitsniederlegungen sind für die gesamte RVS geplant, einschließlich des Stadtverkehrs in Pforzheim. „Wir lassen uns nicht auseinanderdividieren, das derzeit vorliegende Angebot des Arbeitgebers ist für uns nicht akzeptabel“, machte der zuständige...

  • Offenburg
  • 08.05.19
  • 910× gelesen

Schwarzwaldhöfe werden besser erschlossen
Martin Brosamer Vorsitzender Teilnehmergemeinschaft

Biberach-Prinzbach (st). Für das Zusammenlegungsverfahren Biberach-Prinzbach können die Planungen beginnen. Der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft (TG) wurde gewählt. Zum Vorstandsvorsitzenden wurde Martin Brosamer ernannt, sein Stellvertreter ist Wilhelm Schmieder. Gemeinsam leiten sie das zehnköpfige Gremium. Die Teilnehmergemeinschaft setzt sich aus allen Grundeigentümern im Gebiet zusammen. „Das Verfahren Biberach-Prinzbach ist ein weiteres sogenanntes Schwarzwaldverfahren zur Verbesserung...

  • Biberach
  • 07.05.19
  • 24× gelesen

Freiwillige Feuerwehr Hausach
Neues Einsatzleitfahrzeug

Hausach (cao). Allen Grund zum Freiern hatte die Freiwillige Feuerwehr Hausach bei ihrem Frühlingsfest. Stolz präsentierten die Feuerwehrkameraden um ihren Kommandanten Sebastian Holloway den neuen Einsatzleitwagen, einen VW T6. Der ehemalige Pfarrer Gerhard Koppelstätter übernahm gern die Fahrzeugweihe. Einstimmig hatte der Hausacher Gemeinderat im vergangenen Jahr der Anschaffung für rund 85.000 Euro zugestimmt.

  • Hausach
  • 07.05.19
  • 40× gelesen

Beiträge zu Lokales aus