Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Diese Citybox und die angrenzenden Skateranlage erweitern auf Initiative der Jugendvertreter das Angebot.

Sand und Eckartsweier binden Nachwuchs ein
Jugend redet bei Projekten aktiv mit

Willstätt (als). Bei Kommunalwahlen dürfen in Baden-Württemberg inzwischen auch Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr wählen, das erste Mal am 5. Mai. Nach den Jugendvertretern in Kehl und Rheinau stellen wir heute die Form der Jugendarbeit in Willstätt vor. Was es in Willstätt bisher auf Ebene zweier Ortsteile gibt, könnte es bald auch für die Gesamtgemeinde geben: Laut Sands Ortsvorsteherin Ilse Türkl möchte der neue Bürgermeister Christian Huber einen Jugendgemeinderat installieren. Die...

  • Willstätt
  • 20.03.19
  • 21× gelesen
Lokales
Lehrgangsteilnehmer und Ausbilder

25 Feuerwehrleute investieren Freizeit im Ehrenamt
Feuerwehr-Grundausbildung in Haslach

Retten, Löschen, Bergen, Schützen – diese Grundsätze des Feuerwehrwesens lernten 25 Feuerwehrleute bei der Grundausbildung in Haslach kennen. Ausbilderobmann Tim Messner konnte den Lehrgangsteilnehmern beim Abschluss im Haslacher Gerätehaus ein sehr gutes Zeugnis ausstellen. Häufig hat ein Großteil der Lehrgangsteilnehmer den Einstieg in die Feuerwehrlaufbahn bereits in der Jugendfeuerwehr begonnen und die Grundausbildung ist für diese dann viel Wiederholung. Bei der diesjährigen...

  • Haslach
  • 19.03.19
  • 20× gelesen
  •  1
Lokales

Jugendgemeinderat Zell am Harmersbach
Wahlen mangels Kandidaten abgesagt

Zell a. H. (cao). "Es ist so schade", bedauert Isabella Uhl, die Sprecherin des aktuellen Zeller Jugendgemeinderats. Eigentlich waren die Wahlen der neuen Jugendvertreter für diese Woche angesetzt. "Nach Rücksprache mit Bürgermeister Günter Pfundstein legen wir das jetzt erstmal auf Eis", sagt sie. Der Grund ist, dass sich lediglich elf Jugendliche bereit erklärten für zehn Sitze zu kandidieren: "Das sind einfach zu wenig." Viel bewegtDer aktuelle Jugendgemeinderat habe in den vergangenen...

  • Zell a. H.
  • 19.03.19
  • 26× gelesen
Lokales
Hinter diesen Fenstern tagt der Hausacher Rat.

Kommunalwahlen
Für eine Kandidatur ist auch Mut erforderlich

Mittlerer Schwarzwald (cao). Mit den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg am 26. Mai werden auch die Ratstische neu besetzt. Bis dahin sind die Ortsvereine rege, um geeignete Kandidaten zu finden. Einige nominierten sie bereits, andere sind in den letzten Zügen. "Wir bekommen unsere Liste voll", ist Stefan Armbruster, Fraktionssprecher der Freien Wähler im aktuellen Hausacher Gemeinderat, zuversichtlich. Mehr als 70 mögliche Kandidaten seien für die Liste mit 18 Plätzen angesprochen worden,...

  • Ortenau
  • 19.03.19
  • 38× gelesen
Lokales

Hoffnung auf ein Schnäppchen
Oberkirch räumt Bestand im Fundbüro

Oberkirch (st). Das Fundbüro der Stadt Oberkirch führt diesen Freitag, 22. März, eine Versteigerung im Feuerwehrhaus in der Eisenbahnstraße durch. Bei der Auktion werden ab 14.15 Uhr wieder all die Fundsachen aufgerufen, die nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist zur Versteigerung freigegeben wurden. Fahrräder sind der Klassiker Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Oberkirch finden sich neben Fahrrädern, auch Schirme, Uhren und Handys immer wieder im Fundbüro ein. Aber auch...

  • Oberkirch
  • 19.03.19
  • 183× gelesen
Lokales

Gratiskarten
Acherner Jugendfeuerwehr besucht ein Heimspiel des KSC

Achern (st). Der Karlsruher Sportclub gab für das vergangene Heimspiel gegen den Tabellenletzten Karten für Jugendgruppen kostenlos aus. Nach einer kurzen Onlinebewerbung bedachte der Verein auch die Jugendfeuerwehr Achern mit 25 Karten. 25 junge Einsatzkräfte aus der Nachwuchsfeuerwehr und ein Betreuerteam mit Fahrzeugen der Feuerwehr reisten ins Wildparkstadion nach Karlsruhe. Interview mit Stadionsprecher Das Spiel endetet mit einer 0:3 Heimniederlage. Höhepunkt war die öffentliche...

  • Achern
  • 19.03.19
  • 26× gelesen
Lokales
Tonnenweise Lesestoff für die Besucher
3 Bilder

Mit Liebe zum Buch Gutes tun
Tonnenweise Lesefutter beim Bücherflohmarkt

Offenburg (tf). Manchmal entsteht aus einer kleinen Idee etwas ganz großes, entfacht ein kleiner Funke ein großes Feuer – so war es auch beim Bücherflohmarkt des "Vereins Frauen helfen Frauen e.V." in Offenburg. Start in den 1990er-Jahren "Begonnen hat alles in den 1990er-Jahren, als die Soroptimisten einen Flohmarkt zugunsten des Vereins unter den Pagoden organisierten", erinnert sich Judith Sieferle. Dieser Flohmarkt war ein voller Erfolg und wurde wiederholt. "Dabei stellten wir fest,...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 354× gelesen
  •  1
Lokales
Park-Idylle – das wünscht man sich nicht nur tagsüber.

Frühlingsanfang im Pfählerpark
"Kommunale Kriminalprävention" soll Sicherheitslage verbessern

Offenburg (gr). Ein Meer tiefvioletter Krokusse in zaghaftem Wiesengrün, dahinter, auf der Mauer zwei, drei Reisende, die in der Sonne auf ihren Anschlusszug warten: Offenburgs Brennpunkt-Park am Bahnhof ist aus seinem Winterschlaf erwacht. friedlicher Winter Es war ein friedlicher Winter. Yannik Hilger, Pressestelle Polizeipräsidium Offenburg: "Von Dezember bis Februar verzeichnete das Polizeirevier keine spezifischen Einsätze am Pfählerpark. Die Polizei führte in diesem Zeitraum weiterhin...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 288× gelesen
Lokales
Steht seit Jahren leer und wird jetzt unter städtebaulichen Gesichtspunkten von der Stadt Renchen saniert: das "Kreuz".

Geschäfte ohne Mieter
Das unternehmen Renchen und Oppenau gegen Leerstand

Renchen/Oppenau (pm). Der Strukturwandel in den meisten Städten ist nicht zu übersehen: Einzelhandelsgeschäfte oder Gaststätten schließen, Läden stehen leer. Die Ursachen dafür sind vielschichtig, unter anderem wandern Kunden ins Internet ab oder es besteht kein Interesse an einer Geschäftsnachfolge. enger Kontakt mit Werbegemeinschaften Entsprechend vielfältig sind auch die Aktivitäten, die unternommen werden, um Leerständen entgegenzuwirken. "Ein ganz wesentlicher Punkt ist, als Gemeinde...

  • Ortenau
  • 19.03.19
  • 165× gelesen
Lokales
Videokameras an einer Hauswand

Spion an der Hauswand
Oberkirch setzt auf Videoüberwachung

Ortenau (set). Es liest sich wie aus einem Lehrbuch über Alltagskriminalität: Fahrraddiebstähle, Einbrüche, Vandalismus, Verschmutzungen. Der Unterschied: Bei dem Bericht handelt es sich keinesfalls um eine rein theoretische Abhandlung, festgehalten für Polizeischüler, sondern ist am Hans-Furler-Gymnasium in Oberkirch durchaus die Realität. hohe rechtliche Hürden Das hat die Stadtverwaltung vor einer gewissen Zeit zu einem drastischen Schritt bewogen: Videoüberwachung. "Ziel der...

  • Achern
  • 19.03.19
  • 253× gelesen
Lokales
Am Freitag ist das Politikprojekt des Jugendgemeinderats zur Kommunalwahl im Schlachthof gestartet.

Politische Teilhabe von Jugendlichen
Jugendgemeinderat ist wichtiges Instrument

Lahr (ds). Schon seit vielen Jahren legt die Stadt Lahr großen Wert auf die politische Teilhabe von Kindern und Jugendlichen. "Eine lebendige und zukunftsorientierte Gesellschaft kann nur gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen funktionieren", ist sich Senja Töpfer, Leiterin des Amts für Soziales, Jugend und Sport, sicher.  Jugendgemeinderat seit 1997 So gibt es bereits seit 1997 einen Jugendgemeinderat, der Themen von jungen Lahrern aufgreift. "Der Jugendgemeinderat ist ein wichtiges...

  • Lahr
  • 19.03.19
  • 22× gelesen
Lokales
Die Auswahl an Ferienwohnungen ist groß. Online sind sie bequem und schnell gebucht.

Zweckentfremdung von Wohnraum
Immobilien werden immer mehr zu Feriendomizilen

Ortenau (ds). Der Wohnungsmarkt ist angespannt, nicht nur in der Stadt, sondern auch in kleineren Gemeinden. Immer knapper wird das Angebot besonders in tourismusgeprägten Orten, denn freilich ist es lukrativer, Ferienappartements zu vermieten als den freien Wohnraum auf dem Markt anzubieten. Das Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum (ZwEWG), das bereits 2013 in Kraft trat, dient der Bekämpfung von örtlichem Wohnraummangel. Wir haben in Rust, Kappel-Grafenhausen und Ettenheim...

  • Ortenau
  • 19.03.19
  • 60× gelesen
Lokales
2 Bilder

Straßencafe der Bäckerei Siegwart hatte ungebetene Gäste
Diebstahl am hellichten Tag - Sitzbank am Rabenplatz entwendet

Die hiesige Bäckerei-Konditorei Siegwart ist unter anderem bekannt für ihr Straßencafe am Rabenplatz in Offenburg-Albersbösch. Auf zwei Außenterassen haben Kunden bei entsprechender Witterung die Möglichkeit, Frühstück, Mittagstisch oder Kaffee und Kuchen auch im Freien zu genießen. Doch am gestrigen Nachmittag kamen ungebtene Gäste. In einem unbeobachteten Moment verschwand eine der Sitzbänke spurlos. Bäckermeister Dominik Siegwart ist das Ganze ein Rätsel: "Wir haben rund um die Uhr...

  • Offenburg
  • 19.03.19
  • 246× gelesen
Lokales
Erster Amtstag: Elvira Walter-Schmidt überreicht dem neuen Willstätter Bürgermeister mit der Aktentasche die Amtsgeschäfte.

Bürgermeister in Willstätt
Christian Huber hat neues Amt angetreten

Willstätt (fe). Christian Huber hat das Amt als Bürgermeister Willstätts am Montag angetreten. Am Donnerstag kommender Woche findet im Rahmen einer öffentlichen Sitzung des Gemeinderats um 19 Uhr in der Hanaurland-Halle die Vereidigung und Verpflichtung statt. Mit der symbolischen Übergabe der Aktentasche des Bürgermeisters begrüßte die Elvira Walter-Schmidt, die seit Dezember als Bürgermeister-Stellvertreterin fungierte, am Morgen Christian Huber im Rathaus in Willstätt. Im Anschluss fand...

  • Willstätt
  • 18.03.19
  • 73× gelesen
Lokales

Kein Trinkwasser
Leitungen beschädigt

Schwanau-Nonnenweier (st). Wie die Badenova meldet, wurde am Montag, 18. März, in Nonnenweier kurz nach 13 Uhr bei Erdbauarbeiten eine Trinkwasserversorgungsleitung beschädigt. Dadurch sind Teile von Nonnenweier und Wittenweier ohne öffentliche Wasserversorgung. Die Experten sind an der Behebung der Störung.

  • Schwanau
  • 18.03.19
  • 254× gelesen
Lokales

Denken Sie über eine berufliche Veränderung nach?
Eine Weiterqualifizierung eröffnet neue Möglichkeiten

Die Maria-Furtwängler-Schule in Lahr lädt ein zum Info- und Beratungsvormittag am Samstag, 6. April 2019 Engagierten, jungen Erwachsenen bietet der zweite Bildungsweg an der Maria-Furtwängler-Schule Lahr die Möglichkeit, sich mit einem höherwertigen Schulabschluss beruflich weiter zu qualifizieren und in einem Jahr Vollzeitschule, über den Besuch der Berufsaufbauschule (BAL), den mittleren Bildungsabschluss zu erlangen. Zum anderen kann der Besuch des einjährigen Berufskollegs, zum Erwerb...

  • Lahr
  • 17.03.19
  • 73× gelesen
Lokales
Ein Verkehrsunfall auf der A5 in Richtung Achern: Ein solch tragisches Ereignis kann mitunter unangebrachte Neugier von Autofahrern wecken.

Behinderung der Einsatzkräfte und mehr
Wenn die Neugier zur Gefahr für andere Menschen wird

Ortenau (set). Für Rettungs- und Einsatzkräfte sind sie auf Straßen und Autobahnen ein großes Ärgernis – für Unfallopfer eine Gefahr. Die Rede ist von Gaffern. Mitarbeiter vom DRK Rettungsdienst Ortenau schildern "regelmäßig von Einsatzsituationen, bei denen sie sich behindert gefühlt haben", sagt Rettungsdienstleiter Klaus Zapf. Dabei nimmt er eine besondere Unterscheidung vor, denn abgesehen von Gaffern am Einsatzort, würden die meisten Behinderungen im Straßenverkehr auf der Anfahrt zur...

  • Ortenau
  • 16.03.19
  • 217× gelesen
Lokales
Geistig abschalten und dabei körperlich entspannen: Möglichkeiten auf der Balance
10 Bilder

Doppelmesse in Offenburg
Balance und Edelsteine für den Körper und den Geist

Offenburg (rek). Die drei nebeneinander liegenden Oberrheinhalle, Ortenauhalle und Baden-Arena auf dem Offenburger Messegelände sind an diesem Wochenende Orte für die körperliche und seelische Balance sowie Edelsteine. 120 Aussteller bieten Informationen und Mitmach-Aktionen zu den Themen Medizin, Vorsorge, Beauty, Wellness, Fitness, Sport sowie gesunde Ernährung. Die parallel stattfindenden Edelsteintage locken mit funkelnden Steinen, Erdgeschichte und einer Sonderschau. Fortgesetzt wird heute...

  • Offenburg
  • 16.03.19
  • 103× gelesen
Lokales
17 Bilder

Demonstration in Offenburg
Klimawandel wieder das Thema

Offenburg (rek). Am Samstag demonstrierten in Offenburg rund 350 Jugendliche und Erwachsene für einen Klimawandel, am Freitag waren doppelt so viele Schüler zu dem Thema auf den Straßen gewesen. Am Samstag zogen die Demonstranten vom Busbahnhof über das Rathaus bis zum Lindenplatz. Die Schüler von "Fridays for Future" seien auf die Organisationen zu gekommen für diese gemeinsame Aktion, so Yannik Hinzmann, einer der Verantwortlichen. "Wir werden eine unaufhaltsame Bewegung", sieht eine...

  • Offenburg
  • 16.03.19
  • 261× gelesen
Lokales

HEIMATgeschichte Ebersweier e.V.
Kirschbaumblättle Nr. 2 kurz vor Fertigstellung

Zu einer Schlußbesprechung trafen sich die Mitglieder der Kirschbaumblättleredaktion. Chefredakteur Werner Zentner berichtete vom Fortschritt der Arbeiten und Simone Brüderle, von Satz und Druck, konnte schon die ersten fertig gestellten Seiten vorstellen. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass auch das Kirschbaumblättle Nr. 2 wieder ein bunter, interessanter und wertvoller Beitrag für die HEIMATgeschichte Ebersweier und das Durbachtal wird. Das Kirschbaumblättle wird im Rahmen der...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 25× gelesen
Lokales

Hauptversammlung der FF Abt. Ebersweier
84. Generalversammlung der Floriansjünger in Ebersweier

Am Samstag, 09.03.2019, fand traditionell nach Aschermittwoch die Generalversammlung der FF Durbach Abt. Ebersweier im Gasthof Kreuz in Ebersweier statt. Die Abt. Kommandanten Ralf Stutz und Clemens Reinbold zeigten sich erfreut über die rege Teilnahme und das erfolgreiche Jahr 2018 für die FF Abt. Ebersweier. Auch konnten wieder Neuzugänge für die Abteilung verzeichnet werden, Peter Huber und Mirko Schley, beide arbeiten in Ebersweier bzw. in Durbach, sind der Abteilung beigetreten,...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 29× gelesen
  •  1
Lokales

Bachputzede im Durbachtal
Bachputz- und Wanderwege-Aktion 2019 im Durbachtal

Bachputz- und Wanderwege-Aktion 2019 im Durbachtal am Samstag, 13. April 2019 Traditionell treffen sich vor Ostern alle Vereine, Institutionen und engagierte Bürger im Durbachtal zur alljährlichen Bachputzede und Wanderwegeinstandsetzung. Schon seit Jahrzehnten tragen so die Bürger der Gemeinde dazu bei, dass der Durbach mit mit all seinen Nebenzuflüssen und auch der Durbachtalweg wieder aus dem Winterschlaf geholt und von Unrat etc. befreit und instand gesetzt wird. Wir danken allen...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 22× gelesen
Lokales
Die Feuerwehren aus Kappel-Grafenhausen, Rust und Schwanau kooperieren.

Gemeindefeuerwehren kooperieren
Synergien nutzen, kein Sparprogramm

Kappel-Grafenhausen (mam). Wenn gleich drei Bürgermeister samt ihren örtlichen Feuerwehrkommandanten zum gemeinsamen Pressegespräch ins Grafenhausener Gerätehaus laden, hat das seinen Grund, nämlich um eine noch engere, ortsübergreifende Zusammenarbeit der freiwilligen Wehren von Rust, Kappel-Grafenhausen und Schwanau. Die funktioniert bislang schon prächtig mit einem gemeinsamen Führungstrupp Rhein-Süd für größere Einsätze, ebenso wie die vereinbarte Überlandhilfe. Gerade kürzlich hat der...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 15.03.19
  • 27× gelesen
Lokales
Stellten die Modalitäten der Befragung und des Verkehrsentwicklungsplans vor (v .l.): Martin Stehr, Stadtplanungsamt,Philipp Hölderich, Planersocietät, Bürgermeister Tilman Petters, Bernhard Papke, Abteilung Ratsangelegenheiten, Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing

Verkehrs- und Mobilitätskonzept
4.400 Haushalte werden befragt

Lahr (krö). Viele Menschen zieht es in die Städte, nicht nur wegen der oft fehlenden Infrastruktur auf dem Land, sondern auch aus beruflichen Gründen. Die Städte wachsen und damit steigt das Verkehrsaufkommen. Dies ist in Lahr nicht anders. Bevor es letztendlich zu einem Verkehrskollaps kommt, will man diesem mit einem zukunftsfähigen Verkehrsentwicklungsplan in Verbindung mit einem ÖPNV-Konzept entgegenwirken. „Dieser Verkehrsentwicklungsplan soll zugeschnitten sein auf die Stadt und die...

  • Lahr
  • 15.03.19
  • 22× gelesen

Beiträge zu Lokales aus