Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Amtsinhaber Bruno Metz

Bürgermeisterwahl am 7. Oktober
Drei Kandidaten treten an

Ettenheim (ds). Am 7. Oktober sind in Ettenheim 10.705 Wahlberechtigte aufgerufen, bei der Bürgermeisterwahl ihre Stimme abzugeben. Neben Amtsinhaber Bruno Metz, der eine vierte Amtszeit anstrebt, stehen zwei weitere Bewerber zur Wahl. Über die Reihenfolge auf dem Stimmzettel musste das Los entscheiden, da mit Beginn der Bewerbungsfrist am 23. Juli drei Bewerbungen gleichzeitig vorlagen. Eine weitere Bewerbung ging am vergangenen Freitag ein, Dauerkandidatin Fridi Miller, die am 23. September...

  • Ettenheim
  • 11.09.18
  • 90× gelesen
  • 1
Lokales
Ortsvorsteher Johannes Börsig, Bauhofleiter Berthold Litsch und Bürgermeister Stefan Hattenbach auf der sanierten Fautenbach-Brücke im Waldulmer Park

Zum Schlendern
Fautenbach-Brücke im Waldulmer Kurpark erneuert

Kappelrodeck (st). Laut einer Pressemitteilung der Gemeinde Kappelrodeck ist der Waldulmer Kurgarten mitten im Ortskern als grüne Oase mit hoher Aufenthaltsqualität angelegt. Direkt am geplanten Sportzentrum, der Pfarrberghalle und dem neuen Dorfplatz gelegen, könne hier Parkatmosphäre am gemächlich plätschernden Fautenbach genossen werden. Weg mit ganz besonderem Flair „Gerade das Element Wasser ist ein zu jeder Jahreszeit faszinierendes Element, und das augenscheinlich für alle...

  • Kappelrodeck
  • 10.09.18
  • 11× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (v. l. n. r.) dankt für ihre ehrenamtliches Engagement Karl-Ludwig Horn, Jürgen Klemm und Lutz Paetzold. Zu den Gratulanten gehörte auch Steffen Kasteleiner (r.). Er ist Integrationsbeauftragter der Stadt Achern.

OB dankt ehrenamtlichen Fahrern
Ehrenamtliche Helfer sind für Flüchlingskinder auf Achse

Achern (st). „Nicht die Gaulands und Seehofer tun unserer Gesellschaft gut, sondern Menschen wie Sie. Sie stehen für eine menschliche, solidarische, den Mitmenschen wertschätzende Gesellschaft und gegen Ausgrenzung“, dankte Oberbürgermeister Klaus Muttach Mitbürgern für ihr langjähriges und zuverlässiges Engagement im Rahmen der Integrationsförderung von Flüchtlingskindern. Bürger helfen geflüchteten Kindern Laut einer Pressemitteilung der Stadt waren sieben Acherner Bürger ehrenamtlich...

  • Achern
  • 10.09.18
  • 41× gelesen
Lokales

Öffentlichen Dialogtermin noch in diesem Jahr
Planungsbeginn für Ortsumfahrung Kuhbach/Reichenbach

Lahr (st). Der Leiter der Straßenbauabteilung im Regierungspräsidium Freiburg, ClausWalther, hat bei einem Termin bei der Stadt Lahr Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller über das weitere Vorgehen bei der Aufnahme der Planungen für die Ortsumfahrung Lahr im Bereich der Stadtteile Kuhbach und Reichenbach (B415) informiert. Damit setzt die Behörde den bei der Präsentation der Umsetzungskonzeption für den Bundesverkehrswegeplan am 20. April aufgestellten Zeitplan punktgenau um, der eine Aufnahme...

  • Lahr
  • 10.09.18
  • 10× gelesen
Lokales
Schüler des Sozialmanagement-Kurses gemeinsam mit ihrem Lehrer David Albrecht und der Leiterin der Lahrer Tafel, Ingrid Schatz

IBG sammelt für Lahrer Tafel
Schüler helfen Schülern

Lahr (st). Unter dem Motto „Schüler helfen Schülern“ organisierte der Sozialmanagement-Kurs aus Klasse 11 des IBG Lahr eine Geldspende für die Lahrer Tafel. Die Schüler lernten hierbei selbstorganisiert, wie sich soziale Projekte finanzieren, welche Fallstricke es zu vermeiden gilt und wie man den Erfolg eines Projektes analysiert. Durch verschiedene Spendenaktionen des Kurses kamen 820 Euro zusammen, welche die Schüler als Geschenkbox der Leiterin der Lahrer Tafel, Ingrid Schatz, überreichten....

  • Lahr
  • 10.09.18
  • 11× gelesen
Lokales
Von links: Joanna Heidig, ihre Schwester Justine Heidig, Lia Brüstle, Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit seiner Ehefrau Gerlinde, Bürgermeister Siegfried Eckert mit seiner Begleitung Brunhilde Schweizer

Farbenprächtiger Umzug zum Abschluss der Heimattage Baden-Württemberg
Traditioneller Landesfestzug

Am Sonntag, 9. September 2018 beteiligte sich eine Trachtenabordnung aus Gutach am Umzug anlässlich der Heimattage Baden-Württemberg in Waldkirch. Die Heimattage Baden-Württemberg gingen mit dem traditionellen Landesfestumzug am Sonntagnachmittag zu Ende. Bei schönstem Spätsommerwetter zogen mehr als 3.000 Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg, darunter Musikgruppen, Trachtenvereine und Fahnenschwinger, durch Waldkirch. Zirka 20.000 Zuschauer verfolgten das „Großaufgebot“ der...

  • Gutach
  • 10.09.18
  • 15× gelesen
Lokales

Straßenbauarbeiten auf der B33
Asphaltdecke wird repariert

Ortenau (st). Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass die Bundesstraße 33 zwischen Haslach und Hausach seit Montag, 10. September, von zirka 9.30 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 13 September, 6 Uhr halbseitig gesperrt wird. Grund für die Straßenbauarbeiten ist eine defekte Asphaltdecke, die repariert wird. Vollsperrung und Umleitung Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Die Höchstgeschwindigkeit wird auf Tempo 50 reduziert. Die Abfahrt Hechtsberg wird in...

  • Haslach
  • 10.09.18
  • 307× gelesen
Lokales
Eine der Kehler Integrationsmanagerin bei der Beratung

Integrationsmanager
Wegweiser im Dschungel der Bürokratie

Kehl. Sie sind Lotsen im deutschen Bürokratie-Dschungel, Anlaufstelle in allen Lebenslagen und nicht selten auch Trostspender. Vor allem aber leisten Integrationsmanager Hilfe zur Selbsthilfe in allen Fragen, mit denen sich jeder Deutsche im Laufe seines Lebens ebenfalls konfrontiert sieht. Den typischen Fall gibt es genauso wenig wie den typischen Flüchtling. „Jeder einzelne Fall ist super speziell“, sagt Birgitt Mylo und bringt damit die Arbeit der städtischen Integrationsmanager auf den...

  • Kehl
  • 10.09.18
  • 20× gelesen
Lokales
Übergabe der Maske im Europa-Park

Ringsheimer Ramässer im Europa-Park
Maske bereichert Narrenscheune

Rust/Ringsheim (st). Im Rahmen des Kaiserberger Weintages übergab die Vorsitzende der Ringsheimer Narrenzunft Rämässer, Eva Obergföll, im Beisein von Bürgermeister Pascal Weber und Ruth Volz vom Weinhof „d´Werkstatt“ eine Maske der Rämässer an den geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Parks, Jürgen Mack. Die Narrenzunft engagierte sich auch in diesem Jahr wieder am Kaiserberg-Weintag im Europa-Park. Dort trotteten die Bürgermeister von Ettenheim, Herbolzheim und Ringsheim traditionell...

  • Rust
  • 10.09.18
  • 17× gelesen
Lokales
2015 wurde Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach (Mitte) wiedergewählt.

Wahlkampf ist teuer
Wieviel kostet eine Bürgermeisterkandidatur?

Ortenau (ds). Mahlberg, Ettenheim, Offenburg und Appenweier: Drei Bürgermeister- und eine Oberbürgermeisterwahl stehen in der Ortenau in den kommenden Wochen an. Die Wahlkämpfe sind in vollem Gang und nicht nur zeit-, sondern auch kostenintensiv. Die Finanzierung müssen die Kandidaten selbst tragen, Unterstützung gibt es weder vom Staat noch von der jeweiligen Kommune. So endete manch ein Wahlkampf schon im finanziellen Desaster, weiß Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach. Wieviel Geld muss...

  • Ortenau
  • 08.09.18
  • 193× gelesen
  • 1
Lokales

Trachtenkapelle Mühlenbach ernennt Bernd Schwendemann zum Ehrenmitglied
Bernd Schwendemann geht nach 46 Jahren in den "musikalischen Ruhestand"

Zum Abschied aus dem aktiven Musikerleben spiele die Trachtenkapelle Mühlenbach seinem langjährigen Mitglied Bernd Schwendemann ein Ständchen. Schwendemann ist 1971 in die Kapelle eingetreten, spielte zuerst die Trompete und wechselte dann zur Tuba. Von den 46 Jahren war er auch 40 Jahre in der Vorstandschaft, er stieg vom 2. Schriftführer auf zum 2. Vorstand und war dann von 1994 bis 2014 20 Jahre erster Vorstand. Vorsitzender Bruno Brucker bedankte sich mit einem Geschenk bei Bernd...

  • Mühlenbach
  • 08.09.18
  • 18× gelesen
Lokales
Staatssekretär Rolf Schmachtenberg (l.) und Bundestagsabgeordneter Peter Weiß (r.) neben französischen Auszubildenden, die bei den Badischen Stahlwerken Kehl beschäftigt sind.

Südbadischer Fachkräftemangel
Französische Auszubildende als Antwort

Kehl. Die grenzüberschreitende Vermittlung von Arbeitsplätzen stand im Fokus bei dem Besuch von Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär des Bundesarbeitsministeriums. Gemeinsam mit dem CDU-BundestagsabgeordnetenPeter Weiß besuchte er die gemeinsame Servicestelle der deutsch-französischen Arbeitsvermittlung in Kehl. Horst Sahrbacher, Chef der Offenburger Agentur für Arbeit, berichtete vom Service der grenzüberschreitenden Arbeitsvermittlung auf beiden Seiten des Rheins. Seit fünf Jahren werden...

  • Kehl
  • 07.09.18
  • 18× gelesen
Lokales
In neuem Licht erscheint das alte Gefängnis Offenburgs, einem heutigen Hotel.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals
Geschichtsträchtige Orte können entdeckt werden

Ortenau (rek). Für geschichtsträchtige und informative Besichtigungen, Führungen und Rundgänge bietet sich der Sonntag, 9. September, in der Ortenau an. Als Motto hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz "Entdecken, was uns verbindet" ausgegeben. Hier finden Interessierte eine Übersicht der Denkmale und Veranstaltungen, die offiziell gemeldet sind. Achern: Beim Schollenhof im Ortsteil Wagshurst handelt es sich um einem 1319 erwähnten Gebäudekomplex mit gepflegten Fachwerkhaus mit Ökonomie und...

  • Kehl
  • 07.09.18
  • 143× gelesen
Lokales

Autofahrer kommen hier nicht weiter
Vier Tage ist die Straße "Am Stadtgarten" gesperrt

Achern (st). Für den Neubau eines Mehrfamilienhauses werden in der nächsten Woche Hausanschlüsse verlegt. Laut einer Mitteilung der Stadtverwaltung muss die zuständige Baufirma die Straße „Am Stadtgarten“ aufgraben. Dazu ist in der Zeit vom Dienstag, 11. September, bis einschließlich Freitag, 14. September, eine Vollsperrung der Straße notwendig, heißt es in der Mitteilung weiter. Auch Anwohner müssen aufpassen Anwohner und Kunden der angrenzenden Geschäfte können bis unmittelbar an die...

  • Achern
  • 07.09.18
  • 250× gelesen
Lokales
Sandra Zyssett ist mit ihrem Hund auf dem Agility-Parcours beim Training.

HSV Offenburg bietet Rallye Obedience und Welpengruppe
Hunden spielerisch Gehorsam beibringen

Offenburg (gro). Seit 1957 gibt es in Offenburg einen Hundesportverein (HSV). Das Übungsgelände liegt am Südufer des Gifizsees in Richtung Elgersweier. Zur Zeit sind die Mitglieder dabei, den Verein neu aufzustellen. "Es gibt immer ein Auf und Ab", stellt die erste Vorsitzende Sandra Zysset fest. "Die Vereinsarbeit stößt längst nicht mehr auf so großes Interesse wie in der Vergangenheit." Für den Hundesportverein bedeutet dies, dass er im Augenblick noch 25 Mitglieder zählt. Die haben in den...

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 77× gelesen
Lokales
Am Freiheitsfest hat viele fleißige Mitarbeiter.

Salmengespräch dreht sich um Gleichstellung
Diskurs über die fehlende 14. Forderung

Offenburg (gro). Einmal im Jahr erinnert die Stadt Offenburg daran, dass am 12. September 1847 die entschiedenen Freunde der Verfassung im Offenburger Salmen ihre 13 Forderungen, die den Auftakt zur Freiheitsbewegung bildeten, aufgestellt haben. Deshalb findet seit 14 Jahren an diesem Tag das Salmengespräch statt. Am Mittwoch, 12. September, setzen sich die Historikerin Prof. Syliva Schraut, Sarah Pawlowski, Abteilungsleiterin der Frauen- und Gleichstellungspolitik des Deutschen...

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 65× gelesen
Lokales
Von links: Der Erste Landesbeamte des Ortenaukreises Dr. Nikolas Stoermer mit Andreas Markowsky, Ökostrom Consulting Freiburg GmbH, Kirsten Simonsen, Ingenieurbüro Simonsen Lill Consult, und Klaus Preiser von Badenova bei der Übergabe der umfassenden Genehmigung.

Landratsamt schließt Genehmigungsverfahren ab
Vier Windturbinen für das Kinzigtal geplant

Offenburg (st). Das Landratsamt Ortenaukreis schließt das Genehmigungsverfahren für den Bau und Betrieb von vier weiteren Windenergieanlagen im Kinzigtal ab. Es handelt sich um das Windenergieprojekt „Hohen Lochen“, das vier Windenergieanlagen auf der Gemarkungsgrenze zwischen Oberwolfach und Hausach-Einbach vorsieht. Der Erste Landesbeamte des Ortenaukreises Dr. Nikolas Stoermer überreichte die immissionsschutzrechtliche Genehmigung der vier Windräder an die Verantwortlichen Andreas Markowsky...

  • Offenburg
  • 07.09.18
  • 77× gelesen
Lokales
Offizielle Vereidigung in Seelbach

Neue Lehrer vereidigt
150 Pädagogen treten Dienst an

Seelbach (stp). Knapp 150 neue Lehrer sind am Freitag im Geroldsecker Bildungszentrum in Seelbach feierlich vereidigt worden. Für die Schule begrüßte Rektor Daniel Janka die zahlreichen Gäste, darunter neben Direktorin Gabriele Weinrich auch weitere Vertreter des Staatlichen Schulamtes in Offenburg und der Gemeinde Seelbach, allen voran Bürgermeister Thomas Schäfer. Schüler umrahmten die Zeremonie mit Musik und Tänzen. Die neuen Pädagogen treten ihren Dienst am morgigen Montag in den etwa 150...

  • Seelbach
  • 07.09.18
  • 29× gelesen
Lokales

Land fördert schnelles Internet
568.659 Euro für die Breitband Ortenau GmbH

Ortenau (st). Der Breitbandausbau in Baden-Württemberg gewinnt weiter an Dynamik: Insgesamt 81 Förderbescheide hat das Land am Freitag an Zweckverbände und Kommunen übergeben. Auch der Zweckverband Ortenau GmbH profitiert davon: Das Land unterstützt den Ausbau schnellerer Internetleitungen in Meißenheim mit 17.940 Euro und Hofstetten mit 550.719 Euro, wie das Innenministerium mitteilte. „Eine flächendeckende Versorgung mit Turbo-Internet ist für unsere Bürger inzwischen fast so wichtig wie...

  • Ortenau
  • 07.09.18
  • 12× gelesen
Lokales

Neue Fahrbahndecke für B28
Verkehrsbehinderungen unvermeidlich

Ortenau (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) saniert die B28 zwischen Appenweier und Oberkirch auf einer Länge von sechs Kilometern. Die Fahrbahndecke der Bundesstraße weist starke Schäden auf, die eine Sanierung dringend erforderlich machen. Begonnen wird am Montag, 10. September. Das RP geht davon aus, dass die Bauarbeiten Mitte November abgeschlossen sind. Umleitungen Um den Verkehr so wenig möglich zu beeinträchtigen, wird die Erneuerung der Fahrbahndecke in zwei Abschnitte...

  • Ortenau
  • 06.09.18
  • 557× gelesen
Lokales

Autofahrer und Anwohner aufgepasst
Montag starten Bauarbeiten in der Oberen Hauptstraße in Oberkirch

Oberkirch (st). Im Bereich der Oberen Hauptstraße lässt die Stadt Oberkirch zwischen Lindengasse und Hungerbergweg die Versorgungseinrichtungen erneuern. Start der Bauarbeiten ist am kommenden Montag, 10. September. Laut einer Pressemitteilung der Stadt werden die Arbeiten bis Ende November bei entsprechender Witterung abgeschlossen sein. Umfassende Baumaßnahme Im Wesentlichen umfasse die Baumaßnahme die Erneuerung der Straßenbeleuchtung mit der dazugehörigen Verlegung von...

  • Oberkirch
  • 06.09.18
  • 23× gelesen
Lokales
Im Arkadenhof erläuterte Oberbürgermeister Klaus Muttach dem Landtagsabgeordneten Willi Stächele die Entwicklung des Illenau Arkaden Bistros mit dem angrenzenden Museum sowie Überlegungen zur Nutzung des ehemaligen Kirchenraum oberhalb des Festsaals.

Gedankenaustausch
Finanzminister a. D. Willi Stächele lobt Entwicklung der Stadt Achern

Achern (st). Zum 90-minütigen Gedankenaustausch über aktuelle Themen der Stadt und der Region trafen sich Finanzminister a. D. Willi Stächele und Acherns Oberbürgermeister Klaus Muttach in der Illenau. Laut einer Pressemitteilung der Stadt Achern galt das besondere Interesse Stächeles der künftigen Konzeption für einen Krankenhausneubau in Achern, den künftigen Leistungsangeboten zur medizinischen Versorgung und Möglichkeiten der Weiterentwicklung für die Menschen in seinem Wahlkreis. Ob...

  • Achern
  • 06.09.18
  • 15× gelesen
Lokales

Friedlinde Gurr-Hirsch MdL besucht das Naturparkhotel Adler St. Roman
Staatssekretärin plädiert für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln

Wolfach (st). „Der Verlust genießbarer Lebensmittel ist ein gesamtgesellschaftliches Thema mit weitreichenden wirtschaftlichen und ökologischen Folgen. Unser Ansatz zur Reduzierung dieser Verluste zielt darauf ab, den Aspekt eines wertschätzenden Umgangs mit Lebensmitteln stärker in den Vordergrund zu stellen“, sagte die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, am Donnerstag, 6. September, beim Besuch des Naturparkhotels Adler in St....

  • Wolfach
  • 06.09.18
  • 6× gelesen
Lokales
Viel Spaß hatten die Kinder bei Bürgermeister Pascal Weber.

"Was machst du denn so den ganzen Tag?"
Kinder zu Gast beim Bürgermeister

Ringsheim (st). Im Rahmen des Ringsheimer Ferienprogramms besuchten jetzt elf Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren Bürgermeister Pascal Weber im Rathaus. Zunächst ging es auf Entdeckungsjagd durch die Rathausräume, bei der den Kindern erläutert wurde, in welchem Büro welche Dienstleistungen erbracht werden. Besonders interessant waren dabei das Besprechungszimmer im Erdgeschoss mit großem Flachbildschirm, in denen Trauungen durchgeführt werden. „Da will ich auch mal heiraten“,...

  • Ringsheim
  • 06.09.18
  • 6× gelesen

Beiträge zu Lokales aus