Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die Finalistinnen stehen fest. Es sind: Sina Schaub, Jana Jägle, Janine Zier, Lina Krös, Irina Sagel. (v.l.n.r.)

Model-Casting
Heute war die erste Entscheidung

Offenburg. Sonntagmorgen, 10.30 Uhr. Die Spannung steigt. Die erste Entscheidung zum Model-Casting steht an. Die Finalistinnen stehen kurz darauf fest. Es sind: Sina Schaub, Jana Jägle, Janine Zier, Lina Krös, Irina Sagel.

  • Offenburg
  • 29.09.19
  • 309× gelesen
  •  1

Feuerwehrlahrgang in Haslach
20 neue Sprechfunker ausgebildet

20 Feuerwehrleute aus Kinzigtäler Feuerwehren haben am Sprechfunklehrgang in Haslach teilgenommen und bestanden. Unter der Leitung von Kreisausbilder Daniel Arnold (Feuerwehr Haslach) wurden von den Ausbildern Christina Bachlmayr (Feuerwehr Wolfach) und Stefan Kienzle (Feuerwehr Oberharmersbach) die Grundlagen des Sprechfunks vermittelt. Lehrgangsziel war dabei das Übermitteln von Nachrichten mit Sprechfunkgeräten. Neben rechtlichen und physikalisch-technischen Grundlagen war auch die...

  • Haslach
  • 29.09.19
  • 40× gelesen
In welchen Fällen es finanzielle Unterstützung für Bedürftige gibt, prüft das Sozialamt.

Regeln des Sozialamts
Erstausstattung nur bei Haushaltsgründung

Ortenau (rek). Eine ältere Dame möchte in eine neue Wohnung ziehen. Allerdings ist dort eine Einbauküche eingerichtet, für die der Vermieter einen Abschlag zur Übernahme erhalten möchte. Da die Seniorin Unterstützung vom Sozialamt erhält, war eine sofortige Zusage von der Behörde in diesem Fall nicht möglich. Also baut der Vermieter die Küche vor dem Einzug aus. Dazu erklärt das Amt für Soziales und Versorgung beim Landratsamt die Regeln für die Unterstützung. Unterstützung Eine neue Küche...

  • Ortenau
  • 28.09.19
  • 118× gelesen
Oberbürgermeister Marco Steffens eröffnete gestern Vormittag die 81. Oberrhein Messe.
3 Bilder

Oberrhein Messe eröffnet
500 Aussteller, neun Themenbereiche

Offenburg (ds). Vor 95 Jahren fand in Offenburg die erste Messe statt, mit der Oberrhein Messe, die in diesem Jahr zum 81. Mal ihre Pforten öffnet, hat die Stadt einen echten Publikumsmagneten. Rund 75.000 Besucher werden in diesem Jahr wieder erwartet. Bis zum 6. Oktober zeigen 500 Aussteller in neun Messebereichen ein breites Angebot. Standortfaktor Für Offenburgs Oberbürgermeister Marco Steffens war es kraft Amtes gestern Vormittag die erste Messeeröffnung. Er betonte, dass die Messe...

  • Offenburg
  • 28.09.19
  • 189× gelesen
  •  1

Auf großer Fahrt zur BuGa nach Heilbronn
Tanzsportclub dankt seinen Mitgliedern mit Fahrt zur Bundesgartenschau.

Ein Jahr vor seinem 35. Jubiläum wollte der Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg das Mitgestalten des Vereinslebens durch seine knapp 300 Mitglieder würdigen. Bei unzähligen Tanzsportturnieren, Meisterschaften, Tanzvorführungen und auch internen Veranstaltungen waren und sind sie zur Stelle, wenn sie gebraucht werden. Jetzt drehte es sich aber einmal nicht um Latein- und Standardtänze, Hip-Hop, Jazz- oder Stepptanz. Die Tanzschuhe konnten getrost zu Hause gelassen werden. Früh morgens traf man...

  • Offenburg
  • 28.09.19
  • 67× gelesen
Unser Foto zeigt ihre Vorgängerin Victoria Lorenz (v. l.), Sina Erdrich, Nicole Kist, Simona Aurelia Maier und Hannah Mußler.
3 Bilder

Start des Offenburger Weinfestes
Neue Ortenauer Weinprinzessin ist gekrönt

Offenburg (gro). Das Ortenauer Weinfest wurde am Freitagabend in Offenburg eröffnet: Unter den Klängen des Fanfarenzuges der Althistorischen Narrenzunft zogen Oberbürgermeister Marco Steffens, die Weinhoheiten – mit der Badischen Weinkönigin Sina Erdrich und ihren Prinzessinnen – sowie der teilnehmenden Winzer auf den Marktplatz. Höhepunkt des Abends war die Krönung der neuen Ortenauer Weinprinzessin Nicole Kist aus Bühl. Das Weinfest läuft noch bis einschließlich Montag, 30. September, in der...

  • Offenburg
  • 28.09.19
  • 186× gelesen
Hannes Schmidt (l.) und Ralf Brandstetter stellen im November ein neues "piano.vocal"-Album vor.

piano.vocal "roots"
Album-Release in Offenburg

Oberkirch. Ralf Brandstetter und Hannes Schmidt, besser bekannt als "piano.vocal", stellen im November ihr neues Album vor. Christina Großheim sprach mit den beiden Oberkircher Musikern über die Entstehungsgeschichte des neuen Werkes und darüber, wann die Fans des Duos die Songs erstmals live hören können. Nach sieben Jahren erscheint endlich ein neues Album. Warum mussten sich die Fans so lange gedulden? Schmidt: Sieben Jahre? Stimmt! Gefühlt liegt das Release-Konzert von „Plan des...

  • Oberkirch
  • 27.09.19
  • 268× gelesen
  •  1
Der Prozess zur Unterbringung eines 25-Jährigen, der einen Mann in der Freiburger Straße schwer verletzt hatte, in einem psychiatrischen Krankenhaus wird vor dem Landgericht Offenburg verhandelt.

Unterbringung in Psychiatrie?
Gericht verhandelt Angriff auf Passanten

Offenburg (st). Die zweite Große Strafkammer des Landgerichts Offenburg verhandelt ab dem 15. Oktober über den Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg auf Unterbringung des heute 25-jährigen A. in einem psychiatrischen Krankenhaus wegen schwerer Körperverletzung. Das teilt das Landgericht in einer Presseerklärung mit. Dem Beschuldigten wird zur Last gelegt, am frühen Morgen des 16. Mai dieses Jahres den Geschädigten J. im Stadtgebiet von Offenburg aus ungeklärter Ursache mehrfach getreten zu...

  • Offenburg
  • 27.09.19
  • 48× gelesen

Neue Windenergieanlage Am Pilfer
Nabenhöhe von 149 Metern

Mittig auf der Grenze zwischen Gutach und Wolfach baut das E-Werk Mittelbaden auf dem Höhenrücken Am Pilfer eine Windenergieanlage des Typs Enercon E 115 mit einer Nabenhöhe von 149 Metern. Der Rotordurchmesser beträgt 115 Meter, die Nennleistung liegt bei drei Megawatt. Der Standort Pilfer verfügt mit sechs Metern Wind pro Sekunde über gute Bedingungen. Stefan Böhler, E-Werk Mittelbaden, ist zuversichtlich, dass die Arbeiten im vierten Quartal abgeschlossen werden und geht von einer jährlichen...

  • Gutach
  • 27.09.19
  • 53× gelesen
Kinzigtalbad

Kinzigtalbad nimmt Formen an
Eröffnung soll im März sein

Hausach (cao). Die meisten Arbeiten beim Kinzigtalbad sind vergeben und bereits ausgeführt. Das interkommunale Großprojekt hat längst Formen angenommen. Auch wenn es noch ganz nach riesiger Bausstelle aussieht, kann man schon deutlich erkennen, wie sich das Ganzjahresbad nach seiner Fertigstellung zeigen wird. Die Eröffnung wird für März 2020 angepeilt. Das Ende der Baumaßnahmen ist absehbar. "Das Kinzigtalbad wird in diesem Jahr noch fertiggestellt", berichtet der Hausacher Bauamtsleiter...

  • Hausach
  • 27.09.19
  • 490× gelesen
Das neue Wegekonzept im Taubergießen begeistert.

Neues Wegekonzept im Taubergießen
Orientierung für Besucher, Ruhe für Tiere

Rust (mam). Freiburgs Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer ließ es sich nicht nehmen, ein neues Wegekonzept für das Naturschutzgebiet Taubergießen am Altrhein persönlich vor Ort vorzustellen. Das Gebiet erstreckt sich über die Gemarkungen von Rheinhausen, Rust, Kappel-Grafenhausen und Schwanau. Und: 60 Prozent der Flächen sind Eigentum der elsässischen Gemeinde Rhinau. 200 Hinweisschilder Am Freitagmorgen begrüßte Schäfer neben vielen Mitwanderern die Bürgermeister Kai-Achim Klare aus...

  • Rust
  • 27.09.19
  • 132× gelesen

Grenzübergang gesperrt
Drei Termine

Schwanau-Nonnenweier (st). Der Grenzübergang Schwanau-Nonnenweier muss aufgrund von Unterhaltungsarbeiten an den Rheinwehren auf der französischen Rheinseite im Oktober für den Fahrzeugverkehr an drei Terminen voll gesperrt werden. Darüber informiert das Straßenverkehrsamt des Ortenaukreises. Die Sperrungen, die auch Zweiräder betreffen, gelten am 1. und 2. Oktober, 23. bis 25. Oktober und 28. bis 31. Oktober, jeweils von 22 bis 5 Uhr. Die Verkehrsteilnehmer müssen währenddessen auf den...

  • Schwanau
  • 27.09.19
  • 52× gelesen
Am Sonntag, 6. Oktober, geht die Oberbürgermeister-Wahl in Lahr in die zweite und entscheidende Runde.

Zweiter Wahlgang
Ibert und Buchheit auf Stimmzettel

Lahr (st/ds). Markus Ibert und Christine Buchheit stehen bei der OB-Wahl auf dem Stimmzettel für dien zweiten Wahlgang am Sonntag, 6. Oktober. Das steht seit diesem Mittwoch, 25. September, fest, nachdem nach Lukas Oßwald und Jürgen Durke auch Guido Schöneboom seine Kandidatur zurückgezogen hatte. Wahlbenachrichtigung Nachdem die Stimmzettel gedruckt sind, werden die Briefwahlunterlagen an alle Wähler, verschickt, die bereits einen Antrag auf Briefwahl gestellt haben. Alle, die nur für...

  • Lahr
  • 27.09.19
  • 80× gelesen

Tempo 40 auf der A5 bei Lahr
Autobahn erhält neue Asphaltschicht

Lahr (st). Auf der Baustelle auf der A5 bei Lahr werden von Dienstag, 1. Oktober, bis Mittwoch, 16. Oktober, die obersten Asphaltschichten eingebaut. An insgesamt vier Tagen wird deshalb die Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Karlsruhe auf einer Länge von zirka 2,5 Kilometer teilweise auf Tempo 40 beschränkt. Da der Asphalt auch im Mittelstreifen unmittelbar neben dem fließenden Verkehr eingebaut wird, sind die Bauarbeiter einer besonders hohen Gefahr ausgesetzt. Die neuen...

  • Lahr
  • 27.09.19
  • 64× gelesen
Nachbarschaftstreffen zwischen Robert Herrmann (l.) und Thomas Wuttke

Kehls neuer Beigeordneter auf Nachbarschaftsbesuch
Thomas Wuttke stellt sich in Straßburg vor

Kehl (st). Thomas Wuttke, seit Sommer Kehls neuer Beigeordneter, hat sich im Rahmen einer Sitzung des Begleitausschusses zur Erarbeitung eines Rahmenplans zur grenzüberschreitenden Kooperation in Straßburg vorgestellt. Die enge Zusammenarbeit mit Straßburg sei ein Grund für seine Bewerbung in Kehl gewesen, sagte er. „Ich bin begeistert von der aktuellen Kooperation; es ist viel erreicht worden.“ Zu Beginn der Sitzung wurde Thomas Wuttke vom Präsidenten der Eurométropole de Strasbourg, Robert...

  • Kehl
  • 27.09.19
  • 56× gelesen
Jürgen Rieger

Neu im Polizeipräsidium Offenburg
Jürgen Rieger wird Vizepräsident

„Wir besetzen Spitzenämter in zwei Polizeipräsidien mit erfahrenen und hervorragend qualifizierten Polizeibeamten. Jürgen Rieger als stellvertretender Polizeipräsident in Offenburg und Bernd Hummel als stellvertretender Präsident in Ravensburg bedeuten einen Gewinn für die Polizei und für die Sicherheit in unserem Land. Gerade in dieser Zeit großer polizeilicher Herausforderungen, ist es mir wichtig, Leitungspositionen innerhalb der Polizei möglichst rasch zu besetzen. Durch diese frühzeitigen...

  • Ortenau
  • 26.09.19
  • 246× gelesen
Das Kernkraftwerk im elsässischen Fessenheim wird seinen Betrieb bis zum Sommer 2020 endgültig einstellen.

Kernkraftwerk Fessenheim
Reaktoren gehen bis Ende Juni 2020 vom Netz

Das Kernkraftwerk im elsässischen Fessenheim wird seinen Betrieb bis zum Sommer 2020 endgültig einstellen. Das hat die Freiburger Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer am Donnerstag nach einem Treffen mit der französischen Umweltstaatssekretärin Emmanuelle Wargon in Colmar mitgeteilt, an dem auch Staatssekretär Volker Ratzmann teilnahm, der Bevollmächtigte des Landes Baden-Württemberg beim Bund. Wargon habe zugesichert, dass der erste Reaktor des grenznahen Kernkraftwerks bereits am 1. Februar...

  • Ortenau
  • 26.09.19
  • 100× gelesen
  •  1
Verwaltungsdirektor Peter Janz und Dr. Juliane Oppermann freuen sich über den Vertragsabschluss und die künftige Kooperation.

Ortenau Klinikum Oberkirch
Kooperation mit Facharztpraxis

Oberkirch (st). Das Ortenau Klinikum in Oberkirch verstärkt seine Kooperation mit niedergelassenen Facharztpraxen. Die Oberkircher Augenarztpraxis Dr. Juliane Oppermann und Kollegen wird in Zukunft einen sogenannten Eingriffsraum der Klinik nutzen, um für ihre Patienten in Oberkirch ortsnah operative Eingriffe für Augenbehandlungen anbieten zu können, teilt das Ortenau Klinikum in einer Pressemitteilung mit. Verwaltungsdirektor Peter Janz, Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch, und Dr. Juliane...

  • Oberkirch
  • 26.09.19
  • 160× gelesen
Der neue Zebrastreifen soll für mehr Sicherheit sorgen.

Fußgängerüberweg Im Engert
Schulwegesicherheit weiter verbessert

Achern (st). Dieser Tage wurde in der Straße Im Engert, unmittelbar vor der Einmündung in die Berliner Straße/Kaiser-Wilhelm-Straße, ein Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) einschließlich der erforderlichen Beleuchtungseinrichtungen fertiggestellt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 15.000 Euro. Neben der bereits vollzogenen Geschwindigkeitsreduzierung im Bereich dieser Schulstraße ergänzt und verbessert diese Maßnahme die Sicherheit des Fußgängerverkehrs und dient damit einer weiteren...

  • Achern
  • 26.09.19
  • 53× gelesen
Modernisierung in Richtung digitale Verwaltung: Sachbearbeiterin Susen Allgeier und Bürgermeister Stefan Hattenbach stellen WhatsApp als zusätzlichen Kanal zur Übermittlung des Wasserzählerstandes an die Gemeinde Kappelrodeck vor.

Kappelrodeck geht Weg zur digitalen Verwaltung
Zählerstand per WhatsApp übermitteln

Kappelrodeck (st). Rund 250 Millionen Liter Trinkwasser verkauft die Gemeinde Kappelrodeck als öffentlicher Trinkwasserversorger jährlich. Eine Gebührensumme von rund 1,3 Millionen Euro für Trinkwasser und Schmutzwasser verteilt sich dabei jeweils auf über 2.000 auszustellende Rechnungen. Rund 2.200 Wasserzähler Abgerechnet wird über knapp 2.200 geeichte Wasserzähler, die den Kunden in ihren jeweiligen innerhäuslichen Wasserversorgungsanlagen - meist im Keller - eingebaut wurden. Alle...

  • Kappelrodeck
  • 26.09.19
  • 39× gelesen
Unterzeichnung des Grigora-Projekts über 10.000 Euro: Achim Schlager (v. l.), der aktuelle Präsident Lions Club Lahr-Ortenau, Ulrich M. Kipper, der scheidende Präsident, und Annedore Braun, Leiterin der Diakonie Lahr.

Sonderfond für Diakonie
Projekt des Lions Clubs

Lahr (st). Der Lions Club Lahr-Ortenau hat für die Finanzierung eines Projekts der Diakonie Lahr mit der Idee „Art-Wake-Up“ eine neue Form von Fundraising entwickelt. Klassisch werden die Mittel für die Unterstützung sozialer Projekte aus den Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Aktivitäten generiert. Doch seien, so Ulrich M. Kipper, Lions-Präsident des Jahres 2018/19, die klassischen Aktivitäten in die Jahre gekommen. „Ziel war, eine neue Aktion zu schaffen und damit auf eine größere Resonanz zu...

  • Lahr
  • 26.09.19
  • 60× gelesen
Der baden-württembergischen Innen- und Digitalisierungsminister Thomas Strobel (r.) und den Seebacher Bürgermeister Reinhard Schmälzle bei der Übergabe des Förderbescheides

Gemeinde Seebach: Förderbescheid aus Stuttgart
Ausbau des Glasfasernetzes geht voran

Seebach/Stuttgart (st). Bürgermeister Reinhard Schmälzle aus Seebach war nach Stuttgart geladen. Aus den Händen von Digitalisierungsminister Thomas Strobel konnte er im Rahmen einer feierlichen Stunde einen weiteren Förderbescheid mit einer Summe von 388.565 Euro für den weiteren Ausbau des Glasfasernetzes auf der Gemarkung Seebach entgegennehmen. Weiterbau ohne Verzögerung Für Seebach bedeutet dies, dass nun ohne Verzögerungen weitergebaut werden kann. Bereits seit Sommer 2018 wird in...

  • Seebach
  • 26.09.19
  • 30× gelesen
Jakob Crone (v. l.), Erster Bürgermeister Guido Schöneboom und Andreas May mit einem übergroßen Stadtgulden und den Wahlurnen für den Tag der Entscheidung

Stadtgulden-Abstimmung
Suppenfest findet parallel statt

Lahr (st). Am Samstag, 12. Oktober, sind alle Lahrer dazu aufgerufen, ihre Stimmen abzugeben: Zur Wahl stehen 47 Projekt-Ideen, die im Rahmen des „Lahrer Stadtgulden“ von den Bürgern der Stadt vorgeschlagen und eingereicht wurden. Abstimmung  Wer seinen Erstwohnsitz in Lahr hat und mindestens 14 Jahre alt ist, erhält beim „Check-in“ in der Mehrzweckhalle im Bürgerpark fünf Stadtgulden, die beliebig auf die zur Auswahl stehenden Projektvorschläge verteilt werden können. Die Abstimmung läuft...

  • Lahr
  • 26.09.19
  • 72× gelesen
Bürgermeister Manuel Tabor (Dritter v. l.), Pfarrer Thomas Dempfle (vierter v. l.), Ulrich Döbereiner ("LEADER"-Projekt, Zweiter v. r.) und Ortsvorsteher Klaus Sauer (r.) freuen sich über die Förderung

Ortsmitte Nesselried aufwerten
Neuer Marienbrunnen

Appenweier (st). Im Zuge des bevorstehenden Ortsjubiläums „900 Jahre Nesselried“ wird die Ortsmitte aufgewertet. Für die Durchführung der Maßnahme erhält die Gemeinde Appenweier "LEADER"-Fördermittel in Höhe von 60 Prozent der Gesamtkosten. Im Vorfeld der Maßnahme hatte sich unter anderem Ortschaftsrat a. D. August Ganter stark für das Projekt engagiert. Zentrales Projekt ist dabei die Errichtung eines Marienbrunnens mit Figur, die Versetzung des Kriegerdenkmals, die Einrichtung einer...

  • Appenweier
  • 26.09.19
  • 64× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.